Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für LS Yamaha NS-G30 Gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
symbolinsight
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Nov 2014, 15:06
Hallo werte Gemeinschaft,

ich brauche eine zweite Anlage für die Küche, desweiteren sollte man auch Radio hören können und eine Fernbedienung fände ich auch toll da der Verstärker auf dem Kühlschrank plaziert wird ( nicht zu heiß ).

Verwenden will ich zwei Yamaha NS-G30 MK1 Lautsprecher welche ich schon habe.

IMG_2102

ich dachte mir ich hol mir einen passenden Tuner / Amp z.B. laut dieser Liste

>> Go <<

zunächst kamen RX-450, RX-350, RX-460, RX-360, RX-485RDS, RX-385RDS, RX-495RDS, RX-395RDS, RX-10, AX-10, AX-9, RX-496RDS in Frage da diese eben auf der Liste standen.

Ich bin Student und wollte max. 50 € für den Verstärker ausgeben!

> mir ist bewusst das der Verstärker relativ egal ist ( ich will Yamaha einfach mal ausprobieren ) <

Bis jetzt sind bei meinen Recherchen einige Unklarheiten aufgetreten

1. Was sagen den diese Zahlen? RX-XXX ( is das ne Angabe wie dick die Eier des Amps sind? )
2. Unterschied RX AX ( ohne groß danach gesucht zu haben )
3. jeder Verstärker scheint für 8 Ohm zu sein und ich habe ja doch 4 Ohm Boxen?
4. ist der "charakteristische" Klang der verschiedenen Hersteller ( gesoundetes Zeugs ) über die Boxen oder über den Verstärker oder Beides realisiert? ( sprich braucht ich Yahama Amp und Yahama LS für Yahama Sound oder habe ich z.B. bei Yahama LS und Kenwood Amp Yahama/Kenwood artigen Sound )

Bitte helft mir wenns geht ich weiß ihr könnt das

lg Marco


[Beitrag von symbolinsight am 14. Nov 2014, 15:12 bearbeitet]
symbolinsight
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 16. Nov 2014, 15:55
weiß das tatsächlich keiner welche yamaha amps an 4 ohm lautsprecher passt? ( push )
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 16. Nov 2014, 18:37
so gut wie alle, die haben einen schalter dafür.
rechts von den LS anschlüßen.
http://static.bootic.com/_pictures/1593110/yamaha-rx-797_1.jpg
symbolinsight
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Nov 2014, 16:14
danke! ( closed )
symbolinsight
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 18. Nov 2014, 19:31
das muss man jetzt doch klarstellen

es kann doch nicht sein das die das damals so verkauft haben ???

http://www.santur.webd.pl/img/allegro/05.11.09/yamahastereo6.jpg

rechts neben den LS anschlüssen steht MIN 8 ohm bei einem Boxenpaar

Schalter sind nicht vorhanden bei "denen"


[Beitrag von symbolinsight am 18. Nov 2014, 19:45 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Nov 2014, 19:37
warum sollte es so nicht gewesen sein? es gibt viele verstärker bei den das so ist.
symbolinsight
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 18. Nov 2014, 19:47
naja weil offensichtlich ja kein Schalter dran ist jetzt z.b. an dem rx-450


ich kenn mich ja nicht wirklich gut aus aber ich dachte immer wenn ich ne box mit der hälfte der geforderten impendanz anschließ also 4 ohm and 8 ohm verstärker dann überlastet doch der verstärker ( laut )
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 18. Nov 2014, 19:50
Hallo,

hier mal Lesestoff https://www.nubert.de/downloads/problemloesung-impedanz.pdf

Mein Yamaha RX 797 steht auf 8 Ohm, die Platinum M4 haben ihr Minimum bei 3 Ohm, da passiert gar nix, auch wenn man sehr laut hört.

LG
symbolinsight
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 18. Nov 2014, 20:19
HEFTIG jetzt ist alles klar!! richtig gutes Dokument danke euch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umstieg Yamaha NS-G30 auf Yamaha NS-G40
littlescuba am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  7 Beiträge
Kaufberatung Verstärker für Yamaha NS-555
zappodrom am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  12 Beiträge
Stereo-Verstärker für LS und aktiven Sub gesucht
HunkyII am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  6 Beiträge
Kef ls 50 für yamaha ns 690
loritas am 28.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  2 Beiträge
Kleiner Verstärker für unter 70? gesucht
DvdRom am 19.10.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  10 Beiträge
Verstärker gesucht
columbus am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  4 Beiträge
Günstiger Verstärker für Yamaha NS-s34
Craiven am 23.08.2016  –  Letzte Antwort am 24.08.2016  –  14 Beiträge
Kaufberatung Stereo Verstärker & LS gesucht
flypser am 20.03.2016  –  Letzte Antwort am 22.03.2016  –  7 Beiträge
Stereoverstärker für Yamaha NS 555 (incl. einiger Fragen)
Lukcy am 12.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  9 Beiträge
Yamaha NS-G40 + welchen günstigen Verstärker?
Z4rc am 30.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedano11
  • Gesamtzahl an Themen1.345.097
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.559