Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage für fette Bässe

+A -A
Autor
Beitrag
Spike123
Neuling
#1 erstellt: 09. Sep 2012, 13:15
Hallo,
ich bin neu hier und kenne mich nicht so gut aus hier und generell mit anlagen deswegen frage ich was für eine anlage boxen für ein 12qm zimmer geeignet sind.Ich höre so gut wie nur hardstyle ,electro und rap.Ich will einen fetten Bass (nicht so wie meine jetztige anlage ).achja meine Preisvorstellung nicht so teuer. Bis jetzt habe ich schon einen subwoofer von magnat eig sehr zufrieden und einen verstärker von sony also fehlen nur noch zb. standlautsprecher.Ich freue mich über jede antwort

mfg flo
liesbeth
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2012, 14:55
Hi,
was heißt denn für dich nicht so teuer?

und Stabndlautsprecher und ein subwoofer in 12 qm wird wahrscheinlich nicht so dolle klingen!

was ist das überhaupt für ein sub? einer fürs Auto?

ich würde dir gute Kompakt Ls ans Herz legen, da gibt es auch welche die Bass können und du kannst sie ja auch noch durch einen Sub unterstützen... günstig und gut sind zb die Heco Metas 300

gibt aber auch von diversen anderen Marken alternativen: Klipsch und Magnat könnten dich auch glücklich machen
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 09. Sep 2012, 19:21
Hallo,

ja, so ein Paar Klipsch RF 42 II und ein Klipsch RW 12 kommt in 12 qm schon recht heftig,

Gruss
Spike123
Neuling
#4 erstellt: 09. Sep 2012, 20:43
Hallo liesbeth,
ehm ja also nur die standlautsprecher oder andere boxen 200€ ich weiß ist nicht viel aber es muss auch nicht das allerbeste sein und ja ein sub fürs auto.Ein Kumpel von mir meinte die hier http://www.ebay.de/i...&hash=item5ae7496ddc aber ich weiß nicht ob die für so einen günstigen preis was taugen


[Beitrag von Spike123 am 09. Sep 2012, 20:47 bearbeitet]
Spike123
Neuling
#5 erstellt: 09. Sep 2012, 20:56
http://www.amazon.de...TF8&showViewpoints=1

http://www.amazon.de.../ref=cm_cr_pr_sims_t

http://www.amazon.de...id=1347224105&sr=8-6

was meint ihr taugen die was für den preis und wenn ja welche ist davon wenn zu empfehlen

und sry falls man merkt das ich von sowas keine ahnung habe
stoneeh
Inventar
#6 erstellt: 09. Sep 2012, 21:02
infinity sm 125. kriegst wennst glück hast um 150€ pro paar.. meistens eher um 200, 250€

geh sie probehören, wenn nicht wirst du nie wissen welchen ramsch du gekauft hast und wieviel mehr du ums gleiche geld haben hättest können. wir benutzen die seit ca 1 jahr für parties. toller wirkungsgrad, brauchst keinen grossen verstärker. satter bass, auch sonst definitiv hifi anspruch, sehr guter maximalpegel für die boxengrösse. bin eigtl heute noch immer überrascht was man hier fürs geld bekommt, besonders für eine box die aus den 80ern stammt

lass mich erklären was deine alternativen sind:

1. du suchst auf dem gebrauchtmarkt weiter, dort gibts genug was deinen kriterien entspricht und günsitg is, aber du wirst vermutlich länger suchen müssen um auf was ähnlich geeignetes zu stossen
2. du kaufst dir so eine zeitgeistsäule. die "top hifi box" angebote von ebay oder amazon werden dich in keinen belangen irgendwie zufriedenstellen und vermutlich nach 1, 2 jahren kaputt sein. etwas hochwertigeres/teureres aus dem hifi shop oder evtl media markt wird zwar evtl angemessen klingen, aber nie den bass produzieren den du suchst
3. du kaufst dir eine bunte protz-box ala cerwin vega oder die grossen billigen magnat die es teilweise schon beim supermarkt gibt.. oder diverse andere billig-PA boxen... also etwas das gross ist, billig ist, und laut macht. und das können die auch, laut. sonst aber nix. der bass wird nicht so satt sein wie bei den infinities, die höhen werden klirren.. allgemein also richtung ohrstöpsel-klang, nur viel lauter

schreib halt nachher und informier uns für welche der 3 alternativen du dich entschieden hast. auf gutgemeinte ratschläge hören leute wie du eh nie, aber bin trotzdem neugierig welchen ramsch du dir im endeffekt kaufst


grüsse
stoneeh


[Beitrag von stoneeh am 09. Sep 2012, 21:05 bearbeitet]
dako89
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Sep 2012, 21:11

Spike123 schrieb:
Hallo liesbeth,
ehm ja also nur die standlautsprecher oder andere boxen 200€ ich weiß ist nicht viel aber es muss auch nicht das allerbeste sein und ja ein sub fürs auto.Ein Kumpel von mir meinte die hier http://www.ebay.de/i...&hash=item5ae7496ddc aber ich weiß nicht ob die für so einen günstigen preis was taugen



Finger weg von den Dingern. Such dir lieber was gebrauchtes. Ich kann z.B. die Quadral Argentum 07.1 empfehlen. Die bekommst du gebraucht im Paar schon ab 150€.
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 10. Sep 2012, 06:06

Spike123 schrieb:
was meint ihr taugen die was für den preis und wenn ja welche ist davon wenn zu empfehlen

Die taugen nix und zu empfehlen sind die auch nicht, aber das darf man nicht so eng sehen. Vielleicht ist es ja genau das was du möchtest. Kann sein das du fett grinsend in deinem Zimmer sitzt wenn es dröhnt und wummert. Welche von den dreien du nimmst ist dann auch Wurscht.

Ich sehe (und höre) auch öfter mal PKW´s die kurz vor dem auseinanderfallen sind, da vibriert die Heckklappe mit dem Nummernschild um die Wette, in den Aussenspieglen kannst du nichts mehr erkennen, weil sie am wedeln sind wie der Dackel von nebenan wenn sein Herrchen um die Ecke kommt.
Dem Fahrer gefällt es aber offensichtlich.

Zum Schluß wie immer, ganz wichtig, Probehören

Gruß Karl
frank_aus_n
Inventar
#9 erstellt: 10. Sep 2012, 15:49
Beng. Wenn man die lauter dreht macht es sicher BAaaaaaannngg. Wie geil. Beng. Für deine Musik sind die vorgeshlagenen Infinity Sm echt super.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für PC!
V+apple am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  34 Beiträge
Trockene und klare Bässe für max. 250?
#Dani am 23.05.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  5 Beiträge
Suche Anlage für Großeltern
Shoggoth am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Fette Vintage Speaker bis 300 Euro
sound_of_peace am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  47 Beiträge
Basslastige Anlage für kleinen Raum?
tux am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 22.08.2003  –  24 Beiträge
Anlage für Prog Rock / Metal
ThemBones am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  2 Beiträge
[Kaufberatung] Stereo Anlage für Neuling
sabietnico am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2012  –  28 Beiträge
Subwoofer für 2.0 Anlage kaufen!
Wambo2311 am 19.09.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2012  –  7 Beiträge
Anlage "erstellen"
roemoem am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2011  –  30 Beiträge
Fette Boxen
G3R am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  48 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AEG
  • Klipsch
  • Heco
  • Quadral
  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedmcamme
  • Gesamtzahl an Themen1.345.937
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.001