Suche ordentlichen Verstärker für's Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
fabimue22
Stammgast
#1 erstellt: 20. Nov 2012, 15:10
Hallo Leute!

Bin noch ein ziemlicher Neuling im Bereich Hifi, deshalb wende ich mich an euch und hoffe ihr könnt mir helfen!

Ich bin auf der Suche nach einem Verstärker für mein Wohnzimmer. An den Verstärker kommen ein Mischpult für's Deejaying, eine Multimediabox über die ich meine Mp3's vom Notebook oder vom Handy streame und ab und an für's Filme gucken (das mit den Filmen is aber nebensächlich, die Musik ist mir am wichtigsten).
Ich habe 4 Boxen (2 davon sind kleine von Pioneer weiß aber leider nicht was für ne Leistung die haben und die anderen 2 sind selbstgebaut von nem Kumpel, in einem etwas größeren Format). Ich weiß dass die Boxenangaben hier nicht viel helfen werden, da ich die Daten dazu nicht weiß aber vielleicht hilft ja die Anzahl schonmal

Im Moment habe ich einen "Technics SU-V300" Verstärker, welcher mir aber von der Leistung her nicht reicht. Mein Wunschverstärker hat ordentlich Leistung um auch mal kräftig aufdrehn zu können, sollte aber auch einen schönen Klang haben.

Preislich hätte ich mir so 200 - 400 € vorgestellt.

Ich hoffe Ihr könnt einigermaßen was anfangen mit den Angaben. Wenn ihr noch mehr Info's braucht fragt nach ich versuche soweit es geht zu antworten

Schonmal herzlichsten Dank im Vorraus!

** Achja habe mir 2 rausgesucht, wären die eventuell was?

Nr 1:

http://www.amazon.de...cm_cr_pr_product_top

Nr 2:

http://www.amazon.de...id=1353409291&sr=1-2


[Beitrag von fabimue22 am 20. Nov 2012, 15:14 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 20. Nov 2012, 21:05

da ich die Daten dazu nicht weiß aber vielleicht hilft ja die Anzahl schonmal


ja, die führt zur Frage wieviele du gleichzeitig betreibst...

Dein oller Technics hat 2X30W an 8 Ohm, der Onkyo 9155 hat da nicht viel mehr.

Der 700er ist schon ne andere Baustelle. Aber evtl bringt dich Lautsprecher austausch weiter?
fabimue22
Stammgast
#3 erstellt: 20. Nov 2012, 23:35
Habe mich inzwischen weiter informiert und bin an dem 700er interessiert

Was die Boxen angeht die hab ich bei nem Kumpel an seinem Verstärker getestet die gehen verdammt gut!

Was meinst du mit anderer Baustelle?


[Beitrag von fabimue22 am 22. Nov 2012, 11:49 bearbeitet]
fabimue22
Stammgast
#4 erstellt: 22. Nov 2012, 11:47
Also hat der Yamaha jetzt ordentlich Druck? Der Klang sollte natürlich auch stimmen
kyote
Inventar
#5 erstellt: 22. Nov 2012, 16:05
Mt dem Klang solltest du keine Probleme haben, sonst hilft ein Dreh an den Klangreglern, oder andere Boxen/Boxenaufstellung oder Raumakustikmaßnahmen.

Der Yamaha dürfte auch genug Leistung haben um mal lauter aufzudrehen, wenn die LS nicht gerade einen unterirdischen Wirkungsgrad haben.
fabimue22
Stammgast
#6 erstellt: 23. Nov 2012, 09:46

Der Yamaha dürfte auch genug Leistung haben um mal lauter aufzudrehen, wenn die LS nicht gerade einen unterirdischen Wirkungsgrad haben.


Okay dann werd ich mir den Yamaha holen Vielen Dank!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 2.1 für's Wohnzimmer (bis 800 ?)
GreenLeaves am 20.02.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  4 Beiträge
Suche ordentlichen Stereo-Verstärker
WorldSuxx am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  8 Beiträge
Gute Lautsprecher "für's Leben"
cryptkeeper am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2011  –  25 Beiträge
Anlage für's Schlafzimmer gesucht
fabimue22 am 02.09.2014  –  Letzte Antwort am 03.09.2014  –  4 Beiträge
Suche Anlage (Receiver + Lautsprecher) für's Wohnzimmer bis max. 1000?
matthias2014 am 30.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.06.2014  –  4 Beiträge
Kaufberatung: Verstärker für's Arbeitszimmer/PC ca. 150?
To.M am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  12 Beiträge
Spaß LS für's Wohnzimmer
Tibomibo am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.03.2014  –  42 Beiträge
2.0 für's Wohnzimmer
tillterilltilltill am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 25.09.2014  –  4 Beiträge
Stereoanlage für's Wohnzimmer
BravoViktor am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 25.03.2015  –  9 Beiträge
Suche Verstärker + Lautsprecher für Wohnzimmer
Drigger am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedAndiOzelot
  • Gesamtzahl an Themen1.382.810
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.866

Hersteller in diesem Thread Widget schließen