Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 mit Klasse (Musik++)

+A -A
Autor
Beitrag
Pexies
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Nov 2012, 00:19
Hallo Stereo-Enthusiasten,

ich hatte zwar bereits ein Thema in Surround eröffnet, welches dort aber wohl nichtmehr hinen passt.
Um es übersichtlich zu halten eröffne ich diesen Thread mit den neuen Erkenntnissen.

Diese Komponenten befinden sich derzeit im Einsatz:

Yamaha DSP-A1
Teufel Concept S

Da ich nun kaum noch Filme in Dolby sehe und mich über die Musik-Leistung meiner derzeitigen Lautsprecher ärgere, wäre es angebracht sich ein neues System zuzulegen.

Die Aufteilung ist wie folgt: 60%TV | 35%Musik | 5%Filme

Vorrangig wird bei mir House | Jumpstyle | Trance gehört. Die Abspielgeräte varriieren.
Zum Beispiel per Pioneer CDJ 1000 | Samsung Galaxy Note 2 | EAX-5 Soundkarte

Ich hätte für ein 2.1 System ca. 900€ eingeplant. Mein DSP-A1 möchte ich gerne behalten, denke dass selbst bei Stereo er ein gutes gesicht machen wird, oder?

Erfahrungen konnte ich schon mit den Canton SL 590DC und Teufel THX Ultra 10 machen.
Das Canton Modell hat mich sehr überzeugt,passt nur nicht in mein Budget. Vorallem das Design des Canton Lautsprechers gefällt mir und passt prima zu anderen Dingen in meinem Zimmer.

Hier schicke ich noch kurz eine Stellmöglichkeit, wie ich mir den Raum vorstelle. Zum vergeich der Maße, der Fernseher ist 51" groß und ist an der Wand montiert.

2D Zimmer
3D Zimmer1
3D Zimmer2

( Die Rear-LS weg denken )

Große Lautsprecher sollten es werden. Wenn man den Platz hat, sollte man Ihn auch sinnvoll nutzen

Ich freue mich schon auf eure Erfahrungen und Ideen.

Liebe Grüße,
Pexies
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 30. Nov 2012, 06:15
Hallo Pexies,

Tips zum anhören:

Wharfedale Diamond 10.7

Quadral Rhodium 70

Heco Aleva 500

Quadral Argentum 390

Falls ein Sub wirklich noch nötig sein sollte

Jamo SUB 660

Gruß Karl
ch
Inventar
#3 erstellt: 30. Nov 2012, 06:33
oder halt die Sonics Allegretto...
Pexies
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Nov 2012, 12:38
Danke für die Tipps Karl. Ich wohne in Nähe remscheid und habe leider keine Ahnung, wo ich solche LS probehoren könnte.
Wie finde ich einen geeigneten laden?

Danke ch. Jedoch hatten wir per PN schon geklärt, dass ich k3ine Möglichkeit sehe, diese Probe zu hören.


Liebe Grüße,
Pexies
V3841
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 30. Nov 2012, 17:07
Schicken lassen und das was Du nicht brauchst geht halt zurück.

LG
Pexies
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Nov 2012, 17:20
Das geht so einfach?

Muss man da nicht bestimmte Gründe für haben?
Wie langedarf ich diese denn dann testen?

Liebe Grüße
Metalic
Stammgast
#7 erstellt: 30. Nov 2012, 17:26
Wenn du im Internet etwas bestellst hast du generell das Recht die Ware mind. 14 Tage lang zu "testen" und sie innerhalb dieser Zeit ohne Angabe von Gründen zurück zu schicken.

Hier etwas Lektüre LINK
Pexies
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Dez 2012, 08:43
Habe nach X-Mas einen Termin bei Nubert bekommen. Werde mir mal die LS anhören und entscheiden, obs nuBox oder nuLine wird. Bei hören kann man schwach werden

Die Quadral kommen bei mir nicht ins Haus, da bleibe ich lieber bei Teufel^^
Die Wharfedale finde ich leider nicht in schwarz -.-
Die Heco werde ich mir anhören, wenn die Nubert mich nicht überzeugen.

Könntet Ihr einen Sub zu den Nubert Boxen empfehlen?
Platz wäre genug da, wichtig wäre mir ein trockener, klarer Bass, welchen ich Präzise (Hz) einstellen kann.

Liebe Grüße
Fanta4ever
Inventar
#9 erstellt: 06. Dez 2012, 17:03

Pexies schrieb:

Die Quadral kommen bei mir nicht ins Haus, da bleibe ich lieber bei Teufel^^

Hast du denn Quadral schon gehört ?

Gruß Karl
Pexies
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Dez 2012, 17:38
Die Argentum Serie hatte ich schon gehört.

In meinen Augen wird der Klang verfälscht und es höhrt sich so an, als ob ab gewissen Lautstärken der Serie die Puste aus geht.

Klar, kann das betsimmt nicht auf alle Quadral LS übertragen. Nur eine wesentliche Verbesserung von meiner Teufel Anlage zur Argentum Serie sehe ich nicht.

Nubert werde ich wie shcon gesagt Probe höhren, evtl. werde ich auch 900€ pro LS ausgeben, wenn mir der Klang gefällt.

Bei Lautsprechern ist es pure Geschmackssache
Bin auch gerne für weitere Vorschläge offen. Vielleicht gibt es ja eine Quadral Serie, die Du spitze findest. Wäre nicht abgeneigt, nur Argentum war ein Schuss nach hinten
Fanta4ever
Inventar
#11 erstellt: 06. Dez 2012, 18:13

Pexies schrieb:
Vielleicht gibt es ja eine Quadral Serie, die Du spitze findest.

Könnte man so sagen Ich besitze die Quadral Platinum M4 und die finde ich spitze

Gruß Karl
Pexies
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 06. Dez 2012, 20:33
Danke für den Tipp, werde mal schauen, wo ich die Probe hören kann, denn alles kann ich auch nicht bestellen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klasse Musikboxen 300?
Rotstift am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  4 Beiträge
2.1 System mit Controller
Franky084 am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 25.12.2011  –  8 Beiträge
2.1 verstärker
jonybravo am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  11 Beiträge
2.1 soundsystem
tomas7 am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  2 Beiträge
5.1 oder 2.1 Rein für Musik
Azraele am 01.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.10.2014  –  12 Beiträge
2.1 Boxen gesucht für Musik und Film.
speedyjung am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  7 Beiträge
2.1 System mit kleinen Satelliten
SuperMesna am 05.08.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  5 Beiträge
2.1 System mit kabellosem Subwoofer
pettros am 10.08.2016  –  Letzte Antwort am 10.08.2016  –  2 Beiträge
Lautsprecher (2.1) für musik bis ca. 130 ?
lemocin2 am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  5 Beiträge
Suche GUTES 2.1 Soundsystem für PC/ Musik!
pocavarca am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  39 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • Wharfedale
  • Yamaha
  • Quadral
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 124 )
  • Neuestes MitgliedPaketo
  • Gesamtzahl an Themen1.346.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.714