Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Konkrete Frage bzgl. Verstärkerwahl zu Nubox 311ern

+A -A
Autor
Beitrag
gondebak
Neuling
#1 erstellt: 23. Dez 2012, 23:48
Hi, ich bin neu in der Runde. Habe mir gerade 2 Nubox 311er LS bestellt und suche noch den passenden Verstärker. Hab mir die anderen Posts schon druchgelesen und folgende Liste erstellt:
•Denon PMA 510AE
•Denon PMA 655R
•Denon AVR-1910
•Yamaha AVR
•Marantz SR 5004
•Onkyo a-5vl
•Marantz PM 6003
•Cambridge RA-04 und der Azur 340A SE

Musikrichtung: Electro,Postrock, Soul.
Wichtig: der Verstärker sollte fürs Filme gucken 5.1 fähig sein (erweiter die 2 Boxen sobald ich wieder flüssig bin) aber auch Stereo in Qaulität liefern und mit den 311ern einen warmen Sound erzeugen.

Schonmal ein DANKE an jeden, der mir weiterhilft!
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 23. Dez 2012, 23:56
Wenn Du 5.1 willst brauchst Du einen AVR wie zB Onkyo 608 oder Denon 1911 und nicht einen Stereoverstärker wie den Marantz PM 6003.
Leider haben AVRs in der von Dir genannten Preisklasse alle so ihre Problemchen mit guter Stereomusik.
Da müßtest Du noch etwas sparen. So ab 800€ geht da was.
Oder Du bleibst bei Stereo
gondebak
Neuling
#3 erstellt: 24. Dez 2012, 00:06
Servus und danke fürs schnelle Antworten. Wie du siehst, hab ich ja auch keine Lautsprecher, die in der oberen Lige spielen. Versuche da mit der Kohle, die ich hab, was auf die Beine zu stellen. Ist in der Liste wirklich kein zufriedenstellener AVR bei? (den Marantz hab ich jetzt gestrichen)
Cogan_bc
Inventar
#4 erstellt: 24. Dez 2012, 00:12
bin die Liste nicht im einzelnen durchgegangen und wollte nur Grundsätzliches klären.
AVRs der 300(?)€ Klasse nehmen sich nicht viel. Die Marken hast Du ja gelistet, vielleicht noch Pio und HK dazu.
Kauf das was die gewünschten Features hat, Dir optisch gefällt und was vielleicht grad irgendwo als Schnäppchen zu bekommen ist
std67
Inventar
#5 erstellt: 24. Dez 2012, 00:25
na welche Geräte Stereo und wlche Mehrkanal sind solltest du doch relativ einfach klären können
Bei Denon alles mit PMA nur Stereo. Die genannten Geräte von Cambridge Audio IMO auch
gondebak
Neuling
#6 erstellt: 24. Dez 2012, 00:41
ok soweit alles kapiert
eine blöde Frage: woher kann ich grundsätzlich wissen, ob das Gerät 5.1 fähig ist? Z.Bsp. schau ich mir gerade folgenden Verstärker an:
http://www.ebay.de/i...l2649#ht_4406wt_1163

In der Beschreibung steht aber nirgenewo was von Stereo/5.1. Muss ich da immer auf die Angabe in Sachen Kanäle achten? Sorry, kenn mich da kaum aus
Cogan_bc
Inventar
#7 erstellt: 24. Dez 2012, 00:47
2x70 Watt also Stereo
bei 5.1 stände da 5x70 Watt oder 2x70 + 3x50 Watt
Ganz klar sieht man es an den Rückseiten der Geräte.
AVRs haben viel mehr Lautsprecheranschlüsse und (die neueren) HDMI Ein- und Ausgänge
gondebak
Neuling
#8 erstellt: 24. Dez 2012, 00:54
dank dir
Markus_Pajonk
Gesperrt
#9 erstellt: 24. Dez 2012, 00:56
Hallo,
was ich dennoch nicht verstehe ist das du beim Receiver soviele Varianten heraus geguckt hast, aber die Boxen sind fixiert. Oftmals wäre es umgekehrt besser, da Receiver nicht das Klangentscheidende sind.
Markus
gondebak
Neuling
#10 erstellt: 24. Dez 2012, 01:03
Hab viel gelesen und hatte den Eindruck in der Preisklasse bin ich mit den Lautsprechern gut aufgehoben. Hab leider nicht die Möglichkeit, Probe zu hören. Wenn du Tipps hast, sag Bescheid, die Bestellung ist noch nicht raus
Markus_Pajonk
Gesperrt
#11 erstellt: 24. Dez 2012, 02:01
Woher kommst du denn?
Wie gesagt in der Preisklasse würde ich vieles hören. u.a. AUCH die Nuberts. Diese aber gegen preisähnliche Alternativen anderer Marken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärkerwahl
andet-the-Bandit am 12.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.04.2012  –  6 Beiträge
Verstärkerwahl / Import?
det.le am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  3 Beiträge
Verstärkerwahl für mobilen Einsatz !
phill_ip am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  6 Beiträge
Kleine Frage bzgl. Boxenauswahl
Kampfwurm am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  5 Beiträge
Classe Audio o. Musical Fidelity....Problem Verstärkerwahl
anando am 17.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  2 Beiträge
Verstärkerwahl für Heco Celan XT 901
Jayjay# am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei Verstärkerwahl zu Jamo S608 als 2.0 System
Piecy am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.07.2010  –  39 Beiträge
Rat bei Boxen&Verstärkerwahl
kickR am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  5 Beiträge
Hilfe bei der Verstärkerwahl!
Sascha911 am 19.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.02.2012  –  6 Beiträge
Verstärkerwahl
majorocks am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Cambridge Audio
  • Rotel
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedListen2TheSound
  • Gesamtzahl an Themen1.345.418
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.081