Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärkerwahl für RC-L

+A -A
Autor
Beitrag
roberto
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mrz 2006, 17:30
Hallo,

nachdem ich jetzt ein paar flammneue Canton-RCL ersteigert habe (gibt es tatsächlich noch originalverpackt) suche ich für mein recht grosses Wohnzimmer (60 qm) einen
passenden Verstärker der eigentlich preislich so um die 500 € liegen sollte. In meiner näheren Wahl hatte ich den HK 970 und den Cambridge Azur 640.
Hauptsächlich läuft POP-Musik auf nachbarfreundlicher
Lautstärke.
Gibt es noch Alternativen die ich mir unbedingt anhören sollte.
Ich plane morgen einen "Testhör-Tag" bei 2 - 3 Händlern
Vielen Dank für eure Vorschlage.

Gruß

Roberto
KlausM.
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Mrz 2006, 19:45
Hallo Roberto,

also ich habe mir die gleiche Frage vor ca einem Jahr gestellt. Letztendlich habe ich mich für den Denon PMA 1500 AE entschieden. Teilweise kommt der hier im Forum zwar nicht so gut weg, aber ich bin sehr zufrieden damit. Die enorme Basskraft der RC-Ls wird durch den Denon gut genutzt; die Mitten und Höhen sind stets präsent, aber nicht aufdringlich. Also eigentlich für Pop gut geeigent. Teilweise wusste ich gar nicht, dass z.b. "Bootylicious" von Destiny's Child oder "The Time is now" von Moloko derart grooven können.

Damals hatte ich mir parralel auch noch einen NAD C372 angehört, der ja bekanntlich auch viel Power hat. Allerdings hat mir der NAD zu kalt und analytisch geklungen. Ohne Zweifel ist das ein sehr guter Verstärker, aber er hat nicht so gut meinen Geschmack wieder der Denon getroffen.

Preislich sollte der Denon auch noch im machbaren liegen. Bei einer UPE von 799 € bekommst du den schon bei Händlern für 630 €.

Aber nichts destotrotz empfehle ich dir auf jeden Fall, dir die Verstärker mal selber anzuhören. Mal sehen, ob du meiner Meinung beipflichtest.. ;-)

Viel Spaß schonmal,
roberto
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mrz 2006, 17:39
Ich habe heute nix gekauft.
Ich habe heute morgen zuerst einmal den riesigen RC-L-Tread in der Rubrik Lsp durchgelesen und habe dann bei 2 Hifi-Händlern so einiges gehört.
Der grössere NAD (für meine Ohren zu hell, außerdem fürs Wohnzimmer von der Optik nach mE zumindest diskutierbar),
den Cambridge Azur 640 (klang gut, ich hab aber nach diversen Treads bezüglich Verarbeitung leichte Zweifel), einen Yamaha (ich weiß nicht mehr welchen) der viel zu höhenlastig für meine Ohren ist, den HK 970 (Preis/Leistung ok, relativ unspektakulär) und den Denon 1500. Für meine Ohren war der Unterschied zwischen dem HK und dem Denon nicht so groß (an Ergo1002 gehört)wie der Preis.
Ich rätsel jetzt erst noch einmal weiter wenn keine Alternativen mehr genannt werden und schaue mir mal den Tread über gute gebrauchte Verstärker an (ist auch eine Alternative)

Gruß

Roberto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rotel RA-1062 oder Cambridge Azur 640A mit Canton RC-L und akt.Sub?
tobi0815 am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  9 Beiträge
CANTON ERGO RC-L Was für ein Verstärker!
ssabchris am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  5 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo RC-L
Stereogigant am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  3 Beiträge
brauche hilfe bei cambridge azur!
motunils am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  4 Beiträge
Kontrollbox Canton ERGO RCL an Cambrigde Azur 640 Ampi
Fugazi3 am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  10 Beiträge
Verstärkerwahl
andet-the-Bandit am 12.03.2012  –  Letzte Antwort am 24.04.2012  –  6 Beiträge
Kaufberatung Verstärker für Canton Ergo Rc-l
#Arturo# am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2014  –  9 Beiträge
Verstärker/Receiver für Canton RC-L
-Sapphire- am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  2 Beiträge
welcher verstärker an die canton rc-l?
drmusic18 am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  6 Beiträge
WELCHEN VERSTÄRKER FÜR CANTON ERGO RCL ?
DIVO996 am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedeli36489
  • Gesamtzahl an Themen1.345.388
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.517