Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Player für vorhandene, ältere Kette

+A -A
Autor
Beitrag
-schon50-
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2013, 20:02
Hallo zusammen,
ich bin neu hier, lese allerdings schon länger mit und staune über Euer fachwissen und über Eure Hilfsbereitschaft. Euch allen wünsche ich ein gutes 2013.

Ich betreibe ein Pärchen Chartwell LS 3/5a an einem Pioneer A717, als Quellen einen Dual 741Q und einen CD.Player Grundig CD3, alles vor ewigen Zeiten neu erworben und ab morgen -freu- einen Thorens TD 166.

Leider öffnet der Grundig die Lade nicht mehr, ivh weiß nicht, ob das instandgesetzt werden kann.

Was würdet Ihr denn einen geeigneten CD-Player halten, eher ein aktuelles, neues Gerät oder ein gebrauchtes aus früherer Zeit?

Vielen Dank
Uwe
versuchstier
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2013, 20:29
Hallo Uwe,

eventuell ist bei Deinem CD-Player nur ein Riemen gerissen, der für das Öffnen der Lade zuständig ist.
In dem Fall könnte man das evt. selber beheben...

Anderenfalls kannst Du auch bei Ebay Kleinanzeigen schauen. Dort werden etwas ältere CD-Player ab 10 Euro angeboten. Wenn Du über den Umkreis filterst, kannst Du Dir so ein GErät auch vorher anschauen und prüfen...

Könntest aber auch einen DVD Player im Blödmarkt kaufen. Die kosten auch kaum noch etwas.
Die Einlesezeit dauert aber länger als bei einem CD-Player...

Kommt halt drauf an, was Dir wichtiger ist....

Gruß versuchstier
V3841
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jan 2013, 20:47

Was würdet Ihr denn einen geeigneten CD-Player halten, eher ein aktuelles, neues Gerät oder ein gebrauchtes aus früherer Zeit?


http://www.elektronikinfo.de/audio/cd.htm#Player
Blink-2702
Inventar
#4 erstellt: 03. Jan 2013, 21:54
@schon50,

wie hoch ist dein Budget, wenn du eine Neuanschaffung tätigen möchtest, wäre vielleicht eien Onkyo DX-7355 oder DX-7030 ganz nett.
-schon50-
Neuling
#5 erstellt: 05. Jan 2013, 10:14
... Budget liegt bei 300-400 EUR

Gruß Uwe
Coffey77
Inventar
#6 erstellt: 05. Jan 2013, 10:25
Da würde ich ja das Budget nur zu einem Teil strapazieren und einen schönen alten Player kaufen - passt auch viel besser zu deiner Anlage als ein neuer
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2013, 11:05
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
cd player für meine kette
dgspec am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  4 Beiträge
CD - Laufwerk für meine Kette
Dave_S am 16.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  13 Beiträge
Welcher CD Player empfiehlt sich für vorhandene Kombi
stek123456 am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  9 Beiträge
Tipps CD-Player bis ? 700,- für meine Kette?
thoren am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  9 Beiträge
Neuer CD-P für Vaters Kette
funnystuff am 01.12.2007  –  Letzte Antwort am 01.12.2007  –  2 Beiträge
Boxen für meine Kette?
japanmann am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  8 Beiträge
CD-Receiver für ältere Regallautsprecher gesucht
-holz1- am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  3 Beiträge
CD Player
DerOlli am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  21 Beiträge
Vorhandene Komponente nutzbar ?
Conrad_ am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  3 Beiträge
CD-Player für High-End
-Sniper- am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Gemex

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitgliedshaokeen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.462