Stereo-Receiver für Bose LS

+A -A
Autor
Beitrag
-Don_Vito-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jan 2013, 13:07
Hallo Forum,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Receiver für meine Bose Acoustimass 3.

Da die LS nur 2 Anschlüsse (L + R) benötigen, reicht hier eigentlich ein Stereo-Receiver.
Schön wäre ein etwas kleineres kompaktes Gerät mit HDMI-Unterstützung.

Preislich stelle ich mir maximal 400€ vor.

Freue mich über Empfehlungen, danke!
Bafana
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jan 2013, 13:31
Klick

Hier solltest du alle gewünschten Anschlüsse finden.

Oder du verkaufst dein Bose System auf ebay und kaufst dir ein nettes Stereosystem

Z.b. So was:

Denon

Kef Q300

Gruß aus dem sonnigen Schwarzwald
-Don_Vito-
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jan 2013, 13:38
Bose ist in seinem Segment Spitze, wieso also etwas anderes kaufen?
Bafana
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jan 2013, 13:49
War nur eine Empfehlung. Wenn mit dem Bose soweit zufrieden bist, nimm nur die zwei Verstärker als Anhaltspunkt.

Wobei der denon glaub ich keinen HDMI Anschluss hat. Mir fällt im Moment auch kein Stereoverstärker ein der damit ausgestattet ist. Aber es gibt ja noch ein paar Leute im Forum .
redigo81
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jan 2013, 13:51

-Don_Vito- schrieb:
Bose ist in seinem Segment Spitze, wieso also etwas anderes kaufen?


...und es geht schon wieder los!



c010
theMic
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Jan 2013, 13:59

redigo81 schrieb:

-Don_Vito- schrieb:
Bose ist in seinem Segment Spitze, wieso also etwas anderes kaufen?


...und es geht schon wieder los!



c010


Genau das hab ich mir auch grad gedacht! Bin mal gespannt...
my-w
Stammgast
#7 erstellt: 08. Jan 2013, 14:07

theMic schrieb:

redigo81 schrieb:

-Don_Vito- schrieb:
Bose ist in seinem Segment Spitze, wieso also etwas anderes kaufen?


...und es geht schon wieder los!



c010


Genau das hab ich mir auch grad gedacht! Bin mal gespannt...

Lasst Ihn doch. Wenn er sich in dem Bereich so gut auskennt
Bafana
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jan 2013, 14:19
Genau deshalb bin ich nicht weiter darauf eingegangen. Solltet ihr auch nicht da er mit seinem letzten Post bereits seine Unbelehrbarkeit offenbart hat. Am besten einfach ein paar nette Empfehlungen Posten, dann artet auch nichts aus. Es hat eben jeder sein Geschmack und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten
-Don_Vito-
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Jan 2013, 14:19
Zeige mir halt andere Satellitenspeaker in Größe und Qualität.

Das Bose ansonsten nicht das Beste ist, bezweifel ich gar nicht. Würde mir auch kein 5.1 System von Bose zulegen, in der "Größenklasse" sind die kleinen Satelliten trotzdem super.
Bafana
Stammgast
#10 erstellt: 08. Jan 2013, 14:32
Wenn du beim Kauf deiner Bose bereits mit anderen ls verglichen hast (wovon ich mal ausgehe) und sie sich für dich am besten angehört haben ( mit deiner mitgebrachten Musik) dann ist soweit ja alles in Ordnung. Bestell dir den von mir geposteten avr und hab Spaß damit . Was wir anderen zu deinem System für Meinungen haben kann dir eigt. Egal sein, denn es muss ja dir gefallen und nicht uns.
RocknRollCowboy
Inventar
#11 erstellt: 08. Jan 2013, 20:40
Kenwood RA 500 ist ein Stereo Gerät und hat HDMI Eingänge.

Schönen Gruß
Georg
-Don_Vito-
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Jan 2013, 15:55
Vielen Dank für die Links, gibt es eventuell auch etwas kompakteres?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo LS + Stereo-Receiver
skyZ am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  6 Beiträge
Receiver für BOSE Acoustimass 3
Jooge am 25.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  4 Beiträge
suche LS für Marantz Stereo-Receiver SR4021
cr3ativ3 am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  4 Beiträge
Reicht der Receiver für Stereo-LS?
Warlock54 am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  6 Beiträge
Suche Stereo LS für "alten" Pioneer Receiver
madmadmaddin am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  23 Beiträge
Stereo-Receiver für 4 LS Paare möglich?
TObex21 am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.08.2014  –  26 Beiträge
Brauche Tips für Receiver und LS-Kauf
andodu am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  12 Beiträge
stereo-Receiver neu 300,-
Fraglitter am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  6 Beiträge
Receiver gesucht 600? an Bose
Moalt am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  12 Beiträge
Welchen AV Receiver für Stereo
Marlowe_ am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Alesis
  • Yamaha
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGsus665
  • Gesamtzahl an Themen1.376.536
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.562