Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neues System! benötige dringend Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
DerAurich
Neuling
#1 erstellt: 24. Jan 2013, 19:34
Einen schönen guten Abend wünsche ich,

jetzt muss ich mich doch mal hier zu Wort melden.
Nachdem ich mir jetzt einen Samsung UE46ES6300 gekauft habe, möchte ich doch ein anständiges Klangerlebnis haben.
Zuerst sollte eine Soundbar her, wovon ich mich aber schnell wieder verabschiedet habe.
Nun habe ich mich für den Onkyo TX-NR-515 bzw Teac D500 (sind ja Baugleich) entschieden, jetzt müssen dafür noch Boxen gefunden werden.
Habe mich ausgiebig hier im Forum erkundigt und bin zum Schluss gekommen, dass ich mir die Magnat Monitor Supreme 200 als Frontlautsprecher holen möchte, dazu den Magnat Monitor Supreme Sub 201A.

Was evtl noch erwähnt werden muss ist, dass ich zurzeit noch bei meiner Mom wohne und in ca 2 Jahren ausziehe, deshalb dann auf ein 5.1 System aufrüsten.
Maße meines Zimmers sind L: 4,5m B: 3m...
in der länge gesehen ist meine Couch(Bett) mittig an der Wand von den 4,5m und der TV gegenüber mittig an der Wand per Wandhalterung.
Darunter soll eine Art Sideboard gestellt werden, in dem der AVR, PS§ usw. gestellt werden soll.

Achja anschließen will ich:
- TV Samsung UE46ES6300
- Playstation 3
- HD Receiver (Unitymedia)
- PC

Soll alles per HDMI an den AVR angeschlosdsen werden. Der TV dann halt natürlich über HDMI 1.4 an den AVR.

Zur Verfügung stehen mir 600€
AVR ca 250,-
Front Boxen ca 150,-
Sub ca 150.-

Nun zu meinen Fragen:
1. Passen die Boxen zu dem AVR ?
2. Kann ich sie später als Rear Boxen nutzen, wenn ich mein System auf 5.1 aufrüsten will?
3. Brauche ich jetzt erstmal als Stereo Anlage einen Center?

Tut mir leid für diesen riiiiiiesen Text :))
Ich hoffe hier kann mir jemand mit meinem kleinem großen Problem helfen, da ich mich schon seit 2 Wochen durch die Foren Lese...

Vielen Dank schon mal
Stereo33
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2013, 19:44
Hast du genug Platz und Raumvolumen für Stand-LS?
Dann sparst du dir vielleicht den Sub.

Bei dem Budget solltest du auf 2.0 gehn!

Bei dem Budget solltest du vielleicht auch einen gebrauchten AVR oder neuen Stereoverstärker in Betracht ziehn.

Ein Stereosystem für den gleichen Preis wie ein 5.1 System (oder auch 3.0/3.1) ist
klanglich immer viel besser.


[Beitrag von Stereo33 am 24. Jan 2013, 19:45 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Jan 2013, 19:47
Hallo,

geh doch mal wohin,
nimm ein paar deiner CDs mit oder ne Selbstgebrannte mit "deinen " Liedern,
und hör dir ein paar verschiedene Lautsprecher an.

Die Monitor Supreme sind eben der absolute Einstieg.

Vllt kannst du dagegen einiges anhören,
selbst ein Paar Denon SC m 39 sind da richtig besser,
vllt gefällt dir auch das Klangbild einer Canton GLE besser,
oder du hörst mal was höherpreisiges an.

Wenn du bei Höherpreisigem fündig würdest,
einfach auch mal den Gebrauchtkauf in Betracht ziehen.

Ein Bild deiner geplanten Aufstellung?

Gruss
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Jan 2013, 19:48
Hallo Zidaneplaya,

das:


möchte ich doch ein anständiges Klangerlebnis haben.


und das:


Magnat Monitor Supreme 200 als Frontlautsprecher


widerspricht sich.

Wenn Du das:
möchte ich doch ein anständiges Klangerlebnis haben.
haben willst, solltest Du erst mal das lesen und verstehen:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Wenn Du das verstanden hast, lies mal hier:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192

Wenn Du das auch verstanden hast, kannst Du Dir hier:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-2027.html

mal Gedanken drüber machen.

LG
DerAurich
Neuling
#5 erstellt: 24. Jan 2013, 20:09
Also liege ich erstmal mit dem AVR schon mal in der richtigen Richtung....?
Sitzen tue ich mittig vom Raum und ca 2,5m weit weg von dem TV wo dann natürlich auch die Anlage+Boxen angebracht werden sollen.

Ja werde mal am Samstag mit einer cd zum Saturn gehen und versuchen ein paar Boxen zu testen.

Was ich ja ganz vergaß!!
Bin ja überhaupt kein Hifi Pro, wollte nur wie schon gesagt ein relativ anständiges System haben, wozu ich nicht gleich tausende von euronen ausgebe, deshalb soll ja erstmal ein 2.1 bzw. 2.0 System her.

Ansonsten als Standlautsprecher habe ich noch die Heco Victa 701 entdeckt, die ich dann eben mit dem Onkyo 515 anschließen würde.

@V3841
mit dem letzten Link hast du dich ja bestimmt auf die Kenwood 711 bezogen.
Sind die den wirklich so gut? sind ja "nur" Kompaktlautsprecher und diese als Fronlautsprecher zu nutzen?

Wie gesagt bin net so der Profi was das angeht^^

LG Zidaneplaya


[Beitrag von DerAurich am 24. Jan 2013, 20:12 bearbeitet]
Stereo33
Inventar
#6 erstellt: 24. Jan 2013, 20:11
Musik ist in Stereo aufgenohmen.
TV und DVD-Spuren (Deutsch) sind in Stereo meist auch besser.

Mal ganz davon abgesehen, Low-Budget und 5.1 passt gar nicht zusammen.

Kaufe dir lieber für 100€ einen gebrauchten Stereoverstärker und 2 Boxen (evtl. auch gebraucht).
V3841
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 24. Jan 2013, 20:17

@V3841
mit dem letzten Link hast du dich ja bestimmt auf die Kenwood 711 bezogen.
Sind die den wirklich so gut? sind ja "nur" Kompaktlautsprecher und diese als Fronlautsprecher zu nutzen?



Magnat Monitor Supreme 200 als Frontlautsprecher


Du hast die Kompaktlautsprecher Monitor Supreme 200 als Frontlautsprecher ins Spiel gebracht, da sind die Kennwood und die Denon sehr viel bessere Lautsprecher.

LG
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 25. Jan 2013, 06:42

Zidaneplaya schrieb:

Zur Verfügung stehen mir 600€

Mein Tip: › Wharfedale Crystal 3

Marantz NR1402

oder

Pioneer VSX-422

Gruß Karl
DerAurich
Neuling
#9 erstellt: 26. Jan 2013, 22:05
Sooooo habe mir jetzt den Onkyo TX-NR515 gekauft und dazu erstmal die Canton GLE 490.
Und ich muss sagen ich bin total zufrieden, ich komme aus dem Grinsen gar nicht mehr heraus.

Habe das Set erst seit Heute, aber was das Musikalische angeht, habe ich lang nicht mehr sowas schönes gehört.

Vielen Dank für die hilfreichen Tipps

LG Zidaneplaya
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Benötige dringend Hilfe
Andre_Christians am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.11.2011  –  4 Beiträge
Jetzt benötige ich Eure Hilfe für mein neues System
Hattrick23 am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  3 Beiträge
Benötige dringend Hilfe beim Verstärkerkauf!!!
Lampe_Thomas am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  17 Beiträge
Neues Soundsystem! Brauche dringend Hilfe!
Darius1993 am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  16 Beiträge
Suche gezwungener Maßen ein neues Stereo System - Brauche dringend Ideen!
Stang302 am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  21 Beiträge
Brauche neues LS System- bitte um Hilfe
Tom1305 am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  10 Beiträge
Benötige Hilfe bei kleiner Neuanschaffung!
hkdt am 25.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  9 Beiträge
Anfänger braucht dringend Hilfe !
mathias.97 am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  4 Beiträge
Dringend hilfe bei verstärkerkauf
Atlan30 am 16.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  42 Beiträge
Hilfe ! Benötige dringend die Magnat quantums 503 in SCHWARZ !
$$$Sneijder$$$ am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Soundmaster
  • Onkyo
  • Heco
  • Samsung
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitglied___mchl___
  • Gesamtzahl an Themen1.345.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.715