Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


!Hilfe! Boxen (+Verstärker) für Jugendraum

+A -A
Autor
Beitrag
Mathika
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Feb 2013, 15:24
Hey Leute

Ich hab mich die letzten paar tage wirklich viel mit dem thema lautsprecherboxen und co. befasst
vorallem hier und muss sagen ich bin erstaunt was ich alles gelesen habe und was ich dadurch gelernt habe
also dachte ich mir ich frag lieber mal und iwan kann ich dann selbst wissen was gute boxen sind

Zurück zur frage

Also wir bräuchten neue Boxen für unseren Jugendraum

1. Jugendraum hat ca. 64 qm
Und fals das auch wichtig ist
(Drin steht ne Theke, ein Schrank, Kicker, Billiard, 2 Tische + paar Stühle und 2 Kleine Sofas)

2. Wär natürlich toll wenns nicht zu teuer ist [Gebraucht oder Neu (Neu halt lieber)]
Aller höchste Schmerzgrenze wären 500 Euro

3. Wir hören Rock , Pop, Rap, Techno, Schlager (Karneval) usw. [Guter Bass wär nicht schlecht :D]

4. Wär vllt. gut wenn es auch Boxen sind die man an Fasnacht aufm Wagen benutzen kann


Ich bedank mich mal im Vorraus

Greetz


[Beitrag von Mathika am 17. Feb 2013, 15:26 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Feb 2013, 16:07
Hallo,

leider passt das Budget nicht zu den Anforderungen, also das Beste daraus machen. Das nachfolgende System ist den Anforderungen zwar nicht gewachsen, zeigt aber vielleicht die Richtung:

LD Systems Dave 10 G3 Bundle

http://www.thomann.d...d369eea3457b375d7ae2

LD Lautsprechersystem Dave 10+ , Demogerät

http://www.ebay.de/i...&hash=item3cce1d4da6

Daran kann man z.B. einen beliebigen Vorverstärker, Mixer, Handy, MP3-Player, Cd-P mit regelbarem Ausgang usw. anschließen.

LG
Mathika
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Feb 2013, 17:29
Hey vielen Dank für die schnelle Antwort

Wenn du mit anforderungen die größe meinst und somit die beschallung, wir hatten nie probleme
wir hatten so uralt dinger von Magnat die sind halt nur noch am kratzen usw. (kennst du bestimmt die fröhlichen leute die meinen immer an der lautstärke rummspielen zu müssen)
Clipping nennt man das glaubich (Hab ich hier herausgefunden ;))

Kannst du mir nen (günstigen/guten) Verstärker empehlen?

Ach und die Boxen vom Ebay angebot
Ich seh nirgends Kabel!, wenn die nicht mitgeliefert werden welche bräucht ich dann?
(ich hab den verkäufer schon angeschrieben)
[Von Kabel für boxen bis verstärker bis pc]

wir haben noch 3,5 klinke auf cinch

Grüße
V3841
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Feb 2013, 17:33

Kannst du mir nen (günstigen/guten) Verstärker empehlen?


Da ist der Verstärker - mit Schutzschaltung - im Subwoofer eingebaut.

Wegen der Kabel schau doch beim Thomann Set.


[Beitrag von V3841 am 17. Feb 2013, 17:35 bearbeitet]
Mathika
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Feb 2013, 17:58

aaaaaaaaaaaah ich idiot ich sollte besser lesen lernen

Vielen dank

Allerdings noch ne frage
Sollten wir weiterhin über cinch rein gehen oder gibts ne andere möglichkeit über

XLR/Jack 6,3 mm (was ist das genau ?)

Edit:
Hat sich erledigt hab grad hier im forum gefunden mit dem XLR
XLR-Eingang

Also is cinch wahrscheinlich die bessere lösung hier


[Beitrag von Mathika am 17. Feb 2013, 18:03 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Feb 2013, 22:28

XLR/Jack 6,3 mm


Das ist wohl eine Kombilösung aus dem Profibereich. Du kannst an diesem Eingang wohl XLR und 6,3mm Klinke nutzen.

Die beste Lösung ist immer XLR wenn man es nutzen kann.

LG


[Beitrag von V3841 am 17. Feb 2013, 22:34 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 17. Feb 2013, 23:48
Hier noch ein Mixer zum Vorschalten - vielleicht ist das was für Euch?

http://www.ebay.de/i...&hash=item337ffcfb80
Mathika
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Feb 2013, 12:39
Hey vielen dank

hab jetzt ma die boxen von ebay + mischpult besorgt
Wenns da is werd ich mich ma wieder melden
V3841
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 18. Feb 2013, 19:21
Hast Du den Mixer für 26,50 geschossen?
Mathika
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Feb 2013, 21:20
Jap
zu viel bezahlt? (bin neu in der materie hifi und boxen)
V3841
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 18. Feb 2013, 22:31
Geiler Preis

Hast Du mal geschaut was so etwas neu kostet.

LG
Mathika
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Feb 2013, 10:32
Hey
Ich bin's wieder und zwar diese sssnake SPP21510 wo thoman im bundle hat
Sind ja die Kabel von subwoofer/verstärker zu Lautsprechern

Gibt's da auch ne gute günstige Variante oder is das günstig?
V3841
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 20. Feb 2013, 19:12
Im Hinblick auf die Länge von 10m und die Konfektionierung mit Klinkensteckern, frag ich mich wie dieser Preis machbar ist?

Das ist in meinen Augen extrem billig!

Du brauchst aber 2 davon.


[Beitrag von V3841 am 20. Feb 2013, 19:13 bearbeitet]
Mathika
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 20. Feb 2013, 20:06
Das ich zwei brauch is mir klar (so schlimm is es dann nicht mt mir :D)

aber da ich ja halt anfänger in der materie lautsprecher und co bin

kann ich halt nicht beurteilen ob es was gutes zum guten preis ist.

ich danke dir vielmals und werd dann mal 2 davon von thoman bestellen

Greetz
V3841
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 20. Feb 2013, 20:34
Bitte berichte unbedingt hier von deinen Erfahrungen. Ich bin sehr gespannt wie Dir/Euch die Mini-PA gefällt.

LG
Mathika
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 22. Feb 2013, 07:31
Update

Ich hatte die Boxen am Sonntag bestellt (zum Glück per Nachnahme)
Der Ar*** meldet sich nicht und als verschickt markiert ist auch nicht
Hab sogar die handynummer von ihm angerufen immer besetzt

Wenn sich am WE nix muxxt werd ich bei thoman das budle bestellen

Reicht das dann wenn ich ne Nachricht schreib das ich den Kauf storniere?

Wie kann ich den kerl bei eBay melden?

Gute Nachricht
Mischpult kam an und sieht aus wie neu gekauft sehr schickes Teil
Apalone
Inventar
#17 erstellt: 22. Feb 2013, 08:12

Mathika (Beitrag #16) schrieb:
....Reicht das dann wenn ich ne Nachricht schreib das ich den Kauf storniere?


Nein, reicht nicht, du bist einen Kaufvertrag eingegangen!

das ist gerade vier Arbeitstage her, jetzt gedulde dich einfach mal!!
yam
Stammgast
#18 erstellt: 22. Feb 2013, 08:19
Es kann ja sein, dass der "Ar..." krank ist, oder?
4 Tage sind nicht viel - wir sind zu sehr von Ama... verwöhnt.

Bei meinem letzten ebay-Kauf hat allein der Transport durch Hermes 3 Tage gedauert.

Bei einer negativen Bewertung in den letzten 12 Monaten sollte der Typ nicht der Schlimmste sein, oder?
V3841
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 22. Feb 2013, 08:21
Du solltest möglichst immer PayPal als Bezahlsystem nutzen, da ist dein Kauf abgesichert/versichert. lies Dich da mal ein.

Nachnahme ist auch problematisch, da ein empfangenes Paket weder etwas über den Inhalt noch über die Funktion der Ware aussagt.

Ebay Reklamation funktioniert wie folgt:

Mein Ebay

Übersicht deiner Käufe

Weitere Aktionen (Einzelheiten zum Kauf - rechts am Artikel)

Problem klären

Ich habe meinen Artikel nicht erhalten

Ich habe einen Artikel nicht erhalten. (Nochmal)

Aber schau doch mal in die Trackingliste des Versandunternehmens - evt. hat der Verkäufer doch eine Trackingnummer angegeben. Dann kannst Du den Versand und den verbleib nachvollziehen.

LG
Mathika
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 22. Feb 2013, 08:36
Das is mir bewusst
Ich hab allerdings schon viel bestellt bei eBay und noch nie ist mir sowas
Untergekommen!!!

Wenn er krank ist kann er ja angeben das er abwesen ist

Aber auf Mails kann man Antworten und ans Handy kann man dran gehen
Rückgabe ist ja akzeptiert und Versand hat er sehr wahrscheinlich noch nid
yam
Stammgast
#21 erstellt: 22. Feb 2013, 08:47
Ich habe auch schon 4-6 Wochen auf einen Artikel gewartet.
Per Handy?
Hast Du es mit der Festnetznummer probiert?
Also 7 Arbeitstage würde ich schon abwarten.
Mathika
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 05. Mrz 2013, 21:51
Also nach langen hin und her hats jetzt geklappt und die boxen kamen noch
ich hab sie mal zuhause und im Backes aufgebaut und ma probe spielen lassen:

Ich muss sagen das ich begeistert bin
ich hab mal alle genre durchlaufen lassen
von Klassik - Techno, Pop, Rock usw.

Sehr schöner Klang vor allem der Bass überzeugt hier unglaublich; der geht durch und durch
Von der Lautstärke ist auch ausreichend

Aussehen:
Schick sind se allemal ich dachte zuerst die wären nass aber das sieht nur so aus


Jetzt die Frage:
Dave 10 G3 ist ja 2.1 und hinten sind ja halt auch nur die 2 ausgänge zu den lautsprechern

jetzt hab ich gesehen die 12 G3 hat 4 Ausgänge; hingehen die 10 zurück die 12 gekauft (mit geld ist auch kein prob) und dann wenns nötig ist noch Kabel und 2 weitere Boxen dazu.
Frage wo kriegt man denn nur die Lautsprecher her?

Aber sonst muss ich sagen ich bin schwer überzeugt von LD Sytem

Greetz
V3841
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 05. Mrz 2013, 21:58
Hallo,

Danke für deine Rückmeldung und es freut mich, dass Ihr Spaß mit der Anlage habt.


Frage wo kriegt man denn nur die Lautsprecher her?


Einfach mal mit Thomann telefonieren:

http://www.thomann.de/

Oder einem anderen Dealer. Siehe Händlerverzeichnis:

http://www.ld-systems.com/161-0-ld-dave-15.html

Oder im PA-Bereich dieses Forums fragen.

LG


[Beitrag von V3841 am 05. Mrz 2013, 22:00 bearbeitet]
Mathika
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 05. Mrz 2013, 22:02
Hey danke für die schnelle antwort

nur der link zur 15+ war das jetzt ein neuer vorschlag von dir oder falsch verlinkt?

Aber man kann an die 12 G3 4 Lautsprecher dranhängen?

Edit ich hab grad ein bild von der rückseite gesehen das ist iwie ein anderer ausgang
LD_Systems_dave12_djkit_alt2


[Beitrag von Mathika am 05. Mrz 2013, 22:08 bearbeitet]
V3841
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 05. Mrz 2013, 22:17

nur der link zur 15+ war das jetzt ein neuer vorschlag von dir oder falsch verlinkt?


Das ist der Link auf die Herstellerseite w/Händlerverzeichnis.


Aber man kann an die 12 G3 4 Lautsprecher dranhängen?

Edit ich hab grad ein bild von der rückseite gesehen das ist iwie ein anderer ausgang


Ich bin bei PA nicht im Thema. Aber ich glaube nicht dass die Anlage 4 Endstufen hat.

Frag am besten beim Hersteller, Händler oder im PA-Bereich des Forums.

LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage für Jugendraum in Kirchengemeinde, Verstärker, CD-Player, 4 Boxen
oOAnUbIsOo am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  37 Beiträge
Boxen für den Jugendraum
KJGAlex am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  3 Beiträge
Suche Komplettanlage für Jugendraum
#Raufaser# am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  13 Beiträge
Hilfe ! Verstärker und Boxen
akiratrust am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  5 Beiträge
Hilfe welchen Verstärker HIlfe
*Adlerauge* am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  15 Beiträge
Hilfe beim Boxen+Verstärker kauf!
PhilloShoph am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Hilfe zu für passende Boxen
UmbrellaCorp am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  6 Beiträge
Kompakte Anlage für Jugendraum
da-woida am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  4 Beiträge
Mischpult für Jugendraum
maxkri am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  3 Beiträge
Hilfe Neue Boxen und Verstärker gesucht
scholboy am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.807