Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Partytaugliche Anlage für Jugendraum gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
psychofaktory
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Jul 2013, 06:57
Hallo,

gesucht wird eine Anlage für einen Jugendraum (ca. 20-25m²), die auch mal länger laute Musik abkann.
An der Anlage sollen Anschlüsse für einen Sat-Receiver und einen DVD-Player sowie für ein Notebook bzw. einen MP3-Player vorhanden sein.
Außerdem soll der Platz vor dem Jugendraum (ca. 50m²) ebenfalls beschallt werden können.
Die Lautstärke sollte dabei möglichst für beide Bereiche seperat geregelt werden können.

Gehört wird hauptsächlich Partymusik Querbeet oder die Übertragung von Fussballspielen etc.

Auf Lautstärke wird dabei wohl mehr wert gelegt als auf Klangqualitäten. Allerdings sollte es dennoch einigermaßen "hörbar" bleiben.

Natürlich will im Jugendraum jeder eine ordentliche Anlage haben, aber nichts dafür ausgeben... Daher wurde der Kostenrahmen leider nur bis 400 € gesetzt.

Die Anlage darf auch gerne aus gebrauchten Komponenten bestehen.

Welche Gerätschaften könnt Ihr hier empfehlen?
Blink-2702
Inventar
#2 erstellt: 23. Jul 2013, 07:00
Hier wäre wohl eine PA Anlage angebracht.

An was für Geräte hast denn du so gedacht?
yahoohu
Inventar
#3 erstellt: 23. Jul 2013, 07:06
Moin,

trenne Dich mal von dem Gedanken für 400 Euro (auch gebraucht) etwas zu bekommen
was euren Anforderungen entspricht und halbwegs was taugt.

Kurz: Geht nicht.

Gruß Yahoohu


[Beitrag von yahoohu am 23. Jul 2013, 07:10 bearbeitet]
Blink-2702
Inventar
#4 erstellt: 23. Jul 2013, 07:11
Du hast das auf den Punkt gebracht.
psychofaktory
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 23. Jul 2013, 08:14
Ursprünglich angedacht war wohl sowas in der Richtung:
2400 Watt PA-System TOP - MARKE "OMNITRONIC"

Mir fällt es aber ehrlich gesagt schwer das zu beurteilen, daher auch die Frage hier an die Experten.

Im Moment ist ein ziemlich alter (NoName-Verstärker aus dem Wohnzimmerbereich) und 2 ziemlich schwachbrüstige Lautsprecher innen und 2 größere aber soundmäßig total dünne Lautsprecher im Außenbereich im Einsatz, die bereits jetzt bei kleineren Partys jenseits ihrer Anforderungen laufen...


[Beitrag von psychofaktory am 23. Jul 2013, 08:14 bearbeitet]
-marvin-
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Jul 2013, 08:17
Schaust du nur auf die Wattzahl ?
Was für Gerätschaften stehen denn dort momentan ? Weißt du irgendeine "Typenbezeichnung" o. Ä. ?


[Beitrag von -marvin- am 23. Jul 2013, 08:18 bearbeitet]
psychofaktory
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 23. Jul 2013, 08:23
Ich nicht, aber wohl der Rest des Vereins

Typenbezeichnungen kann ich euch leider gerade keine nennen.
yahoohu
Inventar
#8 erstellt: 23. Jul 2013, 08:26
Moin,

das Zeug ist Elektroschrott, mehr nicht.

Noch etwas sparen, dann erst mal den Innenteil kaufen.
Weiter sparen, dann den Außenbereich.

Wenn ihr so 1000 Euro zusammenhabt, hier noch mal im Party/PA - Bereich anfragen.

Dann wird da annähernd ein Schuh draus.

Gruß Yahoohu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute Anlage für Jugendraum 30 qm gesucht
McFly87 am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  8 Beiträge
Kompakte Anlage für Jugendraum
da-woida am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  4 Beiträge
Suche Komplettanlage für Jugendraum
#Raufaser# am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  13 Beiträge
Anlage für Jugendraum in Kirchengemeinde, Verstärker, CD-Player, 4 Boxen
oOAnUbIsOo am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  37 Beiträge
Boxen für den Jugendraum
KJGAlex am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  3 Beiträge
Mischpult für Jugendraum
maxkri am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  3 Beiträge
Suche Anlage für max 300? für jugendraum Haben da ein paar fragen| Danke
dicki am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  32 Beiträge
Anlage gesucht
runnerz98 am 12.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  6 Beiträge
Anlage gesucht
finger361 am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  2 Beiträge
Anlage für Eltern gesucht
twoface am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedvitali1411
  • Gesamtzahl an Themen1.345.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.623