Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Selbstbausatz mit bestmöglichem Preis/Leistungsverhältnis

+A -A
Autor
Beitrag
loerchi
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Feb 2013, 07:50
Hallo,

Ich bin ziemlich neu hier, habe einige Erfahrung im Car-Hifi Bereich und sehr wenig mit dem ganzen Thema Stereo und Sorroundhifi. Trotzdem habe ich im letzten Jahr ein größeres Selbstbau-Projekt für mein Wohnzimmer zu Ende gebracht, das ich zu einem späteren Zeipunkt hier vorstellen werde.

Nun aber folgendes:

Das Selbstbaufieber hat mich seitdem gepackt und nicht losgelassen.
Da ich Pfadfinderleiter bin und 16 Jungs im richtigen Alter (beginnende Pubertät) leite, die auch noch Lust haben etwas zu bauen/basteln. Habe ich mir überlegt mit ihnen pro Kopf einen Satz Lautsprecher zu bauen.
Die Idee geistert nun schon eine ganze Weile in meinem Kopf herum und ich habe auf den üblichen Seiten auf denen man Bausätze findet, bereits verschiedene "geeignete" Vorschläge gefunden.

Nun hab ich mir gedacht ich frage hier mal nach, vielleicht hat der ein oder andere noch einen Tip für mich.

Das ganze sollte möglichst Kostengünstig sein und ein recht gutes P/L Verhältnis haben. Gedacht habe ich aus Kostengründen an ein 2.0 System.
Vielleicht hat sogar jemand ein aktives System?

Für eventuelle Antworten bedanke ich mich schon im Voraus.

LG Hannes
std67
Inventar
#2 erstellt: 18. Feb 2013, 08:13
Hi

wie teuer, und wie groß darfs denn werden?

Als Kompak-LS kannst hier mal nach "kleiner bretterhaufen" suchen. da geht das Päärchen für 50€. Da wurden hier auch schon einige vorgestellt. Beim Finish kann beim Selbstbau dann ja jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen

Andere Größenklasse wäre dann "Das Viech". Ne schöne Spaßbox die mit kleinen Verstärkern richtig Pegel macht
loerchi
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Feb 2013, 11:03
Hallo,

vielen Dank schon mal für deine Antwort, sind auf jeden Fall 2 sehr interessante Projekte!

Da ich erst die Eltern meiner Schützlinge überzeugen muss, wäre es wohl besser, wenn die Boxen nicht zu groß sind und vermutlich auch möglichst günstig. Aber mal sehen...

Hat vielleicht sonst noch jemand einen Tip?

LG Hannes
gundus
Stammgast
#4 erstellt: 22. Feb 2013, 11:10
Selbstbau mit Schülern


hier wurde so etwas schon mal gemacht-

gruß gunter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Kompaktboxen mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis
Nite_City am 26.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.04.2003  –  8 Beiträge
Hifi - Lösung mit gutem Preis/Leistungsverhältnis
KoalaBear am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  7 Beiträge
DAC für Daheim mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis
euphoria am 22.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  4 Beiträge
Suche Lautsprecher und Verstärker; Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Jacky13 am 11.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  3 Beiträge
Armer Schüler. Lautsprecher mit gutem Preis/Leistungsverhältnis gesucht!
padua-fan am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  16 Beiträge
Welche gebrauchten Lautsprecher mit sehr gutem Preis/-Leistungsverhältnis bis 300??
ultrasound am 17.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2011  –  36 Beiträge
preis/leistungsverhältnis dieses sets
sebhofer am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  4 Beiträge
SACD Player - welcher bietet bestes Preis- / Leistungsverhältnis bis 500 Euro
lukas.loki am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  6 Beiträge
Stereo Receiver mit > 80W in silber mit gutem Preis-Leistungsverhältnis gesucht
fidely am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  60 Beiträge
Suche Kopfhörer mit sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis bis max.100€
rrurr am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedBraWo65
  • Gesamtzahl an Themen1.345.669
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.706