Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung AV Receiver für Canton 420.2 für erstmaligen Stereobetrieb

+A -A
Autor
Beitrag
lpacino2013
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mrz 2013, 13:32
Guten Tag liebes Forum !!


Ich habe mich hier neu angemeldet weil ich hoffe das ich hier ne kleine Hilfe krieg eine Entscheidung zu treffen welchen AV Receiver ich nehmen sollte.
Ich habe mir gestern die Canton 420.2 gekauft da sie optisch sehr gut ausschauen und ich in vielen Bewertungen gelesen hab das sie im Preis Leistungsverhältniss sehr gut sein sollen.
Nur jetzt habe ich das Problem das ich nirgends Informationen finde welcher AV-Receiver bis 300€ für sie geeignet ist wenn man sie als Frontlautsprecher nutzen möchte. Ein Stereoreceiver möchte ich nicht da ich vielleicht mal auf ein 5.1 System aufrüsten möchte. Ich hoffe ich bin im richtigen Thread und das man mir weiterhelfen kann. Habe auch paar Receiver rausgesucht aber wie gesagt da ich mich da nicht so auskenn stelle ich hier mal diese Frage.

Danke schonmal im Vorraus
~Lukas~
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2013, 13:35
Z.B. Yamaha RX V 373, Denon 1513 oder Onkyo TX Nr 414... Du hast die LS also ohne probehören gekauft:?
elchupacabre
Inventar
#3 erstellt: 27. Mrz 2013, 13:36

lpacino2013 (Beitrag #1) schrieb:

Nur jetzt habe ich das Problem das ich nirgends Informationen finde welcher AV-Receiver bis 300€ für sie geeignet ist wenn man sie als Frontlautsprecher nutzen möchte.


Echt? Seltsam, denn die Infos stehen in mindestens jeden 10. Thread.

Naja, ich würd mal:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-35-52074.html

http://geizhals.de/?...lz=&dist=&xf=321_5.1

hernehmen und viel Spass beim stöbern!

MFG Manuel
lpacino2013
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Mrz 2013, 13:40
Also ja informationen gibt es viele zu den Receivern aber nicht in Kombination mit diesen Boxen
@Lukas98 nein ich hab sie im MM gehört und dort auch gekauft aber der Receiver war ein 7.1 und es gab dort auch keine Alternativen wegen der Grösse und des Preises deswegen hab ich die einfach mitgenommen hoffe ich krieg was aus den kleinen Raus ohne den Kauf dann zu bereuen

Danke für die Antworten Jungs ich Stöber vielleicht mal mehr aber ich halt echt angst was Falsches zu kaufen .....
elchupacabre
Inventar
#5 erstellt: 27. Mrz 2013, 13:42
Die hattest du bei den LS aber anscheinend nicht
~Lukas~
Inventar
#6 erstellt: 27. Mrz 2013, 13:42
Also in dem Preisbereich kannst du auch nicht viel falsch machen
lpacino2013
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:13
@elchupacabre wie meinst du des ?? sind die wohl so schlecht ?? in der preisklasse (170€ das paar) krieg ich bestimmt auch nix besseres ..... wollte halt 400€ (mit receiver) ausgeben und hab dauernd gesucht was ich nehmen könnte und etz hab ich wohl nen fehlgriff geleistet .....


[Beitrag von lpacino2013 am 27. Mrz 2013, 14:14 bearbeitet]
thunder_trms
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:17
Hi,

Kann echt Klasse-D Verstärker empfehlen.

Klein und extrem pegelfest mit dualamping.

Ebay -> Panasonic SA XR 55,57,59 oder 700

Greez
~Lukas~
Inventar
#9 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:18
Mach dir mal keine Sorgen, denn jeder hat einen anderen Geschmack. Und nein SCHLECHT sind die 420er nicht sind halt Einsteiger;)
lpacino2013
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:21
@thunder_trms
Ist des ein ersthafter Post ?? weil schaut nicht so qualitativ aus oder irre ich mich .......


[Beitrag von lpacino2013 am 27. Mrz 2013, 14:22 bearbeitet]
thunder_trms
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:23
Was schaut nicht so qualitativ aus?
lpacino2013
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:26
Die Geräte wo du mir empfehlen willst... oder täusch ich mich???

soll nicht negativ klingen
harvey#
Stammgast
#13 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:32
Ich habe mir vorgestern den Pioneer vsx-922 für 300€ gekauft, und bin von der Musikqualität im Stereobetrieb an meinen alten Canton-Regalboxen begeistert. Gibts jetzt zu Ostern bei nem Händler in Essen sogar für 288€. EDIT: Upps, das war ein Angebot von 2011 richtig lesen sollte man.

(bin allerdings nicht unbedingt hifiologe , höre eher Rock aus den 70/80ern und lege Wert auf trockenen Bass und leichte Höhen).


[Beitrag von harvey# am 27. Mrz 2013, 15:56 bearbeitet]
thunder_trms
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:32
Die SA XR Serie ist ein Klasse-D Verstärker. -> google mal

Habe meine Abschlussarbeit über die Kiste geschrieben und gegen
klassische Analoge Endstufen antreten lassen.
Der Panasonic ist ne andere Welt.

Hat sich nur leider damals nicht verkauft, da die Wenigsten zwischen
diditaler Endstufe und Endstufe mit digitalem Eingang unterscheiden können.

2x200Watt RMS in Stereobetrieb, das gibt Dynamic.
Zeig mir mal einer was Vergleichbares für den Preis.

Ebay -> 100-200€ gebraucht natürlich.

http://www.panasonic...er/156562/index.html
lpacino2013
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:36
@thunder_trms Ok tut mir leid das ich diesen Eindruck von den Verstärkern hatte
Aber wie gesagt ist halt alles Neuland für mich. Danke für die empfehlung
Sascha.77neu
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 27. Mrz 2013, 14:42
Den Pioneer VSX-922 kannst Du nehmen wenn Du ihn noch für 300 € bekommst .

Oder leg ein paar € drauf und nehm ein Onkyo tx-NR616 .

Beide sind auf ziemlich aktuellen Stand und Du kannst auch auf 5.1 oder sogar 7.2

erweitern .

Mfg
lpacino2013
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 27. Mrz 2013, 16:13
Problem bei dem Panasonic Geräten ist halt das ich EB**.de irgendwie net traue ^^
Ich denke das ich mir den VSX 922 besorg
Wenn jemand noch andere Tips kann sie ruhig posten Dauer eh noch bis ich mir das Gerät hohl.
Weis vielleicht jemand ob man irgendwo solche Geräte im Bereich Nürnberg testen kann ????
~Lukas~
Inventar
#18 erstellt: 27. Mrz 2013, 16:25
Achso du willst also mal auf 7.1 Aufrüsten?! Dachte auf 5.1


[Beitrag von ~Lukas~ am 27. Mrz 2013, 16:25 bearbeitet]
lpacino2013
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 27. Mrz 2013, 20:33
Nein hab ich eigentlich nicht wollt erstmal stereo und dann auf 5.1.
War jetzt vorher im Tevi markt und mir wurde ein Pioneer VSX 521 K zu preis von 250 € angeboten weil es der letzte ist :O was haltet ihr davon ?? Des Teil kostet überall noch 350 €!!!!!


DANKE IM VORRAUS
~Lukas~
Inventar
#20 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:04
Ich würde zuschlagen Das ist jetzt ein 5.1 Receiver
harvey#
Stammgast
#21 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:16
Wenn ich das richtig sehe, hat der 521 kein Netzwerk. Ich möchte das jetzt nicht mehr missen. Netradio, Bedienung per Android/Iphone, DLNA-Streaming- und das alles für 50€ mehr beim 922.
lpacino2013
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:18
@Lukas98
Ja des weis ich hehe ;)Hoffe das die Canton sich dnn richtig gut anhören!! Wobei ich grad im Laden für den gleichen Preis wo ich die 420.2 gezahlt hab die 430.2 waren .... lohnt sich der tausch ??

PS: So heis ich auch
lpacino2013
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:21
naja der 922er kostet 100€ mehr also da kann ich darauf verzichten..... und airplay kann ich ja auch bei dem mit nen adapter
harvey#
Stammgast
#24 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:26
wieso 100? Bei Amazon, Redcoon, Mediamarkt zZ überall 300€; aber jeder wie er möchte


[Beitrag von harvey# am 27. Mrz 2013, 21:27 bearbeitet]
~Lukas~
Inventar
#25 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:30
Also den Wechsel, das musst du gegeneinander hören, ob es dir das Geld wert ist. Das mit dem Netzwerk... Ich würd den Pio auch so nehmen und wenn das dabei sein muss den Onkyo TX NR 414
harvey#
Stammgast
#26 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:37
Den 414 wollte ich zuerst nehmen (228 bei Ama), aber letzendlich haben die besseren Tests/Möglichkeiten im Stereobereich und die Audioeinmessung mich zu der höheren Ausgabe veranlasst. Die EInmessung bei zZ nur Stereo ist zwar noch Overkill, aber wenn man mal erweitert, vielleicht doch ganz nützlich. Und der 414 hat auch keine Equalizer-Möglichkeiten, wenn ich die Testberichte richtig in Erinnerung habe. Aber immerhin hat der TE jetzt ja schon 3 zur Auswahl.
Onkyo 414-- 228€
pio 521-- 250€
pio 922-- 300€

Und wer die Wahl hat, hat die Qual
lpacino2013
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:37
Also bei Amazon kostet er ab 347 € und an der soundqualität spar ich nicht wirklich und die 100 hab ich etz auch nicht ....
harvey#
Stammgast
#28 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:40
Hmm, dann hat ama wohl gerade erhöht. Aber bei MM, Redcoon und 2 weiteren Anbietern (s. idealo.de) zZ immer noch 298-300. Aber ich dachte, es dauert ehh noch länger, bis du dir den holen willst (steht zumindest etwas weiter oben), wer weiss wie dann die Preise sind.


[Beitrag von harvey# am 27. Mrz 2013, 21:42 bearbeitet]
lpacino2013
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 27. Mrz 2013, 21:45
Hab halt des gesagt weil ich gedacht hab ich brauch bissl länger zum Entscheiden aber dieses Angebot ist halt schon sehr gut und ausserdem wenn was ist kann ich paar km fahren und des teil abgeben und muss es nicht an amazon schicken oder redcoon... ist halt auch ein kleiner Vorteil ^^ und wenn er mir ja nicht gefällt dann bring ich wieder zurück was auch der verkäufer gesagt hat aber trotzdem danke für die hilfe Harvey
lpacino2013
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 03. Apr 2013, 13:29
Also hab etz letzte Woche mir den Pioneer VSX 527-K gehohlt und muss sagen ich bin begeistert was die Canton mit dem Verstärker raushohlen können !!! Der Sound ist sehr gut und die Boxen haben sogar einen sehr guten Bass !!!! Danke euch allen nochmal für die Tips
LG Luki
~Lukas~
Inventar
#31 erstellt: 03. Apr 2013, 13:56
Siehste doch kein Fehlkauf;) Viel Spaß damit...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stereo-Verstärker/AV-Receiver für Canton GLE 420.2 Boxen
aronus am 22.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  15 Beiträge
AV-Receiver für Stereobetrieb
mfr am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  10 Beiträge
AV Receiver für Stereobetrieb
Psycho238 am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.02.2016  –  16 Beiträge
Standfuß für Canton 420.2
nils.rogalski am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  5 Beiträge
Receiver für Stereobetrieb
teekanne114 am 19.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  10 Beiträge
Suche Kompaktlautsprecher für den Stereobetrieb (Dali Zensor 1 Canton GLE 420.2 KEF IQ3 Nubert 381)
Ulam am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  9 Beiträge
Gesucht: AV-Receiver zum Stereobetrieb
Doc.Emmet am 16.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.03.2015  –  75 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver
Frank5000 am 02.08.2016  –  Letzte Antwort am 28.08.2016  –  8 Beiträge
Kaufberatung AV-Receiver
seb1fx am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  2 Beiträge
Canton GLE 420.2 vs. 430.2
maxim.webster am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.255 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedKlaus_Gerber
  • Gesamtzahl an Themen1.362.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.944.861