Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton GLE 420.2 vs. 430.2

+A -A
Autor
Beitrag
maxim.webster
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Jan 2012, 11:59
Hallo,

ich suche aktuell nach Ergänzung/Ablösung für meine bestehenden Canton Fonum 501 Standlautsprecher.

Da sich die Raumsituation geändert hat und der Fernseher jetzt im Wohnzimmer steht, sollen zunächst die bestehenden 501er durch zwei Regallautsprecher ergänzt und später durch zwei weitere Lautsprecher gleichen Typs ersetzt werden.

Langfristig soll natürlich ein vollständiger 5.1 Setup rauskommen, wobei Front & Rear gleichwertig sein müssen.

Jetzt die eigentliche Frage: Ausgeguckt habe ich mir eigentlich die GLE 420.2 Speaker, aber die sind im Internet kaum zu bekommen und schwanken stark im Preis. Die 430.2 gibts dafür an jeder Ecke und der Preis ist auch recht stabil < 300€ pro Paar.

Mach ich mit der 430.2 irgendwas falsch? Die hat mehr Leistung, die ich eigentlich nicht brauche, aber wenn das zum gleichen Preis kommt, nehme ich es gerne mit.

Gruß,

Maxim
teteretete
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Jan 2012, 07:33
Hallo

maxim.webster schrieb:
Mach ich mit der 430.2 irgendwas falsch? Die hat mehr Leistung, die ich eigentlich nicht brauche, aber wenn das zum gleichen Preis kommt, nehme ich es gerne mit.


Bei gleichem Preis würde ich auf jeden Fall die 430.2 nehmen.

Man könnte natürlich auch nach den Vorgängern der 420.2 ausschau halten. Die Canton GLE420 bzw. GLE402 bekommt man im Netz unter 100 Euro das Stück. Das schont den Geldbeutel und klanglich wird da nicht sehr viel dazwischen liegen.

MfG
Andi
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 04. Jan 2012, 09:48
Würde auf keinen Fall die alten 430er nehmen (die fand ich immer zu spitz in den Höhen), denn die alten 430er klangen lange nicht so angenehm in den Höhen beim längeren Probehören wie die neuen und die 430.2 den 420.2 definitiv vorziehen, da die imo um Längen erwachsener klingen. Hatte die gestern ganz zufällig gegeneinander gehört (430.2 vs. 420.2) , da ich mich mal gestern etwas nach neuen Lautsprechern für meine Zweitanlage umgesehen habe, da ich gerade am überlegen bin mir andere Lautsprecher dazu zu besorgen und im MM war um die ELAC BS 53.2 anzuhören, denn bei mir kommen eher kleine Lautsprecher infrage.
teteretete
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Jan 2012, 11:20
Habe gerade noch was gefunden:

http://www.hifi-regl...576-bu-si-test1n.php
deadlockfx
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jun 2012, 13:30
Ich hab mal ne Frage, hab ein Angebot für die 420.2 (als Rears für die GLE 490.2) für 300€ inklusive einem Paar Vogels VLB 200 Wandhaltern. Versand wäre auch kostenlos;
Würdet ihr das Angebot annehmen? Oder soll ich mir doch lieber die alten
420er holen für 2x 98€ + die Vogels Halterungen (35-40€)? = 235€?
Die neuen 420.2 sollen laut Tests ja noch mal merklich verbessert worden sein.
Klar sollen die 430er noch mal besser sein, aber die kommen platztechnisch bei mir schon nicht mehr in Frage...
Würdet ihr die 67€ mehr investieren in die neue Line?

Grüße
DL

//Edit:
Gerade eingefallen, bei mir wäre die Kabellänge schon so 11-15m (quer durch den Raum), reicht mir dann ein 2,5mm² Kabel noch (weils ja "nur" Rears sind)...


[Beitrag von deadlockfx am 07. Jun 2012, 14:38 bearbeitet]
placky
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Jun 2015, 09:17
Moinsen! Mein raum ist ungefähr 20qm groß. Hab mir jeztz dali zensor 7 lautsprecher und den centervokal 2 geholt.jetzt fehlen mir nocht rears.da ich nicht so viel platz habe, komm die dali rears nicht in frage weil die zu gross sind.wollte jetzt flache rears holen.gibt es welche die sich gut ergänzen?benutze noch den avr rx v375 yamaha.
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 19. Jun 2015, 12:10
Warum postest Du das hier und machst nicht einen extra Thread auf? Zu flachen Rears fallen mir die Canton Gle410.2 oder 416 bzw. die Canton Ergo 610 ein. Denke als Rears langen auch die 410.2.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Quantum 603 vs. Canton GLE 430.2/420.2/410.2 vs. Heco Victa 301
Ingo_H. am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  50 Beiträge
Canton GLE 430.2 oder 470.2
Inoxok am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  5 Beiträge
Vollverstärker für Canton GLE 430.2
towa87 am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 30.04.2013  –  13 Beiträge
Canton GLE 430.2 - Welcher Verstärker?
kosmonaut_75 am 15.07.2014  –  Letzte Antwort am 15.07.2014  –  2 Beiträge
Upgrade zu Canton GLE 430.2
kalle340 am 18.03.2015  –  Letzte Antwort am 23.03.2015  –  22 Beiträge
Kompaktboxen für TEAC AG-H380: Magnat Quantum 653 vs Canton GLE 430.2 vs DALI Zensor 1
blupp1 am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  24 Beiträge
Lautsprecher bis 250? : NuBox 311 vs Quantum 603 vs GLE 420.2
NewKami am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  5 Beiträge
Vergleich Canton GLE 420.2 oder Nubert 311
cattledog-ronja am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  5 Beiträge
Canton GLE 402, 403, 420, 420.2
Peter.1997 am 23.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  30 Beiträge
Boxenkauf so richtig? + Verstärker (Canton GLE 420.2)
bindgens1 am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  12 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Elac
  • Dali
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBronco74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.564