Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dali Zensor 1 mit Onkyo A 9155?

+A -A
Autor
Beitrag
alex318
Neuling
#1 erstellt: 27. Mrz 2013, 17:05
Hallo zusammen,
Ich habe vor, mir eine Hi-fi Anlage zuzulegen. Da dies mein erster Kauf in die Richtung sein wird, möchte ich euch vorher um Rat bitten.
Als Lautsprecher habe ich die Dali Zensor 1 ausgewählt, da sie akustisch, optisch und preislich sehr gut zu mir passen.
Was mir jetzt noch ein wenig Schwierigkeiten bereitet ist die Wahl des richtigen Verstärkers/Receivers. Da ich vorhabe im Stereo-Bereich zu bleiben schließen sich 5.1 oder 7.1 Receiver ja aus. Da ich als Schüler nur begrenzte finanziellen Mittel habe, habe ich mir das Limit für den Verstärker bei ca. 200 Euro gesetzt.
Da ich gelesen habe, dass man eher beim Verstärker sparen soll als beim Lautsprecher, habe ich den Onkyo A 9155 gefunden.
Kann man mit dem was anfangen? Reichen 65 Watt aus (habe ein kleines Zimmer)? Auf der Dali-Website steht was von "Nennimpedanz 6 Ohm", der Onkyo hat aber nur 4 Ohm. Ist das ein Hindernis?

Danke für eure Hilfe!

Alex

Edit:
Alternativ habe ich den Denon PMA 520 AE gefunden. Ist nicht viel teurer und hat bessere Bewertungen bei Amazon.


[Beitrag von alex318 am 27. Mrz 2013, 17:39 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2013, 18:35
Hallo Alex,

beide Verstärker sind völlig ok für die Zensor 1, du kannst einfach nach deinem persönlichen Geschmack gehen.

Gruß Karl
StylaZz
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Mrz 2013, 20:14
Naja, dass du am Verstärker sparen kannst mag stimmen aber ich habe schon am Anfang meiner "HiFi-Karriere" die Erfahrung gemacht, dass Verstärker sehr viel ausmachen. Ich würde auch hier probehören (mit deinen Boxen). Ich zum Beispiel habe jetzt 2 KEF iQ50 da stehen, welche mir weder mit einem Block Verstärker, noch mit einem teuren Creek Verstärker gefallen haben. Am Music Hall a25.2 fand ich sie dann aber wieder toll...

Ich würde eher probieren probezuhören und dann gebraucht zu kaufen oder so ähnlich, auch wenn du mit den beiden geschriebenen sicherlich nicht viel falsch machst.
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 27. Mrz 2013, 20:41
Hallo,

die Dali sind gute Lautsprecher. Der Onkyo und der Denon sind gute Amps... Mein Tipp wäre jedoch der Stereoreceiver Pioneer SX20. Dann hättest Du auch gleich ein Radio dabei. Reichlich "Dampf" für fast alle Lautsprecher hat er auch.
http://www.pioneer.e...mponents/tuners.html
http://www.hifi-regl...-20-100005334-si.php

Gruß
Bärchen
V3841
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Mrz 2013, 23:11
Hallo,

die Zensor 1 laufen auch an einem Tripath 10-15 Watt einwandfrei. Es ist also vollkommen Schnuppe welchen Amp Du nimmst.

Nett wäre vielleicht sogar ein richtig alter Klassiker vom Händler mit Rückgaberecht und Gewährleistung:

Rotel RX-303

http://www.ebay.de/i...&hash=item232968a410

Rotel RX-400

http://www.ebay.de/i...&hash=item3f2232999d

Oder ein preiswertes gebrauchtes Gerät als gute Alternative zu einem neuen Gerät:

Pioneer SX-205RDS

http://www.ebay.de/i...&hash=item3cd0069b22

VG


[Beitrag von V3841 am 27. Mrz 2013, 23:11 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 28. Mrz 2013, 00:00
Den SX 205 habe ich hier bei mir im Einsatz. Der treibt seit Jahren problemlos meine kleine Büroanlage.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Dali Zensor 1 bis 300?
raffelor- am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  5 Beiträge
Onkyo A-5VL + Dali Zensor 1 = Kompatibel?
Rowman am 13.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  4 Beiträge
Bassreichere Alternative zu Dali Zensor 1?
Rowman am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  11 Beiträge
Verstärker zu Dali Zensor 1
nic1204 am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 07.08.2016  –  37 Beiträge
Dali Zensor 1/ Receiver
Amd6 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  8 Beiträge
Wandhalter Dali Zensor 1
cocoplexplex am 22.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  3 Beiträge
Dali Zensor 1 vs. Denon SC-M39
mku am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.10.2013  –  13 Beiträge
Dali zensor 1 oder canton gle 490.2
dkastra am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  65 Beiträge
Verstärker für Dali Zensor 1 gesucht
schnilch am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  3 Beiträge
Dali Zensor 1 vs Pico
Azarnoth am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 24.09.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Onkyo
  • Pioneer
  • Denon
  • Music Hall
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedRed_Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.061
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.110