Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen für ONKYO A-9155

+A -A
Autor
Beitrag
Hörnix73
Neuling
#1 erstellt: 24. Feb 2014, 13:23
Hallo Leute,

wir sind umgezogen und in unserem neuen Zuhause machen sich meine riesigen, schwarzen HECO-Superior-Standboxen aus Jugendtagen nicht mehr so besonders gut.

Ich suche also möglichst kleine (Regal-)Boxen/Lautsprecher (evtl. mit extra Subwoofer), die annehmbaren Sound mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis kombinieren. Auf Highend-Sound lege ich inzwischen nicht mehr so großen Wert wie noch als Jugendlicher, was man auch an meinem aktuellen Verstärker sieht, einem ONKYO A9155.

Bei ersten Recherchen im Netz sind mir 3 Boxen aufgefallen:
- Dali Zensor 1
- Heco Music Style 200
- Nubert nuPro A-100

Taugen die was? Und: Passen sie zum ONKYO A-9155? Oder muss ich doch mehr Geld ausgeben? Der Wohnraum ist etwa 30 qm groß. Gibt es vielleicht andere Alternativen (Funklautsprecher, Surround-Systeme ... ich kenn mich gar nicht mehr aus?!?)

Ich freue mich über gute Tipps – vielen Dank!

Euer Hörnix73

PS: Weiß jemand, wo ich meine alten Standboxen noch an den Mann bringen kann?
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2014, 14:42
Hallo

Zunächst solltest Du die Fragestellung ändern. Deine neuen Lautsprecher sollten nicht zum Amp sondern zu deinem Raum, den dortigen Aufstellungsmöglichkeiten und vor allem zu deinen Ohren passen. Dein Amp ist schon ok und kann durchaus recht hochwertige Boxen antreiben.

Die Lautsprecher in deiner Vorauswahl klingen ziemlich unterschiedlich, ferner ist die NuPro 100 eine Aktivbox, die Du am kleinen Onkyo nicht betreiben kannst.

Aber der Reihe nach. Wo und wie willst Du die Lautsprecher aufstellen (eine Raumskizze wäre hilfreich), welche Musik möchtest Du bei welchem Pegel hören, was kannst/möchtest Du ausgeben.

Gruß
Bärchen
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 24. Feb 2014, 15:12
Die MS200 muss frei aufgestellt werden wenn man guten Klang erwartet. In einem großen tiefen luftigen Regal kann sie evt. funktionieren, man muss dann aber Abstriche bezüglich des Klangergebnisses hinnehmen.

Die Zensor 1 funktioniert wandnah, in Regalen und auf Sideboards.


[Beitrag von Tywin am 24. Feb 2014, 15:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
onkyo A-9155 - welche Boxen?
FelixR am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  10 Beiträge
Welche Boxen für den Onkyo A 9155?
year_zero am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  21 Beiträge
passende boxen zu Onkyo A-9155
sebastianttt am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 14.06.2010  –  9 Beiträge
ONKYO A 9155 - WELCHE BOXEN?
rocker1234 am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  2 Beiträge
Welche LS zum V Onkyo A 9155 ?
-sting- am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 31.08.2011  –  12 Beiträge
Yamaha AX 397 oder Onkyo A-9155
vladi89 am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Onkyo A-9155
sOuLjA am 13.07.2016  –  Letzte Antwort am 14.07.2016  –  9 Beiträge
Onkyo A 9155 + Heco Victa 700
faba0711 am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  11 Beiträge
onkyo 9155 - kaufempfehlung ?
Nicolas92 am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  36 Beiträge
Standlautsprecher für Onkyo A-9155 Verstärker gesucht
Der_Fidylitilist am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Dali
  • Nubert
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.979