SUB-Unterstützung für meine Ventos

+A -A
Autor
Beitrag
expatriate
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 10. Mai 2013, 11:45
Hi,

ich suche eine SUB-Unterstützung für meine Canton Ventos 870DC.

Eigentlich bin ich zufrieden mit dem Klang der Ventos. Detailreich, schöner Klang. Aber irgendwie klingt es trotzdem ein wenig dünn und zu leicht. Die Cantons sind 2.5 Wege Standboxen in einem 20qm Zimmer.

Ich würde diesen gerne ein Subwoofer zur Unterstützung geben, so dass ich dann 2.1 habe.

Welcher Subwoofer für 100% Musik kommt da in Frage?

Grüsse und Danke
elchupacabre
Inventar
#2 erstellt: 10. Mai 2013, 11:47
XTZ, gibt auch einen eigenen Konfigurator, der dir die Modelle anführt, welche für dich in Frage kommen
expatriate
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Mai 2013, 11:54
Hi,

danke für den Vorschlag, die Firma gibts aber leider nicht in der Schweiz erhältlich.
elchupacabre
Inventar
#4 erstellt: 10. Mai 2013, 11:55
jd17
Inventar
#5 erstellt: 10. Mai 2013, 15:45

expatriate (Beitrag #3) schrieb:
danke für den Vorschlag, die Firma gibts aber leider nicht in der Schweiz erhältlich.

schau mal hier. XTZ versendet bestimmt auch in die schweiz. einfach mal anfragen.

du hast aber bisher noch kein budget genannt - was darf/soll der sub denn kosten?
wie wird er angesteuert? AVR oder vollverstärker? raumkorrektur wie z.b. Anti-Mode im einsatz oder geplant (sehr empfehlenswert!)?

außer XTZ gibt es natürlich noch einige andere modelle bzw. hersteller, die in frage kommen - z.b. Jamo, SVS, MJ Acoustics, Velodyne, Sunfire, REL, B&W und weitere....


[Beitrag von jd17 am 10. Mai 2013, 15:51 bearbeitet]
expatriate
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 10. Mai 2013, 15:52
HI,

ich würde ungerne etwas bestellen oder kaufen was ich nicht zumindest auch hier kaufen könnte - wenn da mal Probleme auftauchen gibts keinen Fachhändler der Beziehungen dahin hat.

Marantz PM15S1. Wenn ich also richtig sehe über den Pre out.

Budget: Im Rahmen des Verhältnissmässigen. Das heisst günstiger als der Vento Sub. Farbe Schwarz.
jd17
Inventar
#7 erstellt: 10. Mai 2013, 15:56
Jamo SUB 660 + Anti-Mode AM 8033.

damit kann man nicht viel falsch machen.
Kasse_2
Stammgast
#8 erstellt: 10. Mai 2013, 16:15

jd17 (Beitrag #7) schrieb:
Jamo SUB 660 + Anti-Mode AM 8033.
damit kann man nicht viel falsch machen.

Kurze Zwischenfrage...
Ist ein Anti-Mode unnötig, wenn man den Onkyo 818 besitzt (da...Audyssey xt 32)?
elchupacabre
Inventar
#9 erstellt: 10. Mai 2013, 16:19
Nein, aber je nach Raumakustik, mal mehr, mal weniger unterstützend.
jd17
Inventar
#10 erstellt: 10. Mai 2013, 17:05
ob MultEQ XT32 oder Anti-Mode bessere ergebnisse liefert kann man nur selbst im eigenen raum herausfinden.
die beiden systeme wurden nie objektiv verglichen.


grundsätzlich würde ich aber kein Anti-Mode kaufen, wenn man schon XT32 einsetzt. das ist meines erachtens geld zum fenster rausgeworfen.
Kasse_2
Stammgast
#11 erstellt: 10. Mai 2013, 17:12

jd17 (Beitrag #10) schrieb:

grundsätzlich würde ich aber kein Anti-Mode kaufen, wenn man schon XT32 einsetzt. das ist meines erachtens geld zum fenster rausgeworfen.

Ok, danke für die Info!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sub-Unterstützung für Heimanlage
CYberMasteR am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  19 Beiträge
Brauche Unterstützung
Pilger12 am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  13 Beiträge
gebrauchter Downfire für unterstützung Elac 301.2
NixSehen am 17.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.02.2017  –  11 Beiträge
brauche unterstützung
DerTobsen am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  9 Beiträge
Unterstützung bei Receiver
sonicht am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  7 Beiträge
Welchen Verstärker ? Neuling braucht unterstützung
Daniel.Kraft am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  5 Beiträge
Marantz-Kombi vorhanden. Standlautsprecher gesucht. Alternative zu Canton Ventos?
Schoorsch am 16.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.12.2015  –  65 Beiträge
Unterstützung bei Hifi-Beschaffung
7k am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  6 Beiträge
Sub Beratung
chrisme88 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  2 Beiträge
Support Unterstützung u. techn. Daten
Thomas_02 am 11.04.2003  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedsharren
  • Gesamtzahl an Themen1.406.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.142

Hersteller in diesem Thread Widget schließen