Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Aktiven Subwoofer zum Musik produzieren

+A -A
Autor
Beitrag
Exspes
Neuling
#1 erstellt: 21. Mai 2013, 20:13
Moin zusammen

Bin neu hier, also sorry wenn ich im Falschen Thread poste

Achtung, Kleine "Vorgeschichte", die Frage steht weiter unten
Ich habe vor ca. 1,5 Jahren angefangen selbst ein wenig Musik zu produzieren, ich hab nicht unbedingt viel Zeit dafür, aber es macht mir echt Spaß und es ist einer meiner größten Hobbies auch wenn ich nicht wirklich gut bin
Hatte mein 5.1 Soundsystem von Philips dann wegen zu lautem "Verstärker?" (Lüfter) satt und habe mir nach langem überlegen die M-Audio AV40 gekauft. Habe die jetzt schon ne Weile und bin echt zufrieden. Mich stört nur eine Sache und das ist wohl wie zu erwarten... mir fehlt der Bass. Also habe ich mir dann überlegt meinen alten Subwoofer vom Soundsystem irgendwie mit einzubauen, das Problem... es ist ein Passiver und somit sitze ich hier wieder mit diesem blöden lauten Verstärker. ;(
Jetzt zu meiner Frage: Kann mir jemand einen guten Aktiven Subwoofer empfehlen ? Oder einfach einpaar Subwoofer vorstellen die seiner Meinung nach gut sind ? Sie sollten so bei 100€ - 150€ liegen, ich weiß da kann ich nicht soviel erwarten, aber vielleicht findet sich ja was gutes

Wer noch Fragen hat der kann oder sollte fragen

Danke schon mal im voraus

M-Audio AV40: http://www.amazon.de...udio+audiophile+av40

Wer mal rein hören will was ich so Produziere: https://soundcloud.com/d1sgore
Ihr werdet merken das in den meisten Songs zuviel Bass drin ist, das liegt daran das ich den bei mir halt kaum gehört habe
Harlisto
Stammgast
#2 erstellt: 22. Mai 2013, 06:59
150 Euro sind arg wenig für einen Aktiv-Sub, der hier wäre wohl noch am ehesten dafür empfehlbar:

http://kleinanzeigen...-172-1377?ref=search
Exspes
Neuling
#3 erstellt: 22. Mai 2013, 07:46
Danke für die antwort, Ich werd ihn mir mal ansehen wenn ich zuhause bin.
Theoretisch könnte ich bis zu ca. 300€ gehen, aber das wäre dann schon fast mein ganzes monatsgehalt (ausbildung), zudem spare ich momentan noch für mein erstes auto
movie-fan
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Mai 2013, 08:30
Hallo,
ich weiß nicht woher du kommst aber ich hab hier noch nen alten Yamaha YST-SW50 rum stehen, den könnte ich bei Abholung für 50€ abgeben, keine Ahnung was ein Versand bei sowas kostet.
Exspes
Neuling
#5 erstellt: 22. Mai 2013, 18:50
Also der Canton AS 85.2 SC sieht nicht schlecht aus, hab bisher fast nur gutes über den gelesen. Der Yamaha YST-SW50 ist glaub ich nicht so mein Fall.
Und ist es vielleicht nicht sogar besser wenn ich mir einen neuen Verstärker anstatt einen Sub kaufe ? Der jetzige ist zwar auch nicht gerade gut aber reicht soweit eigentlich aus. Ich weiß nur nicht genau wie das dann mit den Anschlüssen ist. Momentan hab ich eine Externe Soundkarte wo meine Lautsprecher dran sind und über den Verstärke regel ich nur den Sub. Also wäre meine Soundkarte mit neuem Verstärker ja eigentlich für die Katz oder ?

Und ich wohn in der Eifel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche aktiven subwoofer zum Musik hören
keinname28 am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  14 Beiträge
AKTIVEN SUBWOOFER
-GSF-JaEgErMeIsTeR am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  9 Beiträge
Suche einen aktiven Subwoofer und AV-Receiver * *
ZeusExitus am 16.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  7 Beiträge
suche audiophilen aktiven Subwoofer.
oli11 am 24.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  9 Beiträge
Suche Aktiven Subwoofer 0-350Eur,-
AlGeaR8 am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  4 Beiträge
Welchen Aktiven Subwoofer bis max. 250?
xavernitsch am 04.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.10.2014  –  2 Beiträge
suche Subwoofer
Caller05 am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  3 Beiträge
Adapter für Aktiven Subwoofer
Pidel10 am 14.06.2016  –  Letzte Antwort am 15.06.2016  –  4 Beiträge
Suche Subwoofer bis 300? für Musik
janzt am 05.08.2016  –  Letzte Antwort am 21.08.2016  –  13 Beiträge
Suche aktiven Subwoofer ca. 300 Euro
identic am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedHenny87
  • Gesamtzahl an Themen1.345.451
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.691