Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Receiver/Verstärker für Stereo aus verschiedenen Quellen

+A -A
Autor
Beitrag
Sneme
Neuling
#1 erstellt: 11. Jun 2013, 14:42
Hallo,

ich hoffe das meine Kaufberatung Anfrage nicht total daneben ist und ich einige Vorschläge bekommen. ;)
Wie der Titel schon sagt suche ich einen Receiver, er muss folgende Aspekte haben:
-Er wird für 90% fürs Musikhören benutzt nur ab und zu für Filme (die brauche ich dann aber nicht in surround oder ähnliches)
-Als Input Medium wird hauptsächlich der Computer benutzt, ich möchte aber auch USB,Iphone,Fernseher, CD Spieler und eventuell einen Plattenspieler anschließen können.
-Der Raum ist nicht besonders groß 18qm
-Lautsprecher werde ich mir erstmal gebrauchte günstig bei ebay kleinanzeigen oder ähnliches suchen, ich tendiere eher für kompaktlautsprecher
-WiFi Streaming wäre cool aber ist definitiv nicht erforderlich
-Radio Empfang ist nicht erforderlich

Die wichtigste Eigenschaft des Receivers ist das er solange funktioniert wie möglich und eine hohe Kompalität was den Input betrifft.
Für Receiver+Lautsprecher habe ich ein Budget von 370€.
Wobei ich so gut wie alles für den Receiver ausgeben kann, da ich mir erstmal eine Übergangslösung bei den Boxen beschaffen werde.
Es wäre sehr nett wenn mir einer helfen würde, ich bin ziemlich aufgeschmissen ich weiß nicht einmal weiß in welcher Kategorie ich schauen muss, also ob ich mir einen AV-Receiver oder einen Stereoverstärker kaufen soll. :(
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2013, 14:53
Wenn ich dich richtig verstehe, dürfte ein Onkyo TX-8050 was für dich sein.
Sneme
Neuling
#3 erstellt: 11. Jun 2013, 15:34
Stimmt, der hat sowohl Streaming als auch einen Phono-Eingang hört sich echt super an!
Danke für den Vorschlag der steht jetzt schon mal ganz oben auf der Liste!
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 11. Jun 2013, 16:59
Ne andere Alternative in dem Preisbereich (Stereo) wirst nicht finden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Gelöst:] Stereo-Verstärker für digitale Quellen: Empfehlung?
listen12 am 13.02.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  14 Beiträge
Stereo Verstärker oder doch 5.1 AV Receiver?
frico am 21.11.2013  –  Letzte Antwort am 22.11.2013  –  9 Beiträge
Stereo-Verstärker oder AV-Receiver?
Seuziker am 14.11.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  5 Beiträge
Kaufberatung gebrauchter Stereo Verstärker/Receiver
Yoodel am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 02.09.2014  –  5 Beiträge
Umstieg von AV-Receiver auf Stereo Verstärker
cryptochrome am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  25 Beiträge
Zusätzlicher Verstärker für Stereo Quellen oder neue Boxen für 5.1 System?
philipp616 am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  14 Beiträge
Stereo 2.1 + Verstärker/Receiver
deVido am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  14 Beiträge
Stereo AV Receiver
fluidblue am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  5 Beiträge
Alles da - bis auf den Verstärker! (stereo)
territrades am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  7 Beiträge
Vom AV Receiver zum Stereo Verstärker
Mark_Brandenburg am 17.08.2015  –  Letzte Antwort am 18.08.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedClaasen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.530
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.545