Stereoverstärker + LS bis 600€ für 24qm

+A -A
Autor
Beitrag
eLan-
Neuling
#1 erstellt: 16. Sep 2013, 17:31
Hallo zusammen,

habe lange Zeit mitgelesen, doch jetzt ist es Zeit für mein eigenes Projekt:

Ich suche folglich für mein gemütliches Studentenzimmer einen Stereoverstärker + Lautsprecher bis maximal 600€. Da ich mich bisher wenig auskenne, wende ich mich an euch. Ich höre fast ausschließlich elektronische Musik wie Techno, Psychedelic Trance oder Tech-House. Dementsprechend mag ich es gerne, wenn es rumst, Neutralität ist also nicht wichtig. Schön fände ich Standlautsprecher, auch als Einrichtungsgegenstand im Zimmer. Ob dies in der Preisregion möglich ist, weiß ich allerdings nicht. Anhand der Skizze könnt ihr sehen, dass ich Musik entweder am Computer höre, oder wenn Freunde da sind, auf den Sofas. Könnte ich den rechten Lautsprecher auch in das Eck zwischen den zwei Türen stellen?
Leider habe ich auch kein Auto, kann also entweder online bestellen oder gebraucht in Karlsruhe kaufen. Wie ich in Erfahrung bringen konnte, bietet sich gerade beim Verstärker ein Gebrauchtkauf an. Als Quelle soll der Verstärker nur über den Computer (3.5mm Klinke auf Cinch) gespeist werden. Schaue regelmäßig auf Quoka und Ebay Kleinanzeigen, derzeit wäre folgender Verstärker im Angebot:

Pioneer A-616 MK II

Taugt der was?

Hier noch der Fragebogen:

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
600€

-Wie groß ist der Raum?
24qm

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
zimmer

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Falls möglich Standlautsprecher, ansonsten Kompakte

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
egal

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Nein

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Muss dazu gekauft werden

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
elektronische Musik: Techno, Tech-House, Psytrance, Drum'n'Bass

-Wie laut soll es werden?
Bis die Nachbarn klingeln

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
kA

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
Nein, ich will Bass!

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
keine

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Nein

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
76137 Karlsruhe; Radius = 0km da ich kein Auto habe

Ich bin euch also dankbar für Tipps zum Kauf von Verstärker und Lautsprecher!

Gruß
eLan
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2013, 21:03
Hallo eLan,

hier erst mal Tips zur Aufstellung http://audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Der Pioneer A-616 MK ll ist absolut ok, bleiben dir noch € 500.- für die LS. Bei deiner Musik würde ich dir etwas von Klipsch empfehlen.

Angesagt wären die Klipsch RF-62 II , sind aber über dem Budget.

Mein Tip, Gebrauchtware z.B. Klipsch RF-5 , die sind auch noch eine Nummer Krasser

Gruß Karl
eLan-
Neuling
#3 erstellt: 18. Sep 2013, 20:16
Danke für die Links! Ich wurde von einem Freund auf die 650 Watt Leistungsaufnahme aufmersam gemacht. Ich vermute mal das ist ein Spitzenwert, der wird ja wohl keine konstanten 650W ziehen oder? :o

Gruß
eLan
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 18. Sep 2013, 20:40

eLan- (Beitrag #3) schrieb:
der wird ja wohl keine konstanten 650W ziehen oder?

Nein, natürlich nicht, nur so viel wie benötigt wird.

Gruß Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS-Klassiker bis 600?
Joe_495 am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  14 Beiträge
Stereoverstärker + LS für 500??
Stenzi am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  12 Beiträge
Stereoanlage 1200 für 24qm
Brogge2006 am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 15.08.2008  –  2 Beiträge
Stereo LS bis 600??
Deejablo am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  5 Beiträge
Stereoverstärker für Rauna Leira LS
Jeremiah82 am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  4 Beiträge
Welchen Stereoverstärker bis 5oo? ?
moinmac am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  7 Beiträge
Stereoverstärker (gebraucht) bis 100?
space2001odyssey am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  6 Beiträge
Suche Vollverstärker bis 300?, Anwendung: 24qm Wohnraum
Michi2525 am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  25 Beiträge
Stand-LS Kaufberatung bis 600?
Andrew_g am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  11 Beiträge
Stereoverstärker bis 1500
Robby_(Munich) am 01.02.2017  –  Letzte Antwort am 06.02.2017  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedhilfehilfehilfe
  • Gesamtzahl an Themen1.404.551
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.747.629

Hersteller in diesem Thread Widget schließen