Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für Neuling

+A -A
Autor
Beitrag
tobyy1089
Neuling
#1 erstellt: 24. Nov 2013, 00:20
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Musikanlage,die ich mit meinem PC verbinden will.
Ich hatte vor,die Komponenten einzeln zu kaufen,anstatt einer kompletten Anlage.
Meine Preisvorstellungen:

Boxen :4 Stück,bis ~300 €
Verstärker : bis ~200 €
Subwoofer: ~150 €

Kann mir vielleicht jemand bestimmte Komponente in diesem Preisbereich empfelen?


Hab natürlich keine Ahnung,für welche Komponente man das meiste ausgeben sollte,deshalb würde ich mich auch hier über Hilfe freuen

Mfg, tobyy1089
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2013, 00:40
Hallo,

das musst du jetzt schon näher erläutern. Wozu brauchst Du 4 Boxen?

Ich gehe mal davon aus das die Lautsprecher nicht nur am PC angeschlossen sondern auch in der Gegend des Bildschirms stehen werden?

Sind für die Zukunft weitere Zuspielgeräte für die Anlage geplant? Wenn nein, dann kannst Du nämlich auf den Verstärker verzichten und ein paar aktive Lautsprecher nehmen. Subwoofer für PC Lautsprecher stehe ich etwas skeptisch gegenüber. Diese stehen aus Platzgründen meist nicht auf sondern unterm Schreibtisch, was dann dazu führt, das oben die Vögel zwitschern und unten der Sub den Geruch der Schweißsocken gleichmäßig in den Raum pustet. .. keine ideale Lösung.....

Gruß
Bärchen
tobyy1089
Neuling
#3 erstellt: 24. Nov 2013, 13:18
Hallo Bärchen,

danke erstmal für deine Antwort.

Ich "brauche" 4 Boxen ,weil ich mich praktisch von allen Seiten "beschallen" lassen will.
2 kommen auf den Schreibtisch neben den Bildschirm und einer jeweils links und rechts an die Wand.
Hatte evt. noch überlegt das ganze mit einem Plattenspieler zu verkabeln,das dann allerdings erst später
Den Subwoofer wollte ich mir zulegen,da er ja soweit ich weiß die Lautsprecher entlastet und diese so besseren Klang von sich geben (?)
Der soll allerdings dann in der Tat auf dem Boden stehen,aber soweit ich weiß kann man doch die Intensität des Basses einstellen,oder nicht?

Mfg,
tobyy1089
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 24. Nov 2013, 14:05
Hallo,
.
der Sub lässt sich schon in der Lautstärke einstellen. Das er die Satelliten entlastet ist nicht zwangsläufig......

Rundumbeschallung mit 2 Kanal Stereo bringt nichts. Wenn, dann brauchst einen AVR und entsprechende Software

Nur für dein Budget wirst Du da kaum etwas brauchbares bekommen. Ich würde daher komplett auf 2 Kanal ohne Sub setzen und alles in aktive LS stecken.

LG
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 24. Nov 2013, 14:06 bearbeitet]
QrissirQ
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Nov 2013, 17:16
Ich will jetzt nicht meinen Bericht überall breittreten – aber ich machs trotzdem
Schau mal da rein – ich hatte ein ähnliches Budget: http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=58132

Als Subwoofer in der Preisklasse wurden mir Mivocs empfohlen:
http://www.ebay.de/i..._rvr_id=551919367332
http://www.ebay.de/i..._rvr_id=551922041471

Bei vier LS brauchst du ein 5.1 fähigen Verstärker oder einen mit vier Ausgängen, die i.d.R. voneinander getrennt sind – A+B an der Endstufe. Da kene ich aktuell nur den, den ich selbst hier stehen habe: http://geizhals.at/de/teac-a-r650-verstaerker-a557121.html
Ist ziemlich gut verarbeitet, hat ordentlich Ausgangsleistung – aber keinen zusätzlichen Subwoofer Ausgang.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für Allround-Komponente
abstrkt am 07.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  10 Beiträge
Kaufberatung Stereoboxen bis 150? - Neuling
Philmon am 19.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  32 Beiträge
Kaufberatung - Suche Lautsprecher bis 150?
Sirmls am 09.06.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  13 Beiträge
Kaufberatung Verstärker 100 bis 150?
zabakek am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  2 Beiträge
Die aller 1. Komponente
*Mic#Train* am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  16 Beiträge
Stereoanlage für bis zu 300?
v0gelfrei am 25.11.2014  –  Letzte Antwort am 25.11.2014  –  22 Beiträge
Stereo-Kaufberatung bis maximal 300?
CaaaN. am 25.05.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  10 Beiträge
Welche Komponente würde ihr tauschen?
xpate am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  5 Beiträge
HILFE bei Wahl einer Musikanlage
Simon_Stey am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 07.08.2013  –  16 Beiträge
Hilfe! Anlage für Musik bis 1000? gesucht!
KeinPlanvongarnix_:( am 04.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  45 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mivoc
  • Teac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedwittpitt
  • Gesamtzahl an Themen1.345.972
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.848