Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung 45m², geteilter Raum, bis 1000 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
JBGoode
Neuling
#1 erstellt: 28. Dez 2013, 14:00
Hallo Zusammen,

ich möchte mir eine Hifi Anlage für das Wohnzimmer aufbauen. Der Raum ist insgesammt 45 m² gross und 3,20 hoch, hat aber eine Wand mit einem Durchbruch von 2,50x2,20. An die Anlage soll ein Fernseher, PC, CD/DVD/BR Player, E-Piano angeschlossen werden. Es wäre schön wenn ich auch über Lan/WLan Musik direckt auf die Anlage streamen kann.

Ich höre überwiegend Rock und möchte eine auf Musik optimierte Anlage. Der Betrieb am Fernseher ist zweitrangig. Ausgeben möchte ich etwa 800, Schmerzgrenze liegt bei 1000 Euro. Gebrauchtkauf ist auch möglich.

Ich tendiere zu einem Stereosystem mit 2 Standlautsprechern. Größenbeschränkung gibt es nicht. Ich möchte eine hochauflösende Anlage mit einem straffen aber sattem Bass. Der Bass muss nicht wände einreissen, sondern eher musikalisch sein aber trotzdem die Magengegend anregen.

Meine Nachforschungen im Internet haben folgendes ergeben:
Standlautsprecher
Canton Chrono 509
Canton GLE 490

Verstärker
Denon PMA 520
Denon PMA 720

Ich werde noch im Fachhandel Boxen probehören, hätte aber gerne noch Empfehlungen für Neu und Gebrauchtkauf. Die Canton Lautsprecher sollen ja eine ganz gute Auflösung haben, aber wohl im Bass schwächeln.

Vielen Dank!wohnzimmer
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 28. Dez 2013, 14:54
Hallo,

wenn es um gutes Musik Hören geht, konnte das Umstellen des Hörraumes sinnvoll sein.

Wenn möglich, würde ich die Anlage auf der rechten Seite positionieren.

Hier ein paar Infos für Einsteiger:

htttp://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 28. Dez 2013, 14:55 bearbeitet]
JBGoode
Neuling
#3 erstellt: 28. Dez 2013, 15:45
Vielen Dank für die interessanten Links!
Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt das Sofa und die Boxen um 90° nach rechts oder links zu drehen. Aber das ist leider unpraktisch.
zuglufttier
Inventar
#4 erstellt: 28. Dez 2013, 18:44
Die Lautsprecher stellt man eigentlich immer an die lange Wand, passt also soweit. Klingt der Raum denn schon problematisch? Also hallt er? Wenn ja, dann solltest du erstmal ein bisschen was mit Teppichen oder so machen.

Ansonsten würde ich das Sofa lassen wo es ist und nach Möglichkeit ein bisschen von der Wand wegrücken. Die Lautsprecher sollten natürlich auch möglichst frei stehen. Der linke steht ja nun etwas in der Ecke...

Was die Lautsprecher angeht: Keine Ahnung, was es da so gibt.

Aber beim Verstärker kannst du dir ruhig einen gebrauchten AV-Receiver kaufen, die kosten sehr oft deutlich unter 100 Euro, haben eine Fernbedienung und alle Geräte lassen sich sehr unproblematisch anschließen. Gerade beim PC und/oder Streaminglösungen sind ein paar Digitaleingänge nie weg!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 1000 +/- Euro
Schizo-Vreni am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher bis 1000 Euro!
zuglufttier am 08.05.2003  –  Letzte Antwort am 13.05.2003  –  34 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher bis + - 1000 Euro
Auspuffjonkey am 08.11.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  9 Beiträge
Kaufberatung: Lautsprecher bis 1300 Euro in 18 qm Raum
-qba- am 04.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  9 Beiträge
Kaufberatung Verstärker Endstufe bis ca 1000 Euro
promocore am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  12 Beiträge
Kaufberatung Hifi Anlage bis 1000 Euro
newbie1000 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung 2.0 + AVR bis ca 1000 Euro
method1523 am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 20.12.2011  –  4 Beiträge
Kaufberatung Standlautsprecher bis 1000 Euro/Stk.
karlheinzrumgedisse am 12.08.2013  –  Letzte Antwort am 18.08.2013  –  16 Beiträge
Kaufberatung Stereolautsprecher bis 1000 Euro fürs Wohnzimmer
Fuge2905 am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 09.07.2015  –  20 Beiträge
Standlautsprecher bis 1000 Euro
Sascha2571 am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedalex1027
  • Gesamtzahl an Themen1.345.679
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.863