Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
flokoko
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2014, 19:53
Hallo, Ich bin die ewigen PC-Boxen leid und will mir nun eine einigermaßen gute Anlage zulegen. Ich hatte circa 300 Euro dafür vorhergesehen. Es sollten 2 Standlautsprecher sein und ein Subwoofer für die Bässe. Natürlich muss das ganze miteinander verbunden werden deswegen brauche ich auch einen Verstärker, an dem ich meinen Fernseher und meinen iPod anschließen kann.

Ich hab mich schon etwas umgesehen und hatte diese Standlautsprecher in Aussicht:
http://www.amazon.de...Bassreflex/dp/B001...

Außerdem diesen Subwoofer:
http://www.amazon.de...1&keywords=subwoofer

Leider bin ich hier schon bei 200 Euro circa also muss ein günstiger Verstärker her. Kann ich den Subwoofer an jeden beliebigen Verstärker anschließen oder braucht dieser einen bestimmten Subwoofer Ausgang?

Ich hoffe dass ihr mir meine Frage(n) beantworten könnt.

Schon mal ein Danke im Vorraus!
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2014, 20:00
Dein Link zu den Lautsprechern funktioniert nicht.

Das Budget ist schon recht eng.
Darf es auch Gebraucht sein?

Falls ein normaler Stereoverstärker ohne Sub-Pre-Out zum Einsatz kommt, muss der Sub einen High-Level Eingang besitzen.
Der Yamaha hat diesen nicht.

Aber z. Bsp. der Mivoc Hype 10

Ansonsten mal den Lautsprecherfragebogen ausfüllen.
Dieser ist oben in der Rubrik "Kaufberatung" gepinnt.

Schönen Gruß
Georg
flokoko
Neuling
#3 erstellt: 12. Jan 2014, 20:59
Die Lautsprecher heißen "Magnat Monitor Supreme 1000 3-Wege Standlautsprecher".

Es darf auch gebraucht sein solange alles in einem guten Zustand ist.
Ansonsten würde ich auch nur die Lautsprecher nehmen und einen guten Verstärker und den Subwoofer kaufe ich mir wann andermal.
Allerdings auch wieder hier die Frage: Welcher Verstärker?

Ich erwarte nichts im High-End Bereich, ich will damit nur meine kleine 60qm Wohnung beschallen können und alles mit einem passablen Klang und guten Bässen zu einem Preis von 300-350

Mfg
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 12. Jan 2014, 21:09
60 qm ist nicht klein.
Wie groß ist denn der Hörbereich den Du beschallen möchtest?


Ansonsten würde ich auch nur die Lautsprecher nehmen und einen guten Verstärker und den Subwoofer kaufe ich mir wann andermal.

Die Lautsprecher ohne Verstärker helfen Dir nichts.
Ich würde sparen bis ich LS und Verstärker kaufen könnte.
Ein Sub kann später auch noch dazukommen, falls überhaupt nötig bei Standlautsprechern.

Wie ist denn Deine PLZ.
Dann können die Experten mal in den Ebay Kleinanzeigen nachschauen, was in Deiner Umgebung so zum Holen ist.
Wie weit kannst Du im Umkreis um Deinen Heimatort fahren um Dir die Gebrauchtsachen anzusehen?

Ein Stereodreieck kannst Du realisieren?

Schönen Gruß
Georg
flokoko
Neuling
#5 erstellt: 12. Jan 2014, 21:20
Es ist eine Galleriewohnung und der Hörbereich wäre vllt so an die 20-25qm circa.

Oh ich hätte vielleicht Kommatas setzen sollen
Ich meinte dass ich mir erst die Lautsprecher + Verstärker hole und den Subwoofer ein andermal. Mir ist nur wichtig dass ich die Möglichkeit dazu habe.

Postleitzahl ist die 80637 München und ich könnte überall hinfahren wohin mich die S-Bahn so bringen kann also sagen wir mal 20km.

Stereodreieck sollte ich realisieren können.

Schönen Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
verstärker + standlautsprecher
Paulpopeskopespopek am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  8 Beiträge
Subwoofer und Verstärker für Standlautsprecher gesucht
VibeTribe am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  7 Beiträge
Standlautsprecher + Verstärker für ~1500?
Marsi88 am 06.07.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  31 Beiträge
Standlautsprecher über Laptop und Verstärker?
minifred am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  11 Beiträge
Gute und bezahlbare Standlautsprecher gesucht
Soundvisionär am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 12.06.2011  –  12 Beiträge
Standlautsprecher gesucht
decker am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  18 Beiträge
Verstärker und Standlautsprecher für 300?
Da-Don am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  3 Beiträge
Standlautsprecher und Verstärker
lars_ am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 04.08.2005  –  22 Beiträge
Standlautsprecher und Verstärker gesucht
rep am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  13 Beiträge
Standlautsprecher
google419 am 10.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 100 )
  • Neuestes MitgliedSanta_C.
  • Gesamtzahl an Themen1.344.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.561