Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFE!!!...suche die richtigen Lautsprecher !

+A -A
Autor
Beitrag
DennIsOkay
Neuling
#1 erstellt: 19. Jan 2014, 15:47
Hallo an das Forum!...falls es einen solchen thread schon geben sollte bitte ich um Entschuldigung und hoffe natürlich trotzdem auf eure Hilfe. also wie schon in der Überschrift zu erkennen ist bin ich Anfänger im Bereich dj und Hi-Fi .ich nutze einen dj Controller ( Traktor kontrol S2 mk II) in Verbindung mit einem iMac zurzeit noch mit irgendeinem logitech Gedöns in einem ca 15 Quadratmeter großem rechteckigem raum. Ich höre größtenteils House und minimal , Mein Budget sind max 350€ ....und vorgestellt hatte ich mir erst ein 2.1 System zu kaufen .erst dachte ich Teufel sei die richtige Entscheidung aber nach vieeeeelem lesen denke ich wohl das es keine so gute Idee ist ,etwas dieses Herstellers zu kaufen !....eigentlich ist es mir egal ob 2.1 oder nahfeldmonitore ...was ich von den Lautsprechern erwarte ist ein druckvoller bass und saubere mitten und Höhen ...am besten ohne Verstärker nutzbar weil ich es direkt mit dem Controller verbinden möchte.ich hoffe ihr könnt mir helfen?!...


[Beitrag von DennIsOkay am 19. Jan 2014, 16:09 bearbeitet]
dmayr
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jan 2014, 19:51
Hallo,
vielleicht wirst du mit sowas glücklich,
hab ich zwar selber noch nicht gehört, wurde aber schon das ein oder andere Mal empfohlen im Forum. Für deine Anwendung gut vorstellbar
Syrincs M3 (Thomann)
DennIsOkay
Neuling
#3 erstellt: 19. Jan 2014, 20:52
Vielen Dank für die Antwort !...sieht interessant aus und scheint auch was vernünftiges zu sein !wenn sich mir die Möglichkeit bietet das Gerät Probe zu hören werde ich es definitiv machen!...eine weitere Variante die mir im Kopf rumschwirrt sind standlautsprecher wie zb. Heco Victa II 701 wozu ich dann allerdings noch einen günstigen guten Verstärker bräuchte.es wär nett wenn ihr mir ein Statement zum Hersteller heco bzw dem Model geben könntet oder vllt auch einen passenden Verstärker empfehlen !...
dmayr
Stammgast
#4 erstellt: 19. Jan 2014, 21:24
Hi,

wenn sich mir die Möglichkeit bietet das Gerät Probe zu hören werde ich es definitiv machen!

ich kenne das Systems nur von Thomann, aber bei Thomann hast du eine 30 Tage Money Back Garantie. Bei Nichtgefallen schickst du es einfach wieder retour.


Bereich dj und Hi-Fi ...


was ich von den Lautsprechern erwarte ist ein druckvoller bass ...


Wenn du druckvollen Bass willst würde ich dir echt zu einem 2.1 System raten, vor allem dann wenn deine Musik eher in Richtung Techno, House, etc. geht...
Die Victa II 701 kenne ich nicht und habe ich noch nie gehört. Ich gehe aber davon aus, dass die im Bassbereich nicht das liefern was du dir vl. erwartetst.
HECO an sich gehört zu Magnat. Ich bin gebraucht günstig an die Celan 301 gekommen und bin bisher sehr zufrieden. (meine Musikrichtung ist Rock / Pop)

Vl. könntest du nochmal genauer auf deine Musikrichtung eingehen?
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 19. Jan 2014, 23:20

eine weitere Variante die mir im Kopf rumschwirrt sind standlautsprecher wie zb. Heco Victa II 701 wozu ich dann allerdings noch einen günstigen guten Verstärker bräuchte.es wär nett wenn ihr mir ein Statement zum Hersteller heco bzw dem Model geben könntet


Magnat/Heco baut überwiegend gute Lautsprecher. Die Baureihe Heco Victa gehört nicht zu den guten Lautsprechern.


[Beitrag von Tywin am 19. Jan 2014, 23:20 bearbeitet]
DennIsOkay
Neuling
#6 erstellt: 19. Jan 2014, 23:35
Kann dann jemand evtl. einen anderen guten günstigen standlautsprecher empfehlen ...,habe auch evtl an canton gedacht...,aber wie gesagt ich bin was das Thema angeht Neuling und habe mich noch nie richtig mit hochwertigen Hi-fi Systemen beschäftigt !....ps.würde mich auch über einen tip zwecks verstärkerwahl freuen ...weil ich die Variante standlautsprecher optisch auch sehr schick finde und denke ,dass sich der bass weniger über wände und Boden übertragen wird (wohne im Neubau)...,also verspreche mir davon ,dass evtl mein Nachbar nicht so derb penetriert wird,wie es vielleicht mit einem 2.1 System mit. Sub der fall wäre! hoffe ich liege damit richtig🙈?!


[Beitrag von DennIsOkay am 19. Jan 2014, 23:39 bearbeitet]
Jens1066
Inventar
#7 erstellt: 19. Jan 2014, 23:56

Die Baureihe Heco Victa gehört nicht zu den guten Lautsprechern.

Aber immer noch für meinen Geschmack zu den besten Standlautsprechern in dieser Preisklasse.

Für dieses Budget wird es nun mal nicht viel geben und schon gar nicht "hochwertiges HiFi". Wie wäre es zuerst mit ein paar LS wie den Dali Zensor 1 oder 3, dann sparen und einen Sub dazukaufen.


also verspreche mir davon ,dass evtl mein Nachbar nicht so derb penetriert wird,wie es vielleicht mit einem 2.1 System mit.

Das ist alles eine Frage der Aufstellung und Einstellung. Ich muss auch nicht immer mit einem Porsche Vollgas fahren.....
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 20. Jan 2014, 09:04

Die Baureihe Heco Victa gehört nicht zu den guten Lautsprechern.

Aber immer noch für meinen Geschmack zu den besten Standlautsprechern in dieser Preisklasse.


Ein bisschen sparen und zur Magnat Vector greifen, ist sicher besser als sich hinterher schwarz ärgern.

Statt der Victa 701 kann man zum gleichen Preis auch die Vector 205 kaufen und damit hat man einen guten HiFi-Einstieg. Wenn überhaupt der Platz vorhanden ist um solche Lautsprecher brauchbar aufzustellen. Was in 95% der Fälle nicht möglich ist.

Ich ziehe die Vector Standlautsprecher den Standlautsprechern der Zensor Baureihe mit Kusshand vor, obwohl die doppelt so teuer sind. Und ob eine Zensor 3 besser gefällt als eine Vector 203 sollte ausprobiert werden.


[Beitrag von Tywin am 20. Jan 2014, 09:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE suche die Richtigen Lautsprecher für Livemusik
cd666 am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  2 Beiträge
Suche die "richtigen" Lautsprecher
exa1c am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  22 Beiträge
Hilfe bei erster richtigen Stereoanlage
cartes am 06.04.2012  –  Letzte Antwort am 07.04.2012  –  19 Beiträge
Suche Hilfe
rogerwhite am 01.06.2015  –  Letzte Antwort am 02.06.2015  –  4 Beiträge
Hilfe ich suche gute Lautsprecher ????
dest4b am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  2 Beiträge
Hilfe erwünscht! Suche passende Lautsprecher
Zwager am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  11 Beiträge
Ich ziehe um und suche die richtigen Lautsprecher/Standboxen
stuntkarton am 30.01.2016  –  Letzte Antwort am 04.03.2016  –  25 Beiträge
Hilfe! Endlose Suche nach den richtigen Boxen für mich
raider78 am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  3 Beiträge
Die richtigen Lautsprecher
flo am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  9 Beiträge
Hilfe bei Lautsprecher Suche bis 350?
Shig am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Magnat
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedStoedebegga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.934
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.969