Hifi Tuner mit Radiowecker und Internetradio

+A -A
Autor
Beitrag
ClownyBastard
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jan 2014, 15:24
Hallo,

habe einen Rotel Ra 1062 und möchte gerne ein Gerät anschließen, welches eine Weckerfunktion mit Internetradio, Wlan und Fernbedienung hat.
Gibt es sowas auch gebraucht in hochwertig, und welche Lösung ist am elegantesten?

Kann das Gerät den Verstärker durch ein Signal aus dem Standbymodus holen?

Vielen Dank für die Infos!


[Beitrag von ClownyBastard am 28. Jan 2014, 15:32 bearbeitet]
ClownyBastard
Stammgast
#2 erstellt: 01. Feb 2014, 16:41
Ich bin Rapper, und mach meinen Beruf gut aber, verzeih mir Papa, ich wurde kein Fußballer!
dktr_faust
Inventar
#3 erstellt: 01. Feb 2014, 16:58
Eine hochwertige Lösung ist meiner Meinung nach Sonos, mit dem Sonos Connect kannst Du Deinen Verstärker einbinden, die Play:1,3 und 5 sind eigenständige "Radios". Als Fernbedienung dient ein Android oder iOS-Gerät.

Bisher ist mir keine Lösung bekannt, die einen (fremden) Verstärker aus dem Standby holen kann. Wenn Du das möchtest, dann wirst Du wahrscheinlich den Amp ersetzen müssen.

Grüße
ClownyBastard
Stammgast
#4 erstellt: 22. Apr 2014, 13:31
Hallo, habe immernoch nichts passendes.

Meinet wegen auch ohne Internetradio, ich möchte keine moderne Scheiße mit irgendwelchem Smartphonemüll verbinden, einfach ein Verstärker der eine Weckfunktion und, guten Empfang und Ausgänge für zwei Lautsprecher. Kennt wer so ein Gerät, oder soll ich einfach so ein Trivoli Audio kaufen?

Liebe Grüße
adik007
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Apr 2014, 13:36
Kannst auch eine Zeitschaltuhr dazwischenstecken.

So viele Möglichkeiten gibt es sonst leider nicht.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 23. Apr 2014, 12:45
Die Industrie produziert halt keine Geräte für die Sonderwünsche einer verschwindend geringen Minderheit die genau das möchte was Du Dir vorstellst.

Sonos als "moderne Scheiße mit irgendwelchem Smartphonemüll" zu bezeichnen zeigt einfach nur das Du in einer vergangenen Zeit stehen geblieben
bist, also entweder gehst Du den Kompromiss mit der Zeitschaltuhr ein, so kann der Rotel weiterhin benutzt werden oder Du lernst umzudenken bzw. mit
der Zeit zu gehen und setzt z.B. auf eine separate All in One Lösung wie die Sonos Play, was zum Wecken und Internetradio mMn locker ausreichen würde.

Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Internetradio-Tuner gesucht
kumquat am 10.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  8 Beiträge
Internetradio-Tuner von Denon?
analog-otto am 28.07.2015  –  Letzte Antwort am 29.07.2015  –  14 Beiträge
Tuner mit UKW und Internetradio in Hifi-Breite von 43cm gesucht
colo800ma am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  6 Beiträge
Hifi Receiver mit DAB+ Tuner .und
Jörgi_1 am 08.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  5 Beiträge
Radiowecker (inkl. Dockingstation)
ISwampI am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  2 Beiträge
Einen Radiowecker bitte
der_Nutzniesser am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  24 Beiträge
UKW Tuner mit Internetradio (3 zur Auswahl)
MZeeTex am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.03.2014  –  6 Beiträge
Radiowecker
katlow am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2004  –  4 Beiträge
Internet-Radiowecker
HeinzTomato am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Radiowecker
Kochniete am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sonos
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.123 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitglied*Uli80*
  • Gesamtzahl an Themen1.371.438
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.121.591