Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Vento 890 DC ,was würdet Ihr raten?

+A -A
Autor
Beitrag
hirnhaut
Stammgast
#1 erstellt: 04. Feb 2014, 20:33
Hallo Gemeinde, bin heute durch einen Größeren Elektromarkt geschlendert und da standen die Ventos für 750 € und nicht das Stück sondern das Paar und jetzt bin ich am überlegen ob ich Sie mir kaufe, habe sie noch nie gehört .Was könnt Ihr zu den Boxen sagen. Ich habe zurzeit nur einen Yamaha 475 wäre der mit den Lautsprechern überfordert. Gruß hirnhaut
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2014, 20:47
Das ist ein guter Preis.

Die Canton sind gute Lautsprecher, ob sie Dir aber gefallen und Deinen Hörgeschmack treffen, kannst nur DU durch Probehören rausfinden.
Edit: Der Raum spielt natürlich auch noch eine ganz wichtige Rolle!

Der Yamaha ist ein AVR.
Sollte von den technischen Daten her ausreichen um die Cantons in einem normalen Wohnzimmer bei normalen Lautstärken ausreichend zu befeuern.
Mit Ausreichend meine ich auch mal richtig LAUT.

Schönen Gruß
Georg


[Beitrag von RocknRollCowboy am 04. Feb 2014, 20:49 bearbeitet]
Pauliernie
Stammgast
#3 erstellt: 04. Feb 2014, 20:59
Hallo,

aktuell kosten die Vento 890 im Netz 750 € das Stück. Bist Du sicher das dieser Preis im Elektromarkt für das Paar aufgerufen wurde ? Wenn ja dann kann es sich wahrscheinlich nur um ein Ausstellungsstück handeln. Hast Du mal geschaut ob die Boxen irgendwelche Gebrauchsspuren hatten ?

Sollte das Paar als Neuware wirklich so günstig sein, wäre das natürlich ein Schnäppchen. Du solltest Dir aber die Ventos dennoch vorher mal anhören und prüfen ob sie Dir gefallen. Nimm ein Paar CD's mit Deiner Musik mit und mach dort eine kleine Hörsession.

Eine weitere Frage wäre auch noch was Du für eine Raum damit beschallen willst, also wie groß der Raum ist und wie er aufgeteilt und möbliert ist. In einem zu kleinen Raum oder einer ungünstigen Aufstellungsmöglichkeit wären die Ventos völlig ungeeignet.

Der AV-Receiver Yamaha RX-V475 solllte von der Leistung her mit den Canton klar kommen.
NDakota79
Stammgast
#4 erstellt: 04. Feb 2014, 22:20
Würde ich neue Lautsprecher für etwa 750€ suchen und würden die in meinen Raum passen, dann würde ich sie zu dem Preis einpacken und ihnen die nervigen Höhen per MiniDSP abgewöhnen
ATC
Inventar
#5 erstellt: 04. Feb 2014, 22:31
Moin,

und wenn die Lautsprecherchassis beschädigt oder eingedrückt sind,
dann darauf hinweisen, denn dann bekommst du zumeist einfach neue Chassis reingeschraubt,
hatte ich mal mit nem Paar Magnat Quantum 1005
hirnhaut
Stammgast
#6 erstellt: 04. Feb 2014, 23:01
Ja es handelt sich um das im Studio ausgestellte Paar, als Einzelstück deklariert.
hirnhaut
Stammgast
#7 erstellt: 13. Feb 2014, 15:07
Bevor ich mir die Boxen hole habe ich eine wichtige Frage, kann man den Fuß auf den die Boxen stehen einfach abschrauben ? ich würde gerne ein paar Zentimeter einsparen weil ich auf einer Seite Dachschräge habe. Gruß hirnhaut
Pauliernie
Stammgast
#8 erstellt: 13. Feb 2014, 20:18

hirnhaut (Beitrag #7) schrieb:
Bevor ich mir die Boxen hole habe ich eine wichtige Frage, kann man den Fuß auf den die Boxen stehen einfach abschrauben ? ich würde gerne ein paar Zentimeter einsparen weil ich auf einer Seite Dachschräge habe. Gruß hirnhaut


Hallo,

das ist sicherlich irgendwie möglich aber völlig sinnlos, da im unteren Teil der Box die Bassreflexöffnung sitzt. Der Bass wird durch diese Öffnung nach unten auf die Bodenplatte gelenkt. Hier würdest Du massiv in die Klangeigenschaften der Box eingreifen. Das wäre so, als wenn du an deinem Auto die Reifen abmontiertst und nur auf den nackten Felgen fährst. Mit dem technischen Prinzip der Ventos scheinst Du dich ja nicht wirklich auseinandergesetzt zu haben.

Scheinbar ist Dein Raum für diese Boxen ungeeignet hinsichtlich der Aufstellungsmöglichkeiten. Du solltest über Alternativen nachdenken die zu deinem Raum passen.

Darum verrate uns doch wie groß Dein Raum ist bzw. zeige uns mal eine Skizze vom dem Raum und der Möbel und wie du die LS stellen willst. Dann können wir Dir auch sinnvolle Tipps geben.

Gruß
hirnhaut
Stammgast
#9 erstellt: 13. Feb 2014, 22:08
Danke für deine schnelle Antwort, ich weiß das die Boxen im Moment für meine 16 qm²_Dachgeschossbude zu klein ist wir wollen aber in den nächsten Monaten intensiv nach einer größeren Wohnung Ausschau halten und da wollte ich schon mal auf Vorrat kaufen weil das Angebot zu verlockend klang. Das der Bass nach unten strahlt habe ich bei Canton gelesen aber als Überganglösung hätte ich es ausprobiert. Gibt es denn vergleichbare Standböxen um die 90 cm Höhe? Gruß hirnhaut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynaudio Focus 220 / Canton Vento 890 DC / B&W 703
Frank2010 am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  43 Beiträge
Cambridge + Canto Vento 890 DC
nolas am 18.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  24 Beiträge
Canton Vento 890 DC: Welcher Verstärker?
LightMyFire am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  4 Beiträge
canton vento 890 dc welcher verstärker passt ?
dcg_ am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  7 Beiträge
Kaufberatung Canton Vento 880.2 DC vs 890
tympanum am 10.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  3 Beiträge
gebrauchter Verstärker für canton vento 890 dc
sw33tlou am 18.08.2015  –  Letzte Antwort am 19.08.2015  –  5 Beiträge
Vento 890 DC mit AVR 355 betreiben?
86king am 02.12.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  4 Beiträge
Canton 890 DC + Verstärker + CD ?
stz0001 am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  4 Beiträge
Canton Vento 890 DC oder Quadral Aurum 970:
mini83 am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  12 Beiträge
Suche Verstärker für meine Canton Vento 890 DC
dcg_ am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.748