Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Preiswerter Stereoverstärker gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
schwaniel
Neuling
#1 erstellt: 09. Feb 2014, 14:06
Hallo,

Da ich leider noch nicht viel Ahnung von Verstärkern habe, habe ich mir gedacht ich frage einmal hier nach.
Ich suche einen Verstärker für mein Studentenzimmer, ca. 14 m² könnte sich aber auch in der Größe noch ändern in nächster Zeit, mehr als 20 m² werdens wohl nicht werden, aber das sollte man auch noch damit beschallen können.

Im Moment habe ich einen Dachbodenfund, ein Metz Hifi Studio Center 4500 mit zwei Dual CL 142 Boxen mit 4 Ohm Nennbelastbarkeit von 20 W und Musikbelastbarkeit von 35 W
Allerdings ist bei der Anlage alles kapput bis auf den Verstärker, der allerdings auch ab und zu ne richtige Macke hat und anfängt auf den Boxen rumzuquietschen und zu ticken, meistens hilft dann leichtes draufhauen. Habe schon überlegt ob das vom angeschlossenen Kabel kommt oder ob die Abschirmung einfach schlecht ist.

Letztendlich wollte ich die Boxen behalten und suche dazu nen passenden Verstärker auch gerne gebraucht, so bis ca. 100 € wenns ein bisschen mehr ist, ist es auch nicht schlimm.

Genutzt wird das Ding dann vor allem für CDs und der Musikbibliothek vom Laptop mit Flac und MP3 (320 Kbit/s)

Vielen Dank und liebe Grüße Schwaniel
kadioram
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2014, 15:51
Hi,

die Dual sind ganz nette Lautsprecher, hatte ich auch mal, ich fand sie prima.

Einen großen Verstärker brauchst du dafür nicht. Ich hatte u.a. auch mal diesen.

Für die CL 142 absolut ausreichend, dazu moderne Optik, nicht sehr alt und mit Fernbedienung. Preis ist absolut akzeptabel.

Grüße

EDIT: du kannst auch später ohne Probleme einen Plattenspieler anschließen.


[Beitrag von kadioram am 09. Feb 2014, 15:54 bearbeitet]
ArtistryInSound
Stammgast
#3 erstellt: 09. Feb 2014, 15:58
Vielleicht findest du ja einen Verstärker von dual?
Ich habe den dual cv-6060.
Da habe ich mal über die kleinanzeigen für 50€ gekauft, hatte einige Anschlüsse, eben auch einen phonoeingang, wenn man mit dem Gedanken spielt einen Plattenspieler anzuschaffen. Einfach mal googlen: dual cv-6060 studio concept


Viel Spaß bei der Suche.

Nebenbei ist die Auswahl an gebrauchten bis 100€ recht hoch
kadioram
Inventar
#4 erstellt: 09. Feb 2014, 16:00

ArtistryInSound (Beitrag #3) schrieb:
dual cv-6060.


Dann lieber den 6065 RC, den gibt´s mit FB (hatte ich ebenfalls mal)
ArtistryInSound
Stammgast
#5 erstellt: 09. Feb 2014, 16:03
Stimmt

Das sind meine ich eh genau die selben, nur der rc mit Drücker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker für Dual CL 710-Boxen
boertikeks am 11.10.2014  –  Letzte Antwort am 11.10.2014  –  6 Beiträge
Preiswerter Verstärker gesucht
Freizeithörer55 am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  4 Beiträge
Sucha Anlage. Habe noch nicht viel Ahnung.
meineanlage am 20.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  58 Beiträge
Regalboxen, 20 m², ca. 600 ?, mit Spaßfaktor.
Sn0wman am 04.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.11.2011  –  4 Beiträge
Gute (Billige) Anlage für ca 20 m²
tumetom am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  2 Beiträge
(preiswerter) FM Tuner gesucht
powderfinger am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.12.2009  –  4 Beiträge
Frontlaustprecher für 35 bzw 45 m²
pieb am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  16 Beiträge
Ich suche einen Neuen Verstärker
Dennis456 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  9 Beiträge
Metz Anlage
WarrenGarvin am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  7 Beiträge
Preiswerter CD-Player gesucht
alex_grease am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Eltax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 92 )
  • Neuestes MitgliedBorusse97
  • Gesamtzahl an Themen1.345.293
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.624