Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Komplettanlage Wohnzimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Kluska
Neuling
#1 erstellt: 23. Mrz 2014, 19:43
Hallo lieber Forumanhänger.

Schön, das ich das Forum hier gefunden habe.

Wir möchten in Kürze unser Wohnzimmer komplett umgestalten,
inklusive neuem TV und HiFi.

Die Raumgrösse ist ca. 4,5 x 5 m. B x L

Leider kenne ich mich mit Anlagen nicht besonders aus, daher hoffe ich hier
Einige Tipps zu bekommen.

Wir hätten gerne eine 5.1 Anlage, wobei die Boxen weiß sein sollten.
Es sollte Internetradio integriert sein. Da wir vom Schreiner einen Schrank anfertigen
lassen müsste der Subwoofer nach unten offen sein.
Wir hätten gerne so wenig Geräte wie möglich, am besten wäre wenn alles inkl.
TV über eine Fernbedienung steuerbar wäre. Einen Blue Ray Player brauchen wir
ebenfalls.
Wir hatten uns mal eine Anlage von Bose angesehen, jedoch war dort bei 2700 €
noch kein Internetradio und Blue Ray bei.

Ich wäre wirklich dankbar für brauchbare Infos da wir die Anlage in den nächsten Tagen
holen wollen.

Danke im voraus
Frank


[Beitrag von Kluska am 23. Mrz 2014, 19:58 bearbeitet]
yanfa
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Mrz 2014, 09:54
Stelle die Frage lieber im Forum "Surround & Heimkino" \ "A/V-Receiver/-Verstärker".
JULOR
Inventar
#3 erstellt: 24. Mrz 2014, 10:19
Viele aktuelle AV-Receiver haben Internetradio an Bord. Dazu nur noch einen passenden Bluray-Player. Mit den meisten Fernbedienungen der AVRs kann man auch schon den Fernseher steuern und den passenden BR-Player sowieso.

Lautsprecher solltest du dir unbedingt ein paar anhören, damit du weißt, in welche Richtung dein Hörgeschmack geht. Lieber mehr Geld für die LS ausgeben und weniger für die Elektronik. Für 2700€ bekommst du schon etwas ziemlich gutes mit allem drin. Und statt kleiner Brüllwürfel lieber Kompaktboxen.

Soll der Subwoofer in den Schrank, oder wie ist das zu verstehen? Davon würde ich auf jeden Fall abraten.
Kluska
Neuling
#4 erstellt: 25. Mrz 2014, 15:37
Hallo.
Danke für die Antworten.
@julor:

Der Subwoofer soll in den Schrank,jedoch wird dort der Boden entfernt so das er eigentlich auf dem Boden steht und nur nicht sichtbar ist.
Er verschwindet also hinter den schranktüren, steht aber auf dem Boden.

Gruß
Frank
Klyner
Stammgast
#5 erstellt: 25. Mrz 2014, 18:17
Subwoofer und Schrank ist schlecht. Generell sollte ein Subwoofer nicht zu wandnah stehen.

Schau dir z.B. mal die Lautsprecher von Magnat, Elac oder Nubert an. Die Kompaktlautsprecher konnen locker mit den Bose Bassmodulen mithalten. Und bei Musik ist das eine ganz andere Liga.

Dazu ein Mittelklasse AV Reciever von Marantz und ein preiswerter Blu Ray
Player von Samsung... wobei die Elektronik weniger klanglichen Einfluss als Lautsprecher, Aufstellung und Akustik haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Komplettanlage für ca. 500?.Welche Komponenten, welche Boxen?
Jekan am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  25 Beiträge
Welche Komponenten für 2.1 Anlage für 30 qm Wohnzimmer?
snicky_77 am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2012  –  26 Beiträge
Suche Rat: HiFi und Flat-TV Komplettanlage bis 4.000 €
schrecan am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  2 Beiträge
Internetradio mit CD gesucht
Spike_und_Maya am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  7 Beiträge
Hifi-Anlage fürs Wohnzimmer
Arwin1 am 08.04.2014  –  Letzte Antwort am 18.04.2014  –  27 Beiträge
HIFI-Anlage für Party-Wohnzimmer
Vallegranrey am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  14 Beiträge
Welche Anlage sollen wir kaufen?
-Kruemel- am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 04.10.2011  –  5 Beiträge
suche lautsprecher und subwoofer fürs wohnzimmer
Bomme am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  4 Beiträge
suche komplett anlage 300-600? brauche tipps
DiscoPrincess am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  7 Beiträge
Neue Anlage für Wohnzimmer und andere Räume
letscho84 am 12.10.2014  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 104 )
  • Neuestes MitgliedFatih07
  • Gesamtzahl an Themen1.345.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.094