Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


beyerdynamic dt 831 vs. dt 770 pro

+A -A
Autor
Beitrag
alexis
Neuling
#1 erstellt: 11. Jul 2003, 22:59
hallo zsuammen,

hat jemand schon die moeglichkeit gehabt, beide modelle direkt zu vergleichen? wenn ja, waere ich von einer kleinen ratgeberstunde dankbar (sollen als hifi-kh fuer zu hause genutzt werden).

sport frei!
alexis


[Beitrag von alexis am 11. Jul 2003, 23:01 bearbeitet]
cr
Moderator
#2 erstellt: 11. Jul 2003, 23:12
Ich habe den 770 pro (gekauft zum Zugfahren wegen Umgebungsgeräusche), finde ihn aber sehr schlecht, sehr beengtes Klangbild. Im Vergleich zu den AKG K500 oder K 240 DF wie Gaslicht zu Glühbirne (um einen Ausspruch Karajans zu verwenden). Auch der geschlossene AKG 270 klingt meiner Meinung besser ((halb)offene der gleichen Klasse sind sowieso immer besser)
alexis
Neuling
#3 erstellt: 12. Jul 2003, 12:01
hmm, und wie klang denn der dt 770 an einem proper verstaerker? die reviews auf allen moeglichen seiten im netz tendieren eigentlich zu beyerdynamic. als einzig negative eigenschaft des dt 770 wurde die basslastigkeit genannt.


[Beitrag von alexis am 12. Jul 2003, 12:04 bearbeitet]
cr
Moderator
#4 erstellt: 12. Jul 2003, 21:56
Ich verwende ihn kaum, weil die AKGs soviel bequemer sind und ein weiteres Klangbild haben. Es ist egal, ob ich den beyerdynamic über Verstärker oder CDP gehört habe, er stellt mit seinen 600 Ohm sowieso keinerlei Ansprüche (am Walkmen ist er deshalb auch nicht wahnsinnig laut).
Basslastigkeit ist mir nicht aufgefallen, bei geschlossenen sind die Bässe generell stärker als bei offenen.
Da aber der Kopfhörer-Klang stark von der Anatomie der Ohrmuschel beeinflußt wird, hast du vielleicht einen anderen Höreindruck.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MP3-Player für Beyerdynamic DT-770 Pro 32 Ohm
ops75 am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  3 Beiträge
DAC vs Essencve STX, Klangverbesserung DT 770 ? oder doch was anderes?
Keimzellenbestand am 21.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  11 Beiträge
Unterschied zwischen Beyerdynamic MMX 300 und Dt 770/880/990 pro
Olapf am 28.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  3 Beiträge
Suche KH-Verstärker für Beyerdynamic DT 990 Pro
lol_12 am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  14 Beiträge
Beyerdynamic dt-990 Pro 250 Ohm. Welcher Kopfhörerverstärker + DAC
MXenemy am 06.04.2016  –  Letzte Antwort am 10.04.2016  –  3 Beiträge
Welcher der genannten Verstärker an "beyerdynamic DT 990 Pro" ?
hochtiefpass# am 23.05.2016  –  Letzte Antwort am 25.05.2016  –  4 Beiträge
Beyerdynamic DT 880
cyran am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  7 Beiträge
Stereoklang wie Beyerdynamic DT 770, aber aus Lautsprechern? Brauche ein wenig Beratung
Kalmar_ am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  7 Beiträge
Benötige ich einen Kopfhörerverstärker für Bayerdynamic DT 990 PRO
Tmlr am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  16 Beiträge
neue boxen/subs: sound wie "DT 990 Pro" möglich?
NRG1mm am 02.11.2015  –  Letzte Antwort am 02.11.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • beyerdynamic
  • AKG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitglieddadanadal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.540