Marantz Melody M-CR610 genug Leistung für Dali Zensor 7 ?

+A -A
Autor
Beitrag
D_Juneau
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mai 2014, 10:55
Moin Moin,

ich stelle gerade ein system für meine Familie zusammen und soweit stehen die Lautsprecher. Es sind Dali Zensor 7 geworden.

Jetzt soll dazu noch ein All-In-One Gerät was in erster Linie CD, Radio und einen Optischen Anschluss für den TV bieten soll. Zur Auswahl stehen aktuell der Rotel RCX 1500 und ein Marantz Melody M-CR 610.

Es geht um ein 33m2 Wohnzimmer und ich frage mich ob der Marantz dafür genug Leistung hat. Es soll eigentlich in Zimmer Lautstärke gehört werden, allerdings auch mal für eine Party ausreichen ohne direkt am Limit zu laufen und zu verzerren.

Was sind Eure Meinungen? Reicht der Marantz?

Danke vorab!
David
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Mai 2014, 11:20
der wird bstimmt reichen, für eine kleine party wird er bestimmt nicht mehr als die hälfte der power brauchen.


[Beitrag von Soulbasta am 29. Mai 2014, 11:21 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 29. Mai 2014, 11:26
Hallo David,

das ist immer schwierig zu sagen da meiner Erfahrung nach die Leute völlig unterschiedliche Vorstellungen von der Lautstärke bei einer Party haben

Ich betreibe eine Marantz Melody M-CR503 in einem 28m² Raum mit Pico Lautsprechern. Das geht verzerrungsfrei so laut das ich es nicht länger als 1 Minute aushalte.

Die Pico haben: Wirkungsgrad (dB/1W/1m):86 dB, die Zensor 7 dagegen 90 dB

Ob dir das jetzt hilft.........

LG Beyla
D_Juneau
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Mai 2014, 11:38
Hi Beyla,

du bist echt ne Bank bei meinen Anfragen gerade!

Also es sollen glaube ich nicht die Wände wackeln und die Ohren dauerhaft geschädigt werden. Von daher hilft deine Erfahrung gerade in jedem fall!

Wenn es also nicht die Leistung ist, wird es schwer Argumente für den Rotel RCX 1500 zu finden. Natürlich ist die Optik und Haptik beim RCX 1500 um ein vielfaches schöner als bei dem Melody Media 610... Aber ansonsten war es das dann vermutlich schon.

Grüße,
David


[Beitrag von D_Juneau am 29. Mai 2014, 11:38 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 29. Mai 2014, 11:40
Hallo David,

das funktioniert mit den Zensor-Lautsprechern und funktioniert auch laut.

Für HiFi spielen aber auch noch andere Gedanken eine Rolle. Damit meine ich, kann der Verstärker auch Dynamiksprünge wie bei guten - nicht sonderlich stark komprimierten - Aufnahmen oder beim Abspielen mancher Schallplatten "zusammen mit den Lautsprechern" in die Tat umsetzen? Das wird mit solchen kleinen leistungsschwachen Geräten nicht ausreichend möglich sein. Damit klingt der Sound dann womöglich - vergleichsweise - flach und unspannend.

Menschen die gute Livemusik oder gute Anlagen kennen, werden dieses Manko bei ausreichend guter Qualität der Aufnahme hören. Ob das für deine Zwecke wichtig ist, ist eine ganz andere Frage.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 29. Mai 2014, 11:51 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 29. Mai 2014, 11:48
Hallo David,

jetzt wird es gemein RCX-1500 silber Aussteller

LG Beyla
D_Juneau
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Mai 2014, 12:14
Mit dem Aussteller ist echt gemein

Also Ihr würdet eher auf den Rotel setzen? Was gäbe es für Pro's und Kontra's zwischen den beiden Geräten? Ich stehe echt auf dem Schlauch.
Klangliche Vorteile beim Rotel? Wichtig ist das schon, denn in erster Linie soll ja Musik so gut wie möglich da raus kommen. Wenn dem wirklich so ist, dann muss es der Rotel werden. Ich kann n s selber grade nur total schwer einschätzen.

Grüße,
David
Fanta4ever
Inventar
#8 erstellt: 29. Mai 2014, 12:51
Hallo David,

ich würde dir dazu raten dir mal dieses Gerät Marantz Melody Stream M-CR610 - B-Ware für € 555.- nach Hause kommen zu lassen.

Dann schließt du die Zensor 7 an und spitzt die Lauscher

LG Beyla
cheesmaster
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Mai 2014, 09:53
Hallo, ich kaufe mir jetzt auch den Marantz Melody M-CR610

Dazu hätte ich folgendes 2.1 Equipment geplant.
Canton GLE 430.2
Jamo SUB 660

Kann das was?


[Beitrag von cheesmaster am 30. Mai 2014, 09:54 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#10 erstellt: 30. Mai 2014, 09:55

Kann das was?

Ja.

LG Beyla
D_Juneau
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 04. Jun 2014, 18:11
Kurzes Update,

es ist der Rotel geworden. Ich habe den noch mal Probe gehört und mit dem Marantz verglichen. Klanglich lag der Rotel für mich etwas vorne, aber auch Design, Verarbeitung etc. warn zum Schluss ausschlaggebend. Die Bedienung des Rodels ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Familie ist sehr zufrieden und die Freude über die Anschaffung groß!
Es hört sich jetzt echt gut an im Wohnzimmer!!!

Danke noch mal für die Beiträge!
David
Fanta4ever
Inventar
#12 erstellt: 05. Jun 2014, 08:16
Hallo David,
danke für die Rückmeldung und viel Freude beim Musik hören

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompatlautsprecher für Marantz Melody Media (M-CR610) Klassische Musik
RobertJe am 12.08.2014  –  Letzte Antwort am 28.09.2014  –  51 Beiträge
Lautsprecher für den Marantz M-CR610
Dr.Blues am 19.12.2014  –  Letzte Antwort am 20.12.2014  –  11 Beiträge
Dali Zensor 5 vs Dali Zensor 7 / Rotel RCX1500
D_Juneau am 25.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2015  –  40 Beiträge
Dali Zensor 7
Mitchy1904 am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  10 Beiträge
Stereoverstärker für Dali Zensor 7
rotorkopf am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  21 Beiträge
Verstärker für Dali Zensor 7
woods1996 am 18.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.01.2015  –  6 Beiträge
Alternative zu Marantz M-CR502 mit Dali Zensor 1
matze_neueinsteiger am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2013  –  11 Beiträge
Dali Zensor 5 oder Zensor 7 (bezogen auf Aufstellung)
dargak am 07.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  12 Beiträge
Marantz M-CR610 und nubert nubox 513
alterelektroniker am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 04.10.2015  –  13 Beiträge
Verstärker für Dali Zensor 7 gesucht
Xalistro am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • DALI
  • Rotel
  • Jamo
  • Canton
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.871 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedsurfwithme
  • Gesamtzahl an Themen1.371.063
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.114.725