Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer bis 150 euro

+A -A
Autor
Beitrag
bonobo80
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Aug 2014, 10:47
Hi Leute!

Mein Equipment

Verstärker: NAD C316bee
CD Player: NAD C516bee
Lautsprecher: ALR Jordan Entry M

dazupassend würde ich mir gern einen qualitativ guten Subwoofer zulegen, hatte einen Marin Logan Dynamo300 zum testen hier und der hat mir an und für sich sehr gut gefallen, bis auf den Preis von 290 Euro beim Hifi Händler um die Ecke. Dann würde der Würfel fast genausoviel kosten wie mein Verstärker und das ist nicht Sinn der Sache meiner Meinung nach.

Er soll aktiv sein und mit Bananenstecker auf deinen Lautsprecher Kanal dazugesteckt werden.

Habt ihr ein paar Ideen?

DANKE


[Beitrag von bonobo80 am 07. Aug 2014, 10:54 bearbeitet]
Dayman
Inventar
#2 erstellt: 07. Aug 2014, 10:52
Zuerst einmal - für 150€ kannst du kein Highend erwarten, tatsächlich fällt mir da gerade nur der Mivoc Hype 10 ein,
der allerdings in Relation zu deinen anderen Geräten etwas unterdimensioniert ist.

Vielleicht solltest du da lieber noch etwas sparen.

Welche Lautsprecher betreibst du denn an deinen NAD?
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Aug 2014, 06:35

bonobo80 (Beitrag #1) schrieb:
Dann würde der Würfel fast genausoviel kosten wie mein Verstärker und das ist nicht Sinn der Sache meiner Meinung nach.


da irrst du dich aber, sinnvoller für das klangerlebnis wäre ein amp für 150,- und ein sub für 300,-



bonobo80 (Beitrag #1) schrieb:


Er soll aktiv sein und mit Bananenstecker auf deinen Lautsprecher Kanal dazugesteckt werden.


wenn highlevel anschlüße dann natürlich beide links und rechts.

an deiner stelle würde ich mir einen gebrauchten kaufen.

z. b.
http://www.ebay.de/i...r-Bass-/261555670091
oder bei kleinanzeigen schauen, da findet man oft gute sachen.
bonobo80
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Aug 2014, 19:53
Mhmm möcht den thread nochmal kurz zum leben erwecken, klar ich sollte mehr ausgeben, aber...

Was haltet ihr vom canton as 85.2 bzw.vom m-audio sbx-10?
wäre einer der beiden meinen anderen komponenten gegenüber vertretbar?

Zur erklärung den m-audio gebraucht von nem bekannten, den canton gibts für 220 euro...
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 19. Aug 2014, 20:51
Hallo,

es geht um die Unterstützung bei Musik, oder ? Filme sind kein Thema, sehe ich das richtig ? Wie groß ist der Raum ?

LG Beyla
bonobo80
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Aug 2014, 21:48
Nur für musik, der raum ist 35 qm gross...
Mir ist nicht der grosse druck wichtig eher eine leichte bassanhebung, ich höre unterschiedlichste elektronische musik, da sollte der sub dann recht flott spielen können...
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 19. Aug 2014, 22:32
Ich würde noch etwas sparen und dann nach einem gebrauchten B&W ASW 610, SVS SB-1000, XTZ 99W10.16, oder 99W12.16 schauen.

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung günstiger Subwoofer bis 150 Euro
zabadag am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  6 Beiträge
Verstärker bis 150 euro
chrisKR am 05.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  7 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer bis 150?
Schleimbolzen am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  10 Beiträge
Subwoofer bis 150?
The_Abc_Lord_ am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  6 Beiträge
Subwoofer bis 150?
matthiss am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  9 Beiträge
Subwoofer bis 400 Euro
flowie am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  2 Beiträge
Subwoofer bis 250 Euro
XenTis am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  7 Beiträge
Subwoofer bis 500 Euro
CapitänKalle am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  11 Beiträge
Subwoofer bis 500 Euro
hucky50 am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  4 Beiträge
DVD-Player bis 150 euro
Ornos am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Bowers&Wilkins
  • Scott
  • SVS
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedKjelle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.239
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.778