Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo - Yamaha AVR mit Heco Boxen - Newbie sucht Infos!

+A -A
Autor
Beitrag
Lomio
Neuling
#1 erstellt: 01. Feb 2015, 11:26
Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und auch noch neu in der Welt der HiFi Systeme. (Was Klang ist und was mir gefällt weiß ich, habe auch 5 Jahre lang hinterm Mischpult gestanden;))

Im Bereich des Daheim-Hifi-System-Anbieter Wirrwarr bin ich allerdings etwas verloren!

Ich würde gerne meine alte Telefunken R300 Anlage ins "Hobbyzimmer" verfrachten und im Wohnzimmer ein zeitgemäßeres Gegenstück an mein Apple TV und meine Musiksammlung anbinden (Die jetzigen Signalwege sind faszinierend aber klanglich sicherlich der Horror, auch wenn ich versucht habe mit meinem Studentenbudget das Beste rauszuholen)

Jetzt habe ich die Möglichkeit an Folgendes zu kommen:

Yamaha RX-V665 als AV-Receiver mit nem Yamaha BD-S1065 Blu-Ray Player und 2 Heco Standlautsprecher. Von letzteren gibt es leider lediglich wenige Daten:

3Way Bass Reflex 280W Max mit 160W Nennbelastbarkeit und 4Ohm. Artikelnummer 1221 130.

Die Gesamtanlage soll ca 2,5 Jahre alt sein. (Für den AVR und den Player passt das, über die Boxen kann ich nichts finden!)

Anwendungsbereich:

-Film und Musik (Rock, Pop)

-Wohnzimmer, ca 25m^2

-Bisher Telefunken R300 Komplettanlage mit Telefunken LS, nach dem Tod eines LS seit zwei Monaten mit Stand-LS die irgendwann mal bei Lidl verkauft wurden (*Hust*, schäm, in die Ecke guck!)

Meine Frage: Gibt es hier jemanden, der mir sagen kann, ob die LS was taugen (klangliches Gefallen außen vor gelassen) und, ob ich richtig liege, wenn ich annehme dass die AVR und Player Kombi für den Heimgebrauch nicht übel ist!?

Ich hoffe ich habe beim Erstellen dieses Threads alles richtig gemacht, ansonsten bin ich für sachdienliche Hinweise dankbar!

Vielen Dank schon Mal im Voraus für Eure Hilfe!


[Beitrag von Lomio am 01. Feb 2015, 11:31 bearbeitet]
Donsiox
Moderator
#2 erstellt: 01. Feb 2015, 11:39
Hallo Lomio,

Wenn du weißt, welcher Klang dir gefällt, dann besuche doch mal ein Hifi-Studio in deiner Nähe und höre dir Lautsprecher quer und kreuz an. Mal ein paar Marken wie B&W, Quadral, Dynaudio, Elac, KEF, Dali, Canton, JBL (einiges davon gibt es auch schon in manchen größeren Mediamäarkten/Saturns)
Und dann höre dir mal das dir angebotene Set an.

Wenn es dir gefällt und dir der Preis passt, dann kannst du zuschlagen. Wenn nicht, dann nicht.

Behalte aber bei den Preisen im Auge, dass ein neuer AVR auf technisch neuem Stand ca. 300€ kostet (Denon x-1100) und ein Blu Ray Player (LG BP 420 z.B. ) auch nicht die Welt kostet.

Gruß
Jan


[Beitrag von Donsiox am 01. Feb 2015, 11:40 bearbeitet]
Lomio
Neuling
#3 erstellt: 01. Feb 2015, 11:43
Hi Donsiox,

danke für Deine Antwort! Das Set könnte ich für ca. 350 Euro mitnehmen. Mir geht es bei meiner Frage halt auch darum, was ich von den Heco´s generell halten kann! Qualität und technische Möglichkeiten Klang zu erzeugen;)

Gruß,

Lars
Donsiox
Moderator
#4 erstellt: 01. Feb 2015, 11:44
Hallo Lars,

Mit den gegebenen Angaben kann ich so wenig anfangen wie du selbst...
Die wirklich günstigen Heco-Serien sind auf jeden Fall nicht der Brüller.

Gruß
Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Newbie sucht gutes HIFI-Stereo-System
paulbommel am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  2 Beiträge
Stereo Einsteiger sucht boxen
fuzzzzzz am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  8 Beiträge
Heco
triskel am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  21 Beiträge
Verstärker für Yamaha AVR und Heco-LS
Greenmeat am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  5 Beiträge
Newbie sucht Tipps für ein nettes Stereo-System ?
Fay am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  5 Beiträge
Newbie sucht neuen Verstärker
Symon am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  9 Beiträge
5.1 AVR Yamaha RX-V sucht stereolautsprecher
Jch1 am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  16 Beiträge
Yamaha AVR 3030 mit Endstufe für Stereo kombinieren
Sam55 am 15.07.2016  –  Letzte Antwort am 16.07.2016  –  5 Beiträge
Pegel Freak sucht Boxen
mss_dj am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2010  –  160 Beiträge
Newbie sucht Hilfe zu Kopfhörern
kristian2b am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 15.04.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedKerv
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.929