Magnat RV 3

+A -A
Autor
Beitrag
nonnenfeld
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mrz 2015, 18:45
Hallo,
war am samstag im Elektro markt wollte mir einen Netzwerkplkayer ansehen ,bin dann
in den HI Fi Vorführraum gegangen dort stand ein Magnat RV 3 Verstärker,zur Zeit habe ich
einen Rega Brio 3,NAD S 500 CD Player ,NAD Tuner+ Acoustic Solid Dreher,bin nicht
unzufrieden mit dem Klang,aber der Magnat gefiel mir einfach gut,hat sich auch gut angehört,klar.
Ich war kurz davor das Ding zu kaufen,sogar meine Frau hat mich dazu motiviert ,fast.
Hab ihn mir dann doch nicht gekauft 2000,-€ sind schon eine Hausnummer.Bin dann auch ohne
Netzwekplayer nach haus gefahren.
Hat jemand von euch einen Magnat RV 3 + es ist ja kein reiner röhrenverstärker + was muss ich
bei dem Gerät beachten?Habe keine ahnung von Röhrengeräten.
Möchte noch anmerken ,ich hab zu Haus dann mit dem Rega gehört und wae eigentlich voll zufrieden
aber der Magnat hat mir schon super gefallen,
Viele Grüße + schönen Sonntag noch
Josef
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 08. Mrz 2015, 18:54
Hallo Josef,

was hast du denn für Lautsprecher ?

LG
nonnenfeld
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Mrz 2015, 19:05
Sorry ,
habe ich vergessen Swans M ! mit DNM verkabelung.
basti__1990
Inventar
#4 erstellt: 08. Mrz 2015, 19:06
Ich schätze mal dir wird einfach der Röhren-Sound gefallen haben, aber da gibt es ja noch mehrere Lösungen als den Magnat.
Der Magnat ist ja eh Hybrid Verstärker, also Röhren-Vorstufe und Transistor-Endstufe. Daher würde bei dir sicher auch eine Röhrenvorstufe zum gewünschten Erfolg führen, deinen jetzigen Verstärker müsstest du dann eben zur reinen Endstufe "degradieren".
zb mit dem Vincent SA-31

Alternativ kannst du dich ja nach weiteren Röhren-Hybrid-Verstärkern umsehen.
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 08. Mrz 2015, 19:23
Den Magnat RV 3 hast du ja noch nicht zusammen mit den Swans gehört, richtig ?

Hier geht es um Optik, oder ? Das Teil sieht einfach geil aus, ist ja ok, ich finde auch der hat was

Einen relevant anderen Klang wirst du mMn nicht bekommen.

Das Teil gefällt dir offenbar, die Haptik ist sicher auch nicht schlecht, die Kiste hat auch ordentlich Leistung. Wenn dir das 2 Mille wert ist, warum nicht.

LG
SAC_Icon
Inventar
#6 erstellt: 08. Mrz 2015, 19:37
Wenn Dir die RV3 gefallen hat würde ich wenn schon gleich den ganzen statt nur den halben Schritt gehen. Die Swans sind vom Wirkungsgrad gut genug für einen reinen Röhrenamp (der kräftigeren Sorte) z.B. den hier http://www.audreal.de/v30.html einer der kräftigsten Vertreter seiner Art absolut bezahlbar und klingt sehr röhrentypisch und sehr gut. Der dürfte den eher sachlichen Swans mal ne ganz neue Seite abgewinnen. Spricht ja auch nichts dagegen sowas parallel zu betreiben je nach Laune mal an der Röhre (und das ist was völlig anderes als ne Transe) mal am Transistor.
nonnenfeld
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 08. Mrz 2015, 20:28
danke,
die Idee ist nicht schlecht.
viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vollverstärker bis <500 Euro, Rega Brio 3?
askel am 15.09.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  11 Beiträge
NAD 2240PE und MAGNAT MONITOR 220 ?
schaaaf am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  15 Beiträge
Kaufberatung Rega Brio R
thx1482 am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.03.2014  –  5 Beiträge
welcher Verstärker ?
nonnenfeld am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 17.03.2016  –  10 Beiträge
Creek Evo, Rega Brio 3 oder Denon PMA-1500 + LS
rischn am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  10 Beiträge
Magnat 505 an NAD C 350 ?
Vierm am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  10 Beiträge
NAD mit Celestion 3?
lagosirio am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  6 Beiträge
Welchen Speaker für Magnat RV-1 (bis 1000 Euro Stück)
Kenwoodwarrior am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2010  –  7 Beiträge
NAD c315 / c320 vs Proson RV 2050
dominikz am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 19.06.2012  –  7 Beiträge
Magnat MC1 oder NAD L54
speedy2200 am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.924 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedFlixZ
  • Gesamtzahl an Themen1.397.891
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.617.032

Hersteller in diesem Thread Widget schließen