Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vollverstärker für ca. 600 EUR

+A -A
Autor
Beitrag
atari-junkie
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Nov 2004, 19:01
Suche Vollverstärker für 40qm Wohnraum. Boxen Dynaudio Audience 72 oder 82 (eine von beiden wirds).
Kopfhörerausgang muss sein.
Farbe mgl. silber
Phono sollte sein (notfalls clearaudio smartphono extra)
Fernbedienung muss nicht
Klangcharakter sollte in den Höhen nicht nerven
Leistung: Ich wills mit Pink Floyd u.a. auch mal richtig krachen lassen (lieber kanckig als brummelig)

Gruß
atari-junkie
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Nov 2004, 19:04
Hallo,

ich würde, wie du ja schon selbst mit dem RA03 erwähnt hast, mich bei Rotel, Cambridge Audio (640A) oder NAD umschauen +ähhh* umhören.

Mit welchem Verstärker hast du denn die Dynaudio in deinen eigenen vier Wänden gehört?

Markus
atari-junkie
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Nov 2004, 20:27
Die Dynaudio (z.Zt. Audience 10) habe ich an einem
DENON PMA-860
SONY CDP X222ES (jetzt defekt, daher YAMAHA DVD 520)
Clearaudio Emotion

atari-junkie
frage
Stammgast
#4 erstellt: 22. Nov 2004, 01:32
Hallo,

für eine Dynaudio 72 oder 82 würde ich ganz klar den NAD C352 Titan empfehlen. Passt wunderbar zu den Dynaudios und für mich das beste Gerät in der 600 Euro Klasse. Habe ich selbst in dieser Verbindung schon gehört.

Den Cambridge Audio 640 A habe durfte ich auch schon testen, ist ebenfalls ein absoluter Preistipp.

Gruß
Frank
Sero
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Nov 2004, 09:37
jo..der "Cami" (Cambridge 640a) ist schon ein tolles Ding.
Also,was hätten wir bis jetzt?
NAD 352
Cambridge 640a
rotel RA03

Wie der Markus ja schon gesagt hat.Händler suchen der die führt und dann einfach im direkten Vergleich probehören.

Ich könnte dir jetzt natürlich meine subjektiven Eindrücke von meinem Hörvergleich Cami vs NAD berichten aber nützen tut dir das nicht so viel.

MfG
Sebastian


Ps:halt uns auf dem laufenden wie du dich entschieden hast.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker Empfehlung für 600 Eur
haptikus am 17.08.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  44 Beiträge
Stereo-System Einsteiger, bis ca. 600 EUR
Tuelle007 am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  9 Beiträge
Stand-Lautsprecher ca. 600 EUR / Paar
helge12 am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  12 Beiträge
Kompaktlautsprecher für ca. 600?
CandleWaltz am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  35 Beiträge
Standlautsprecher bis 600,- EUR Paarpreis
baellchen am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  41 Beiträge
Suche Vollverstärker mit Phono für ca 300 eur
Barocker am 02.05.2015  –  Letzte Antwort am 02.05.2015  –  6 Beiträge
Suche Klanglich tolle Lautsprecher bis ca 600 EUR
Gh0ster1988 am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.12.2009  –  10 Beiträge
Vor/Endstufe für bis ca. 6000 EUR?
papageirico am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  9 Beiträge
Vollverstärker und Lautsprecher bis 2000 EUR
onkele am 15.03.2015  –  Letzte Antwort am 22.03.2015  –  21 Beiträge
vollverstärker
majordiesel am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.805