Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Dj13
Neuling
#1 erstellt: 07. Okt 2015, 07:52
Hwllo zusammen
Hoffe bin hier richtig.
Ich höre hauptsächlich elektronische musik und lege auch ab ud zu als dj auf. Ich habe einen alten revox verstärker der seime dienste aber noch 1a tut. Nun bin ich auf der auche nach lautsprecher und brauche euer rat. Sie werden ca. In einem 20qm raum stehen und sollten auch hei nideriger lautstärke eine gute figur machen. Ich werde wue hauptsächlich brauchen um zuhause musik auflegen/produzieren daher dachte ich erst an kleine monitirboxen da die aber sehr teuer sind und ich auch mal gerne ettwas lauter höre denke ich das es nicht die optimale lösung ist. Was würdet ihr mir empfehlen? Würde es sich lohnen selbst was zu bauen? Mei budget liegt bei ca. 150€
Freue mich auf gute antworten
.
herrdadajew
Stammgast
#2 erstellt: 07. Okt 2015, 07:56
Hallo!

150 pro Stück oder Paar?

VG
Dj13
Neuling
#3 erstellt: 07. Okt 2015, 09:06
Pro paar..ich weiss ein ziemlich schmales budget.. Habe auch schon gebraute lautsprecher angesehen standboxen die in meimem budget liegen aber bin mirr nicht sicher ob ich mit solchen glücklich werde.
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 07. Okt 2015, 09:52

Habe auch schon gebraute lautsprecher angesehen standboxen die in meimem budget liegen aber bin mirr nicht sicher ob ich mit solchen glücklich werde.

Das kannst Du nur durch Probehören rausfinden.

Um welche LS geht´s denn?

Gruß
Georg
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Okt 2015, 09:57
was meinst du mit produzieren? wenn es um tracks geht dann geht das nur mit nahfeld monitoren.
die günstigen brauchbaren wären die, sind aber erst wieder ende november lieferbar.
http://www.thomann.de/de/swissonic_asm5.htm
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 07. Okt 2015, 10:01
Wie weit sitzt du denn von den Lautsprechern entfernt?

Gruß
Georg
Dj13
Neuling
#7 erstellt: 07. Okt 2015, 11:00
@rocknrollcowboy im internet bin ich auf dieses insereat gestossenhttp://www....nstrumente/42233758/
Weiss halt nicht ob das, dass ist was ich suche.
Sonst hahe ich noch die Canton Ergo 902 DC preiswert gefunden. Wie weit weg ich von den boxen bin ist noch nicht entschieden bin da offen.

@soulbasta ja geht um tracks aber mehr so als hobby für mich selbst also nicht wirklich professionell. Was ist den der grosse unterschied bei nahfeld monitoren?
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 07. Okt 2015, 11:33
zu den gesoundeten canton gibt es einen riesen unterschied, die monitore sind neutral abgestimmt, ob hobby oder nicht an solchen standboxen kannst du keinen track abmischen, der wird woanders nicht gut klingen.
Dj13
Neuling
#9 erstellt: 07. Okt 2015, 14:21
Okey danke was meint ihr zu den linear phase studio monitor 8812 kennt die jemand?
RocknRollCowboy
Inventar
#10 erstellt: 07. Okt 2015, 14:59
Du meinst die hier?
(Hab Deinen Link von oben korrigiert)

Kenn ich nicht, sieht mir aber nach billiger "White Van" Ware aus.

Gruß
Georg
Dj13
Neuling
#11 erstellt: 07. Okt 2015, 16:09
Ja genau danke.
Hmm okey und wie wie siehts mit einem bausatz aus da sollte ich doch bestimmt billiger wegkommen gibt es da was schlaues? Am handwerklichen geschik würde es nicht scheitern
RocknRollCowboy
Inventar
#12 erstellt: 07. Okt 2015, 16:14

und wie wie siehts mit einem bausatz aus da sollte ich doch bestimmt billiger wegkommen gibt es da was schlaues?

Da am Besten in der DIY Abteilung hier im Forum nachfragen. (Eigenen Thread aufmachen)

Ansonsten wird die Tricky bei geringem Budget gerne empfhohlen.
Ich habe sie aber selbst noch nicht gehört.

Gruß
Georg
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 07. Okt 2015, 17:08
selber bauen wird bei dem budget nicht wirklich billiger, höchstens du musst keine werkzeuge kaufen und die optik dir egal ist, zum produzieren wird es eh nicht.
zum musik hören und auflegen kannst du die canton kaufen oder sogar die kleinen kompakten
http://www.amazon.de...e=UTF8&condition=new
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Einzelteile brauche ich?
alexb_ac am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  8 Beiträge
Suche Lautsprecher für das Wohnzimmer, rein für elektronische Musik auflegen!
timblack am 27.07.2015  –  Letzte Antwort am 29.07.2015  –  9 Beiträge
Kaufberatung: Lautsprecher und Verstärker
shay am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  4 Beiträge
HiFi-System (Musik, ab und zu Filme) für ca. 2000?
robert_e am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2012  –  5 Beiträge
Stand LS + Verstärker für Musik( Hauptsächlich Vinyl)
DerPropper am 01.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2012  –  5 Beiträge
Kleine Lautsprecher
Stritch am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 08.04.2013  –  19 Beiträge
Brauche Rat Yamaha RX-V767 und welche Lautsprecher?
Jens_U am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  5 Beiträge
Lautsprecher und Verstärker für Einsteiger gesucht
plancktum am 17.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  10 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher für Zuhause
hio am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  33 Beiträge
Schöne Revox Anlage, dazu preiswerte Lautsprecher - welche sind die Richtigen für meine Bedürfnisse?
bananenloui am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedjohan96
  • Gesamtzahl an Themen1.345.543
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.800