Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stand LS + Verstärker für Musik( Hauptsächlich Vinyl)

+A -A
Autor
Beitrag
DerPropper
Neuling
#1 erstellt: 01. Nov 2012, 15:54
Hallo liebe Leute

Ich suche 2 gute Standlautsprecher für max. 200 Euro pro Stück und einen Verstärker.( Gesamt um 600)
Sie werden nur für Musik benötigt. Als Quelle dienen Lp's (Technics SL 7) und Vielleicht auch mal ein Ipod.
Der Raum ist um die 18 qm groß, hatt allerdings eine Schräge.

Ich habe mir schon die Canton GLE 470 angeschaut und auch Testgehört. Allerdings fand ich die im vergleich zu den 490ern sehr schwach. In so einem großen Laden kann man das aber denke ich auch schlecht bestimmen. Die 490er sind mir schon etwas zu teuer, da ich noch Schüler bin und deshalb etwas knapp bei Kasse

Habe mir auch die Magnat supreme 100 angehört aber die hatten außer viel Bass meiner Meinung nach keine groe Klangquali.
Die Heco 700 hab ich noch nicht gehört, jedoch schienen mir die von der Verarbeitung etwas "billig"( sind sie ja auch ;))

Verstärker hatte ich mir den Denon PMA 520 ausgeschaut.
Musikrichtung geht von Rock und Hardcore bis Elektronischer Musik.

Da ich erlich gesagt keine Ahnung von Hifi habe und die anderen Threads mir nicht wirklich geholfen habe hoffe ich, dass ihr mir vielleicht einen Tip geben könnt
DerPropper
Neuling
#2 erstellt: 02. Nov 2012, 12:30
Keiner ne Idee zu?
Blakk
Stammgast
#3 erstellt: 03. Nov 2012, 13:01
Die Magnat Quantum 605 sind ok, wenn du sie ca. nen 1/2 Meter von der Wand entfernt plazieren kannst.

Wharfedale Diamond 10.3 wären eine Überlegung wert.

Wenn du nix gegen Gebrauchtware hast, schau dich mal nach alten Quart und MB-Quart-Boxen um. Da kann ich z.B. die Quart 610S empfehlen.

Mit dem Denon-Verstärker kannste bei allen nix falsch machen.
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 04. Nov 2012, 09:46
Hallo,

hier sind sogar die Wharfedale Diamond 10.4 noch im Budget.

Gruß Karl
Octaveianer
Stammgast
#5 erstellt: 04. Nov 2012, 17:56
fündig geworden?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker und LS für HipHop Vinyl
aclumb am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  18 Beiträge
Verstärker+2 Stand-LS für Musik und Film
jani83 am 03.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  17 Beiträge
Stand-LS und Verstärker für Musik/TV im Bereich 700?
demokrit am 10.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  19 Beiträge
Neue Stand-LS
Biokermit am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  9 Beiträge
Verstärker & Stand-LS
thorsten1907 am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.06.2005  –  14 Beiträge
Verstärker für Vinyl mit Wlan ?
Kohli8 am 30.11.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  14 Beiträge
Frage zu Kombi Stand-LS und Verstärker
rufus333 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  8 Beiträge
Kaufberatung Stand-LS+Verstärker bis 1500?
josen am 29.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  8 Beiträge
Erste Anlage ~1500? (Stand LS und Verstärker)
Babbsdrebbler am 21.04.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  10 Beiträge
verstärker + 2 stand LS in 21qm wohnzimmer
ahornnudel am 20.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.08.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Wharfedale
  • Denon
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.592