Canton Karat S 8

+A -A
Autor
Beitrag
flowie
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 23. Jul 2003, 20:58
Kennt jemand von euch die Canton Karat S 8 (nicht S 8 DC!), eventuell einmal einen Testbericht gelesen? Was ist der Unterschied zur S 8 DC? Wären 700 Euro für ein Paar OK?
ChickenMike
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jul 2003, 21:17
Die Frage ist, sind die 800.-€ für dich OK? Hast du sie mal im Vergleich gehört?
flowie
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 23. Jul 2003, 21:31
Hmm, so langsam verzweifle ich ... Ich werde mir die Dinger wohl mal beim Händler direkt anschaun/anhören müssen. Könnt ihr mir Standboxen für kleinere Räume (< 20m²) empfehlen? Ich will satten Bass, aber nicht so viel, dass mir schon bei mittleren Lautstärken die Schrankwand zerbröselt ...
ChickenMike
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jul 2003, 21:42
Das erste Gebot ist immer anhören. Alternativen würde ich in dem Preisbereich mit KEF Q-Serie und Monitoraudio Silver Serie sehen....
Wiesonik
Inventar
#5 erstellt: 24. Jul 2003, 08:41
Hi Flowie,

hör Dir die Visonik Evolution 602 MK2 an. Kosten ca. 900 Euro (je nach Furnier). Tonal ausgewogen, keine Riesenbox aber trotzdem ein sehr, sehr schöner Bass. Sind relativ aufstellungsunkritisch und "Verstärker schonend", will heißen, brauchen nicht viel Leistung.

Einziger Nachteil, sie sind nicht ganz so pegelfest wie z:B. Canton Boxen.

Grüße von
Wiesonik
neo171170
Stammgast
#6 erstellt: 24. Jul 2003, 21:36
hallo flowie,

wenn du 800 euro zuviel hast, solltest du die jmlab cobalt 816 jubilee einmal näher betrachten. satter bass, klare hören und mitten, tolle raumabbildung: für 800 Euro/Paarpreis bei www.hirsch-ille.de käuflich zu erwerben. klanglich müßten die doppelt so teuer sein. habe sie mit folgenden speakern verglichen: KEF Q7, infinity kappa 400, canton karat m 80, elac 209 jet, quadral aurum 4.
alles top benotete boxen. selbst gegen die normale cobalt 816 classic, sind sie abgefallen. ist sicher immer subjektiv, aber jeder in diesem forum schwärmt von der 816, das sollte schon seine gründe haben. habe mir die speaker selbst diese woche bestellt, kanns kaum abwarten, sie an meinen receiver anzuschließen.

gruß neo

PS: die größe ist auch sehr moderat (wichtig für alle lautsprecherhassenden Frauen im Haus :o)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vgl Canton Karat Modelle
dex3007 am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  10 Beiträge
Verstärker für Canton Karat 930
kama//* am 22.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  2 Beiträge
Canton Karat
zwittius am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  18 Beiträge
canton standlautsprecher
am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  3 Beiträge
Verstärker für Canton Karat M 30 DC
Black-Crack am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  6 Beiträge
Verstärker für Canton Karat M90 DC
apologix am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  7 Beiträge
Canton Karat L800
TS98 am 30.05.2003  –  Letzte Antwort am 03.06.2003  –  10 Beiträge
Canton Karat M30 DC
Saimen am 19.08.2003  –  Letzte Antwort am 30.08.2003  –  6 Beiträge
Canton Karat Entscheidungshilfe
Merkur am 11.09.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  5 Beiträge
Canton Karat L800 DC
Hut_ab am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Quadral
  • Focal
  • Elac
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.686 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedhoosty
  • Gesamtzahl an Themen1.368.683
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.067.911