günstiger Röhrenamp mit 5-20Watt gesucht (Selbstbau?)

+A -A
Autor
Beitrag
vote4morten
Stammgast
#1 erstellt: 30. Nov 2015, 04:22
Hallo Leute,

da ich momentan nur Transistorverstärker besitze aber gerade einen Hornlautsprecher mit extrem gutem Wirkungsgrad baue wofür ein Röhrenverstärker ja geradezu prädestiniert ist suche ich jetzt einen.

Leider wurde mein Budget durch die Hornlautsprecher sehr belastet und als Student ist deshalb momentan wirklich nicht viel drin.

Habe deswegen auch schon an Selbstbau gedacht aber selbst dort kommt man unter 500 Euro meistens nicht weg.


Gibt es denn sinnvolle Röhrenverstärker unter 400 Euro oder sollte ich doch lieber warten und die nächsten Jahre mit den Transistorverstärkern weitermachen?


Der einzige Vorteil der sich evtl. auch preislich bemerkbar machen würde ist dass mir 5-20 Watt Leistung locker ausreichen bei 96db Wirkungsgrad.


Da müsste sich doch im Selbstbaubereich was günstiges finden lassen das trotzdem die hohe Klangqualität die ich mir für meine Lautsprecher vorstelle erreicht oder?


vg Morten
tinnitusede
Inventar
#2 erstellt: 30. Nov 2015, 04:58
Hi,

beim Röhrenverstärker-Selbstbau ist der Gehäuse-Selbstbau Zeit und Kostenintensiv. Die Elektronik,
wenn´s eine Single-End mit einer kräftiger Endröhre (EL34/6550usw.) ist, bleibt schaltungstechnisch und von den Kosten überschaubar, Ausgangsleistung dann gute 5 W.
Die nächste Stufe wären zwei Röhren im Gegentakt (EL84 z. B.), Ausgangsleistung max. 15 W, da wird´s schaltungstechnisch schon schwieriger und kaum für 400 € zu realisieren, es sei denn, man spart an den Übertragern.

Hans
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstiger guter Röhrenamp?
comeonfc am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  22 Beiträge
Günstiger Verstärker gesucht
DJNeoFight am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  7 Beiträge
günstiger Verstärker gesucht
p0r am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  4 Beiträge
GÜnstiger, kraftvoller verstärker gesucht
H-Man am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 18.07.2003  –  34 Beiträge
Günstiger Verstärker gesucht !
Joker_AK am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  10 Beiträge
Günstiger Zweit-Verstärker gesucht
JensBens am 04.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  16 Beiträge
günstiger stereoverstärker gesucht
blutrauschoffel am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  15 Beiträge
Günstiger Subwoofer gesucht
d0um am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  22 Beiträge
~20Watt Leistung?
MissesEff am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  6 Beiträge
Günstiger Verstärker gesucht!
Phifips am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Heco
  • Denon
  • DALI

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.215 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedraiser1300
  • Gesamtzahl an Themen1.365.753
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.012.233