Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Lautsprecher passen zu mir?

+A -A
Autor
Beitrag
MrHerr
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2016, 13:29
Hallo, ich bin 22 Jahre alt und bin gelernter Tischler. Ich wünsche mir schon seit bald 10 Jahren richtig gute Lautsprecher. Ich habe eine Einraumwohnung: Küche mit Esstisch, Bad und das Highlight: Wohn-/Schlafzimmer (30 m ²). Muss keine Rücksicht auf Partnerin oder so nehmen. Ich habe eine tolle schwarze Ledercouch. Meine derzeitige Stereoanlage ist so ein chinesischer billigscheiss für 49 € inkl. 2 kleine Boxen, CD-Player und Radio. Fernsehen läuft (noch) über den Fernseher, soll aber auch über die Anlage zukünftig laufen. Ich benutze die Anlage wie folgt: 10 % Filme/Fernsehen (2,5% Blu-rays/DVDs, 2,5%.Youtube (außer Musik), 5 % digitales Fernsehen (außer Musik)), 10 % Zocken (PS4, bisher über im Fernseher integrierte Lautsprecher), 80 % Musik (davon: 70% Klassik, 10 % Hiphop; unterschiedliche Quellen: Youtube, Musikfernsehsender, kein Radio(!), CDs, MP3-Player).

Ich überlege folgende Alternativen:
- 2 Standboxen (Stereodreieck),
- 2 Standboxen + 1 Subwoofer
- 2 Kompaktlautsprecher + 1 Subwoofer
- 5 Kompaktlautsprecher oder kleiner + 1 Subwoofer (5.1)

Welcher Setup passt am besten zu mir? Budget inkl. AVR 1.000 - 5.000 € (ich weiß eine riesige Spanne, aber ich wäre so viel bereit auszugeben, aber würde auch was billigeres nehmen, wenn es schon sehr gut klingt).

Bitte keine konkreten Produktempfehlungen (Teufel, Denon, etc. sondern nur der grunsätzliche Setup an Boxen empfehlen....).
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2016, 13:33

Welcher Setup passt am besten zu mir?


was zu Dir paßt ist unwichtig, es muß zum Raum passen
generell solltest Du erst mal losziehen und Dir einfach verschiedene Sachen anhören um zu wissen wo Du hinwillst.
Dann überlegst Du Dir ob Du das alles auch vernünftig stellen kannst

Als Tischler bist Du eigentlich ein Fall für den DIY Bereich
schau da mal rein. Dort findest Du sicher viele Anregungen und kannst einen Haufen Geld sparen
Mwf
Inventar
#3 erstellt: 09. Jan 2016, 15:57

Cogan_bc (Beitrag #2) schrieb:
...Als Tischler bist Du eigentlich ein Fall für den DIY Bereich...

na klar ... ,
aber unabhängig davon,
wegen
--
... 80 % Musik (davon: 70% Klassik, ...

und
--
... Ich habe eine Einraumwohnung: Küche mit Esstisch, Bad und das Highlight: Wohn-/Schlafzimmer (30 m ²)...

ganz klare Empfehlung:

- 2 Kompaktlautsprecher (*) + 1 Subwoofer


Hauptgrund:
-- Flexibilität, ggfs. 2 Subs, auch kleiner, (**)

Gruss,
Michael

(*) = mit Kompakt-LS meine ich aber eher ausgewachsene Exemplare, die selbst auch praktisch den gesamten musikalisch wichtigen Bass (40/50 Hz) "schaffen",
als Mindestgröße gilt die Elac 305 /310 /312 ...
größer wird preisgünstiger,
und passt besser zu Tischler-Fertigkeiten...

(**) = ... um eine gewisse Chance zu bekommen, den Bassdruck auch dort zu haben, wo er dir besonders wichtig ist...


[Beitrag von Mwf am 09. Jan 2016, 16:18 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher passen zu mir?
*HiFi-Laie* am 17.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  26 Beiträge
Welche Lautsprecher passen zu mir?
PaulWBG am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher passen?
CreepingDeath am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  27 Beiträge
welche Lautsprecher passen .
schundroman am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  6 Beiträge
hi welche lautsprecher passen
Der_Brock am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  3 Beiträge
Vintage Lautsprecher, welche passen zu mir?
ppollo am 14.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher passen am Besten ?
data-freak am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher passen zu Grundig M100?
malsomalso am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  6 Beiträge
welche Lautsprecher passen zu antique sound lap
derzorro am 30.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher passen zu DENON RCD-N7?
hunster am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 70 )
  • Neuestes Mitgliedmusic16BB
  • Gesamtzahl an Themen1.345.084
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.406