Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Die richtige Anlage für mein Bedürfnis 🤔

+A -A
Autor
Beitrag
dominicmmm
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jul 2016, 23:07
Sehr geehrte Kenner,

Ich ( 19 Jahre alt - Student - vermutlich hörgeschädigte und unempfindliche Nachbarn ) bin mir absolut unschlüssig, in welchen Kategorien ich meine Anlage suchen sollte. Heimkinoanlagen sind nicht Druckvoll genug und haben nicht diesen PA Charakter, PA - Systeme sind in meinem Budget (~500€) meist nur ab 50 Hz zu haben. Leider höre ich je nach emotionaler Lage praktisch jede Musikrichtung. Von House und Techno, über Metal und Rock bis hin zu Jazz/Blues. Deshalb bin ich ein weniger am verzweifeln, da vorallem bei Rock die Belastbarkeit gefragt ist (ich höre tatsächlich wahnsinnig laut und bin meinen Nachbarn sehr dankbar, dass sie es dulden). Bei einigen Songs im Bereich Techno und EDM fehlt der Tiefgang unter 50.. vllt sogar unter 40Hz. Und was dann mal angenehme Jazzabende angeht, bin ich aktuell nur mit Kopfhörern zufrieden zu stellen. Ansonsten ist es mir einfach zu unausgeglichen und die unregelmäßigkeiten im Frequenzgang springen mir nur so ins Gesicht.

Ich hatte schon mit dem Gedanken gespielt, weiter zu sparen und mit für verschiedene Musikrichtungen auch verschiedene Lautsprecher anzuschaffen.
Hätte eventuell jemand eine Idee?


[Beitrag von dominicmmm am 20. Jul 2016, 23:11 bearbeitet]
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 20. Jul 2016, 23:31
ich persönlich halte es für absolut sinnlos sich für verschiedene Musikrichtungen unterschiedliche Lautsprecher oder Kopfhörer anzuschaffen!

Klar, erstmal entscheidet der Geschmack. Einige Leute mögen es "schärfer", andere lieber "warm", aber das dann doch über alle Musikrichtungen?!?
und es gibt natürlich auch LS die keinen Disco Pegel schaffen aber für ein Harfen-Konzert auch in Live-Pegel völlig ausreichen.
Aber es gibt eben auch LS (und KH) die alles abdecken und damit fährt man dann mit einem ordentlichen Satz besser als wenn man sich mehrere kauft.

ganz pauschal würde ich mich erstmal bei Klipsch umsehen, das ist die erste Adresse wenn es laut sein soll. Das heißt aber nicht, dass die Teile nicht auch leise und "feinfühlig" speilen können. Ganz im Gegenteil, aufgrund der Horn Konstruktion wird der Schall sehr gebündelt abgestrahlt und die ersten Reflexionen an den Seiten/Rückwänden und Decke/Boden reduziert. In den meisten Fällen hat man als Student ja auch kein 50qm Wohnzimmer
yahoohu
Inventar
#3 erstellt: 21. Jul 2016, 06:22
www.ebay-kleinanzeig...d/480811965-172-1182
www.ebay-kleinanzeig...0/496982292-172-1580

Moin,
mit obigen Beispielen liegst Du zwar bei 600 Euro, in der Regel ist aber alles verhandelbar.

Obige Angebote sollen nur aufzeigen was möglich ist: Pegel, solide Verarbeitung, guter Klang für Deine Musik.

Gruß Yahoohu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die Richtige Anlage für mich ?
g3cko-rul3s am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  12 Beiträge
"richtige" Lautsprecherwahl für mein "Samson System"
Knistermann am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  9 Beiträge
abermals die erste richtige Anlage
desiertos am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  6 Beiträge
Welche Anlage ist die richtige?
Ratlose am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  4 Beiträge
Erste "richtige" Anlage
Svenno1801 am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  16 Beiträge
Aktive Nahfeldmonitore - die richtige Wahl?
TheHighway am 03.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  16 Beiträge
Erste "richtige" Anlage für meinen Sohn
awr13 am 25.03.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  8 Beiträge
Suche richtige Anlage für unser Wohnzimmer
vocaris am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  2 Beiträge
Erste richtige Anlage - Denon PMA 720AE und DCD 520AE
maggomo am 27.09.2015  –  Letzte Antwort am 27.09.2015  –  10 Beiträge
Anlage für mein Kämmerlein
alnes am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedscheenefrau
  • Gesamtzahl an Themen1.345.750
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.373