Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Soll ich zuschlagen oder anders investieren?

+A -A
Autor
Beitrag
Hark
Neuling
#1 erstellt: 02. Aug 2016, 19:53
Hallo,
ich möchte um Beratung bitten. Bin dabei mir einen Verstärker und Boxen zuzulegen. Vorneweg, ich bin absolut unerfahren was diesen Bereich angeht und mein Budget ist leider begrenzt. Bei Saturn hat man mir folgendes Angebot gemacht:
Receiver Yamaha R-N602 (Ausstellungsstück), 2 Bowers & Wilkins 685 + Kabelzeugs für 1050,-
Hörte sich für mich erstaml nich schlecht an. Mit den Boxen war ich soweit zufrieden, bei dem Receiver stelle ich mir aber die Frage ob dieser nicht "zu viel" ist bzw. ob nich ein anderer völlig ausreichen würde. Mit einer Bluetooth Funktion wäre ich zufrieden, zudem sollte er über einen Anschluss für Plattenspieler und CD Spieler verfügen.
Kann mir jemand einen passenden Receiver empfehlen, der die Boxen auch komplett zur Geltung bringt? Oder ggf sogar ein ganz anderes, vergleichbares Paket empfehlen? Leider hat der Receiver keinen HDMI Anschluss.

Wichtig wäre wohl noch zu wissen dass das "Musikzimmer" eine Größe von ca 25m² hat und vorwiegend Hip Hop Musik laufen wird.
Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!
Schönen Abend noch.
Bontaku
Stammgast
#2 erstellt: 02. Aug 2016, 21:46
Wenn Du nach Bestätigung suchst, daß man Dir da keinen Schrott für 1000€ andreht, die kann ich Dir geben. Ob Du aber die für Dich optimale 1000€ Kombination kaufst, kann man so ad hoc nicht beantworten. Richtiges Schnäppchen ist es imo nicht, den Receiver gibts für 380€ als Neugerät und die Boxen kämen auf 640€.

^ich fand die Frage eigentlich recht komplex, da kaum Informationen und man auch direkt in Themen abdriften kann wie 'besser AVR' oder ob man die Abstimmung der B&W mag. Deswegen habe ich es mal primär unter dem kaufmännischen Aspekt betrachtet.
Hark
Neuling
#3 erstellt: 02. Aug 2016, 22:22
Danke Bontaku,

ich kann leider nicht mit sehr vielen Informationen dienen, da ich einfach gesagt, keine Ahnung habe. Mir persönlich hatten die B&W zugesagt (klar zu Hause kann es ganz anders sein). Meine Frage ist ob nich ein günstigerer Receiver das Maximum aus den Boxen herausholen kann. Und bezüglich AVR oder Stereo Verstärker musst du auch entschuldigen, habe zwar verschiedene Meinungen gehört/gelesen, schlauer bin ich aber auch nicht.
Den Yamaha habe ich für 380,- noch nich gesehen.
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 03. Aug 2016, 06:12

Hark (Beitrag #3) schrieb:
Meine Frage ist ob nich ein günstigerer Receiver das Maximum aus den Boxen herausholen kann

Genau hier liegt das Problem, was soll denn das bedeuten ?

In einem 25m² Raum bei vorwiegend Hip Hop Musik würde ich auf Standlautsprecher setzen.

Mein Tipp:

Pioneer VSX-930

Quadral Amun X

Ist etwas teurer, aber mMn in einer völlig anderen Liga.

LG
ATC
Inventar
#5 erstellt: 03. Aug 2016, 10:33
Also ich würde da lieber mit den B&W HipHop (nicht nur das) hören wollen....

Warum fragst du nicht den Händler ob er dir die Kombi mal übers Wochenende ausleiht,
wenn du zufrieden bist kannst du das so kaufen,
ansonten sag was dir nicht gefällt und dann kann der Händler "nachbessern" oder eben wieder alles zurücknehmen.
Rahel
Inventar
#6 erstellt: 03. Aug 2016, 10:38
Hier gibt`s es noch ein paar Beispiele aus dem Nachbar-Thread:
http://www.hifi-foru...m_id=35&thread=73076
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 03. Aug 2016, 13:09

ATC (Beitrag #5) schrieb:
Also ich würde da lieber mit den B&W HipHop (nicht nur das) hören wollen....

So unterschiedlich sind eben die Geschmäcker

LG
Bontaku
Stammgast
#8 erstellt: 03. Aug 2016, 15:44

Hark (Beitrag #3) schrieb:
Den Yamaha habe ich für 380,- noch nich gesehen.

Google Produktname + Preis?
Wird direkt oben mit Bildchen angezeigt, 380€ bei MM nur noch 2 Stück lagernd. Sehr guter Preis, auch wenn es ein Vorjahresmodell ist. Wenn Du HDMI benötigst würde ich wahrscheinlich aber auch eher zu einem AVR tendieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soll ich zuschlagen ... ?
toosasxy am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  5 Beiträge
Wie soll ich investieren?
univega-rider am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  26 Beiträge
JBL Ti10K noch zuschlagen?
FrankHuber am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  4 Beiträge
Wandler oder ganz anders?
dexxtrose am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  5 Beiträge
NAD 2200 zuschlagen oder nicht?
abil am 09.06.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  4 Beiträge
Canton ASD 220 Silber um 195,- -> Investieren oder Sparen?
-_sinus am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  6 Beiträge
Richtig gedacht oder gehts auch anders
Osaris am 13.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  2 Beiträge
gebrauchte Klipsch RF7 classic - zuschlagen?
Klipschhörer am 13.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.11.2013  –  10 Beiträge
Einstieg - Worein soll ich zuerst investieren?
RadauRadikal am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  8 Beiträge
Emitter für 800 bzw 1000euro bei ebay soll ich zuschlagen?
HIGH_END_NEWBIE am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Pioneer
  • Quadral
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedlaporte85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.212
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.268