Sonos Play 1 vs Bose Sountouch 10

+A -A
Autor
Beitrag
webSlip
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Nov 2016, 08:00
Hi zusammen

Ich bin auf der Suche nach einem Multiroom System. Erstmals soll es nur einen oder zwei Lautsprecher werden, den Rest kommt dann zu einem späteren Zeitpunkt.
Grundsätzlich kommen für mich die beiden Hersteller Sonos und Bose in Frage. Mit beiden Herstellern bzw. dessen Geräten befasse ich mich nun auch schon seit einiger Zeit. Für mich wäre aus mehreren Gründen ein Verschnitt der beiden Produkte perfekt. Da es dies aber nicht gibt, nimmt mich eure Meinung wunder

Was mir an den einzelnen Produkte gefällt:

Sonos:
- Hat angeblich eine geniale App. Was ich gelesen habe, ist die App von Bose kaum zu gebrauchen
- Kann gut erweitert werden. Mit der Soundbar und dem Sub kann das System an einen TV angeschlossen werden und als Home Cinema System funktionieren
- Ist gegen Feuchtigkeit geschützt (Verwendung im Bad/Dusche)

Bose
- Bluetooth Unterstützung. Damit bin ich nie von einer App abhängig. Musik Streaming über Youtube möglich
- Die sechs Preset Tasten. Wobei diese angeblich nicht mit Spotify Free funktioniren

Hauptsächlich möchte ich die Lautsprecher zum Musik hören verwenden (Spotify Free - Unterstützen überhaupt beide Systeme Spotify Free?). Irgendwann soll das ganze aber ausgebaut werden und auch als "TV Boxen" dienen, dass keine separaten TV Lautsprecher mehr nötig sind.
Was mich an Sonos am allermeisten stört ist, dass man an die Sonos App gebunden ist. Somit ist es unmöglich irgendeine Audio Quelle abzuspielen, die von der App nicht unterstütz wird (z.B. Youtube, was für mich sehr wichtig wäre)

Kennt ihr vielleicht noch weitere Vor- und Nachteile um mir die Entscheidung etwas leichter zu machen?
MarsianC#
Stammgast
#2 erstellt: 24. Nov 2016, 14:04
Vom Klang her beide mal AB testen, für die Größe wirklich in Ordnung.

Von der Bedienung her ist die Bose mit der Fernbedienung, den 6 Tasten und BT sicher im Vorteil. Ich verwende zwar keine aber habe einen Bekannten mit Soundtouch-Netzwerk im Haus, mir hat dabei auch die Möglichkeit BT an weitere Soundtouchprodukte weiterzugeben gefallen. Plus das Display bei der Soundtouch 20 ist sehr praktisch.

Zur App kann ich nur sagen dass Ende November eine Neue kommen soll, die dann auch eine Stereofunktion bietet. Natürlich auch ein neues Desgin.

Sonos bietet dir den Vorteil eines "5.1" Systems, allerdings braucht man dann schon um einiges mehr an Geld, da die Soundbar und der Sub nicht gerade geschenkt sind. Dennach hätte man die Möglichkeit, das System beliebig zusammenstellen. Das bietet dir Bose nicht!

Aber wenn der Haupteinsatzzweck eh zu 90% "nur" easy listening ist das egal, da wäre mir die Bedienung am Gerät wichtiger.

PS: Wegen Soundbar, kann man natürlich bei beiden Herstellern jederzeit dazunehmen, sprich entweder die Playbar oder die ST300. Optional kann dann der Sub noch sein.


[Beitrag von MarsianC# am 24. Nov 2016, 14:05 bearbeitet]
webSlip
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 30. Nov 2016, 13:32
Vielen Dank für deine Antwort.

Das eine neue App kommt, habe ich bis jetzt nicht gewusst. Steht jetzt aber auch im Play Store, dass am 1. Dezember die neue App kommt. Bin mal gespannt.
Weisst du, ob die die Bose Geräte problemlos mit der Spotify FREE Version funktionieren? Ich habe mal gelesen, dass die PreSet Tasten mit der FREE Version nicht funktionieren bzw. nicht belegt werden können. Kannst jemand dazu mehr sagen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SONOS. Playbase. vs 2 Play 1
Eigentlich am 16.09.2017  –  Letzte Antwort am 16.09.2017  –  2 Beiträge
Sonos für Wohnzimmer - 1x Play 3 vs 2x Play 1
Carlitos7 am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2018  –  25 Beiträge
Alternative zu Sonos Play
diePhilo am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  6 Beiträge
Raumfeld Sonos oder Bose
Frutta am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  2 Beiträge
Sonos Play 5 Vs. Nupro A20
Sharky0819 am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  4 Beiträge
Sonos Play 5 vs. Nubert nu383 + Amp
topitoni am 07.01.2018  –  Letzte Antwort am 09.01.2018  –  7 Beiträge
Badlautsprecher sonos play:1 vs Beolit oder Alternative?
night123 am 01.03.2016  –  Letzte Antwort am 11.03.2016  –  13 Beiträge
Sonos Play1 vs JBL Charge 2/ Bose Sounlink Mini
Funkydonkey99 am 08.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2017  –  5 Beiträge
Empfehlung für Wireless-Lautsprecher Bose vs. Sonos
MarlSehn am 30.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  12 Beiträge
Sonos Play 1 installieren aber wie?
hecht4674 am 19.12.2013  –  Letzte Antwort am 19.12.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder859.958 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedFichtenflitzer
  • Gesamtzahl an Themen1.433.776
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.281.535

Hersteller in diesem Thread Widget schließen