Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wer hat schon bei audio objekte etwas gekauft?

+A -A
Autor
Beitrag
martika666
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2004, 14:21
hi hifi forum!

ich habe einen wunderschoenen rack bei audio objekte gefunden und moechte kaufen, allerdings kriege ich ein bisschen die panik so viel geld im vorhinein zu ueberweisen... hat wer eine positive oder negative erfahrung mit audio objekte? bitte um mitteilung!!!!
danke vielmals!

martika
Manfred_Kaufmann
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2004, 16:17
Also ich habe bei Audio Objekte ein VCM-Rack erworben. Da ich in München wohne habe ich es natürlich selbst dort abgeholt. Es handelt sich bei dem Geschäft um einen kleinen aber feinen Laden in der Brienner Straße mit einem sehr freundlichen Verkäufer.

Mein Rack war nicht auf Lager - es wurde bestellt und war ein paar Tage später abholbereit. Der Verkäufer hat mich angerufen und mir gesagt, dass es da wäre. Er gab mir bei der Abholung noch ein paar Tipps für den Zusammenbau. Ich war sehr zufrieden mit Audio Objekte


[Beitrag von Manfred_Kaufmann am 29. Dez 2004, 16:18 bearbeitet]
martika666
Neuling
#3 erstellt: 29. Dez 2004, 16:47
danke manfred, gut zu wissen! und bist du mit dem rack zufrieden? hast du auch den "spectral" genommen?


[Beitrag von martika666 am 29. Dez 2004, 16:50 bearbeitet]
Manfred_Kaufmann
Inventar
#4 erstellt: 29. Dez 2004, 18:38
Ich war zufrieden damit - leider hab ich es wieder verkauft, weil ich auf die unsinnige Idee kam mir einen unsäglichen Korsun-Amp zu kaufen. Für die 25 Kg waren die Glasböden nicht stark genug. Ich hatte übrigens (nur) das Platino


[Beitrag von Manfred_Kaufmann am 29. Dez 2004, 18:39 bearbeitet]
martika666
Neuling
#5 erstellt: 30. Dez 2004, 09:06
der rack, den ich kaufen will, soll bis zu 50 kg aushalten... dabei ist mein amp nur etwa 17 schwer. hier ein link:
http://www.audio-objekte.de/detail.php/cat.10/oid.10/index.php#
nochmals dank fuer die hilfe - ich glaube, ich kann die firma vertrauen. ciao aus wien
martika
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kennt Ballad Audio?
ralmicha am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2016  –  5 Beiträge
Nubert?wer hat damit Erfahrungen?
Freakylicious am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 31.12.2007  –  11 Beiträge
Cambridge Audio
headloose am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  6 Beiträge
Wer hat Erfahrung mit diesen CD-Playern?
Andi71 am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  6 Beiträge
Monitor Audio Bronze 5 bei wandnaher Aufstelung
skfink am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 30.10.2016  –  2 Beiträge
wer kann helfen?
langston am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  5 Beiträge
Wer hat hier noch etwas hinzuzufügen?
stockbroht am 19.05.2003  –  Letzte Antwort am 20.05.2003  –  3 Beiträge
Wer hat einen Reloop RP-2000 MK2 ?
Copter am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  5 Beiträge
Wer hat Erfahrungen mit Rotel-Vorstufen?
deonny73 am 23.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  2 Beiträge
CD-Player gesucht,wer hat einen Tip?
Andi71 am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedSilent-Hope
  • Gesamtzahl an Themen1.345.026
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.642