Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


günstigen Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
mrtrashtalk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jan 2005, 13:42
Hallo,

hab mir neulich als Boxen die Infinity Primus 200 geholt. Nachdem ich gemerkt habe, dass es keine gute Idee war die an meine 13 Jahre alte aiwa-mini Anlage anzuschliessen (20W), suche ich jetzt einen günstigen Stereo-Receiver der den Boxen Arbeit gibt. So bis 250€

Bin nicht besonders anspruchsvoll, sollte halt einigermaßen den Boxen entsprechen.

Noch ne Frage: Lohnt es sich heutzutage überhaupt noch einen reinen CD-Player zu kaufen? Günstige DVD-Player werden einem ja hinterhergeworfen(sind dann wahrscheinlich nicht für Musikgenuss optimiert)

Reine CD-Player hab ich mich auch mal umgeschaut, aber die Preise für gute Geräte schrecken mich ein wenig ab. Denke mal das solche Player sowieso erst an richtig guten Receivern und Boxen zur Geltung kommen.
botika77
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2005, 14:14
ich kann dir nur sagen, dass zu infinity harman/kardon receiver, verstärker und av-receiver passen, da sie aus der gleichen "familie" stammen - ist ein unternehmen

vielleicht schaust du dir also bei h/k etwas an, wobei hier der billigste auch schon an die 340,- kostet und das wäre der h/k 670, der neuere heisst 675 (die beiden sind reine verstärker) ein receiver wäre, ebenfalls von harman/kardon der hk3380 od 3480 - habe letztgenannten gehört und klingt toll für mich

eventuell könntest du dir noch einen denon od yamaha anhören, wobei der yamaha sehr kühl klingt und der denon eher neutral - h/k haben einen wärmeren klangcharakter

was den cd-player betrifft, glaube ich dass ein reiner cd-player noch immer besser klingt als dvdp die cds abspielen (können natürlich alle) - wieso das so ist kann ich dir leider nicht so begründen - ich glaube aber dass dies etwas mit dem internen wandler zu tun hat, und erst teuerere dvdp ab der 400€ grenze können dann cds auch gut abspielen
mrtrashtalk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jan 2005, 14:25
Danke für die Antwort.
Aber 340€ sind mir etwas zu viel.

Hab auch schon von Bekannten gehört, dass Harman/Kardon sehr gut sein soll, aber eben auch entsprechende Preise haben.

Würde ganz gerne meinen Rahmen einhalten.

Hab jetzt mal paar Geräte zur Auswahl gestellt.

Denon DRA-455
Yamaha RX 496
Pioneer VSX-D 510
Onkyo TX-8211
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anfäger sucht günstigen Receiver+Boxen
istec1003 am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  3 Beiträge
Suche günstigen SACD-Player
masterflo12 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  12 Beiträge
Stereo Receiver + Dvd-Player
ZaO am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  20 Beiträge
Receiver und CD-Player für 200 ? gesucht
noryum am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 07.03.2013  –  14 Beiträge
Suche Harman Receiver + CD Player
xerox85 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  6 Beiträge
Suche Receiver + LS + CD-Player für <1500
gottsche am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  10 Beiträge
Suche günstigen Cd Receiver
Stefan_F am 13.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  11 Beiträge
Suche günstigen Stereo Verstärker/Receiver
exxtreme1 am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  8 Beiträge
CD-Player heutzutage noch sinnvoll?
XXYYZZ am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  5 Beiträge
Günstigen Stereo-Verstärker als Übergangslösung
frying_dutchman am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Onkyo
  • Denon
  • Infinity
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedcoldanddistant
  • Gesamtzahl an Themen1.344.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.337