Keine Bewertung gefunden

Onkyo TX 8211 Stereo-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Receiver

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Onkyo TX 8211

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX 8211

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Jay2k 7 Ersatz für Onkyo TX-8211
    Mein Vater sucht Ersatz für seinen Onkyo TX-8211 Stereo Receiver. Dieser scheint defekt zu sein, da selbst wenn er ganz laut dreht, lediglich sehr leise Musik zu hören ist (so seine Aussage). Er hört damit oft Radio, spielt jedoch auch manchmal Schallplatten ab (von einem Rega Plattenspieler,... weiterlesen → Jay2k am 12.07.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.12.2013
  • Avatar von ral-2004 10 Hilfe! Welche Speaker an Onkyo TX-8211?
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe an meinem Onkyo TX-8211 die AV80 von Eltax. Nun möchte ich in neue Lautsprecher investieren, diese sollten mehr Klang und vor allem einen kräftigen Bass haben. Kann mir da jemand etwas empfehlen? Die Lautsprecher sollten möglichst klein sein wenn es sich... weiterlesen → ral-2004 am 15.09.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.09.2007
  • Avatar von Fidibum 1 Receiver Onkyo TX-8211 und Lautsprecher T&A Pulsar TAS 850 E - paßt das zusammen?
    Nachdem ich schon eine ganze Zeit das Forum hier verfolge und über die Aussagekraft vieler Kommentare positiv überrascht bin, habe ich nun selbst einmal eine Frage: Ich nutze einen Receiver Onkyo TX-8211, der 2x70 Watt Nennleistung bei 4 Ohm hat. Nun beabsichtige ich, mir die Lautsprecher T&A... weiterlesen → Fidibum am 03.09.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.09.2007
  • Avatar von Matpat 3 Brauche Kaufberatung! Passen JBL LX 55 Boxen zum Onkyo TX-8211 Receiver?
    Ich besitze schon seit über 10 Jahren Boxen von JBL LX 55 (4Ohm) , hatte bisher von Fisher den CR-W9060 dran, jetz will ich mir einen Receiver von Onkyo den TX-8211 kaufen. Passt das zusammen? Mit den Boxen bin ich bisher bestens zufrieden gewesen, nur es muss jetzt mal ein neuer Verstärker... weiterlesen → Matpat am 19.08.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.08.2007
  • Avatar von rossy77 2 Kaufberatung zu ONKYO TX-8211 und ONKYO DX-7333
    Habe mir den o.g. Receiver und CD-Player ausgeguckt, was haltet ihr davon? Als Lautsprecher habe ich B&W 601 S3 im Auge. Ist das eine gute Einsteiger-Kombi? Musikhören gehört jetzt nicht zu meinem Hobby, dennoch möchte ich gerne satten und klaren Sound in meinem Wohnzimmer haben. Die vergangen... weiterlesen → rossy77 am 27.05.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.05.2006
  • Avatar von Melzi 1 Onkyo TX-8211 und Wharedales 70th Anniversary
    Ich spiele mit dem Gedanken mir oben genannte Kombination zuzulegen. Habt ihr Erfahrungen mit den Geräten? Ich meine damit, ob sie leistungsmässig und klangmässig zusammenpassen. Die Boxen sollen halt für Radio, CD über DVD-Player, und für Plasma-Fernseher verwendet werden (18m² Raum). Meine... weiterlesen → Melzi am 20.04.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.04.2005
  • Avatar von ceazyboy 23 Sound anlage 200 Euro
    Ich suche eine Soundanlage für mein zimmer ( ca. 20 m² und zur hälfte schräge Decke ). Ich möchte 200- 250 Euro ausgeben. Ich höre eigentlich nur Musik damit ( Club, House, Techno, Electro und gelegentlich Dubstep). Und auch öfters für Privatpartys, daher sollte die Anlage genug Power haben.... weiterlesen → ceazyboy am 08.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.09.2012
  • Avatar von klaus* 23 50m2-Wohn- und Essraum, schlechte Akustik: Standboxen an Netzwerk-Receiver oder Aktiv-WLAN-System?
    Ich bin auf der Suche nach einer neuen Lösung für unseren Wohn- und Essraum. Bisher lief meine 17 Jahre alte Onkyo-Anlage mit einem TX-8211 Stereoreceiver, die Musik vom iPad bzw. Spotify über Cinch. Daran hingen zwei Canton Fonum 330 Kompaktlautsprecher. Musik «höre» ich in der Regel über... weiterlesen → klaus* am 10.04.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.04.2015
  • Avatar von Silencerbob 29 Suche Stereoanlage für 550 € für Jugendlichen, mit MP3?
    Bin neu hier! Suche eine Stereoanlage für meinen Bruder! (14 Jahre)! Er will keine Mikroanlage, sondern so wie ich, was gscheids, also Bausteine! Dachte da an einen Verstärker, am besten mit FM-Receiver, und einen MP3-fähigen CD-Player, oder gleich DVD-Player? Sehr gut wäre auch noch, wenn... weiterlesen → Silencerbob am 27.06.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.07.2007
  • Avatar von Mauergalse 3 Verstärker für den Einstieg gesucht
    Da ich bis jetzt nur auf eine alte aiwa Anlage zurückgreifen kann und selbst die langsam den Ton aufgibt, habe ich beschlossen langsam in die HiFi-Welt einzusteigen. Für den Anfang suche ich nur einen Vollverstärker auf dem vorerst nur ein PC angeschlossen wird. Ein ca. 17 m² großer Raum soll... weiterlesen → Mauergalse am 07.06.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.06.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Onkyo TX 8211

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 60
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • DAB-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Ausstattung
  • Multiroom: nein

Beschreibung des Herstellers

Für Freunde hochwertiger Wiedergabequalität ist dieser Receiver genau der Richtige. Mit einer diskret aufgebauten Endstufe ausgerüstet, die auch mit niedrigen Lautsprecherimpedanzen fertig wird, leistungsfähigem Netzteil mit großzügig bemessenen Siebkondensatoren und massivem Aluminiumkühlkörper ist er bestens gerüstet. Darüber hinaus punktet er mit seiner Tape-Monitor-Funktion, 4 Audio-Eingängen, A/B-Lautsprechergruppenumschaltung, APR, 30 UKW/MW Senderspeicher, Preset-Scan, Sleep-Funktion und vielem mehr.