Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker und cd-player um 500€

+A -A
Autor
Beitrag
maxblass
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Feb 2005, 14:22
Hi,
ich suche eine CD-Player-Verstärker(stereo) Kombination (keine kompaktanlage. sondern aus einzelkomponenten).
Sollte möglichts zusammen nicht mehr als 500€ kosten.
Gibts da was anständiges für das geld?

danke, Max
Mr.Stereo
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2005, 15:18
Was sind denn Deine Ansprüche, und was für LS willst Du im Moment oder später antreiben?
maxblass
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Feb 2005, 11:38
meine Ansprüche sind hooooch nei, ich suche eine solide anlade, mit gutem neutralen Sound (vieleicht etwas bass betont). sollte für alles um Jazz herum und vieleicht etwas Hip-Hop geeignet sein.
Brauche keine Technischen Spirenzchen, lautstärke, basst, trebel, balance- regler und 3-4 eingänge reichen völlig!

angeschlossen werden die nuWave 35. erstmal ohne bass unterstützung, kommt aber irgendwas noch ein sub dazu!


[Beitrag von maxblass am 05. Feb 2005, 11:40 bearbeitet]
maxblass
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Feb 2005, 12:36
keiner ein tip?
Mr.Stereo
Inventar
#5 erstellt: 06. Feb 2005, 13:38
Als Verstärker würde ich Dir den NAD 320 empfehlen, für den nächstgrößeren wird wahrscheinlich Dein Geld nicht reichen.
Als CD kann ich Dir dann zu einem kleinen Denon oder Marantz raten, die klingen nicht so hell.
Dabei halte ich den Verstärker für wichtiger und würde hier auch mehr Geld ausgeben.
Bei den CD-Playern tut sich m.E. nach in der unteren Preisklasse ( ca 100-200 Euro ) nicht sooo viel.
Der NAD-CD, der wirklich schon sehr gut klingt ist leider etwas teurer.
Wenns geht, nimm mal Deine LS mit in den Laden, welcher solche Produkte hat, und hör sie Dir mal mit versch. Amps an.
maxblass
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Feb 2005, 14:03
danke erstmal für die antwort!
war gestern mal bei einem audio-fachgeschäft(ohne meine Boxen) hab da den Cambridge 340 A Azur verstärher und mit dem Cambridge 340 C Azur cd player gehört, hat mir gut gefallen! würde beides zusammen für 600€ und kabel (lautsprecher und chinch insges. ca 60€ umsonst) kreigen liegen die mit den NADs auf gleicher höhe?
pfote
Stammgast
#7 erstellt: 06. Feb 2005, 15:40
passt nur halb rein und ist auch etwas teurer als geplant: aber ich wills wenigstens mal erwähnen:

falls dein händler auch onkyo führt, vergleich mal den klang des Cambridge oder NAD mit nem Onkyo DV-SP502E, das ist zwar von hause aus ein dvd multiformat player, ist aber in den audio komponenten ausgesprochen hochwertig für dieses preissegment .. evtl wird ja SACD oder DVD-A für dich mal interessant

der onkyo kostet allerdings ca 330,-
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Feb 2005, 16:45
Hallo...die Cambridge Kombi 340A und 340C ist sicher jeden Euro wert und klanglich sehr harmonisch aufeinander abgestimmt! Man sollte die Frage, ob diese Geräte mit den NAD's auf einer Höhe spielen nicht mit einem platten Ja oder Nein beantworten, denn hier kann NUR Dein eigener Höreindruck das einzig relevante Urteil fällen!

Ich stand selber vor einem Jahr vor einer sehr ähnlichen Entscheidung, als ich eine neue Anlage für mein Büro gesucht habe...welche es geworden ist kannst Du im Profil sehen!

Ich hatte damals in der Endausscheidung den Cambridge 540A und den 540C der ebenfalls gehörten NAD-Kombi C320BEE und C521BEE vorgezogen, weil ich bereits zu Hause sehr ehrliche und durchaus auch anlytische Anlagen besitze! Ich wollte für das Büro, wo ich "mal eben schnell" bei guter Musik Entspannung suche eine wohlwollende Elektronik haben! Die NAD's waren sehr offen, luftig, impulsiv und brachten insbesondere im Bassbereich mehr Druck und auch etwas mehr Präzision, allerdings entlarvten Sie auch jede nicht gannz so gute Musikkonserve und forderten einfach mehr Konzentration beim Zuhören! Die Cambridge-Kombi war da etwas "wohlwollender", der Klang war auch sehr lebendig und impulsiv, aber das letzte Quentschen Przäzision war im Gegensatz zu den NAD's eben etwas verbindlicher! Die Stimmen klangen etwas wärmer, die Höhen etwas weicher (bitte nicht mit verfälscht verwechseln!) somit kann ich mit den Cambrigdes die Musik selbstvertändlicher laufen lassen, mich im Büro bewegen...es erfordert etwas weniger Konzentration damit gute Musik zu hören!

Das ist aber auch mein subjektiver Eindruck, kann Dir aber vielleicht hilfreich sein!

Grüsse vom Bottroper
maxblass
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Feb 2005, 16:34
nochmal danke für die antworten, werd mich dann wohl im geschäft entscheiden müssen und nicht im forum wenn es noch fragen gibt meld ich mich wieder
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
500? CD-Player und 500? Verstärker gesucht
Nextman am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  45 Beiträge
CD Player um 500? gesucht
maktub77 am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  20 Beiträge
Lautsprecher+Verstärker+CD-Player um 500Euro
thebo am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  7 Beiträge
Verstärker und CD Player für 500??
monk_der_honk am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  39 Beiträge
CD-Player, Verstärker, Lautsprecher bis 500 ?
laxersatz am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  4 Beiträge
Gebrauchter CD Player um die 500 Euro
barracuda21375 am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  2 Beiträge
VERSTÄRKER + CD PLAYER
stoandl_ am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  6 Beiträge
Suche CD Player ca 500?
Chrashem25 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  22 Beiträge
Verstärker/ CD-Player gesucht
Alois24 am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  9 Beiträge
Verstärker und CD-Player gesucht
Schick1983 am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Cambridge Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 135 )
  • Neuestes MitgliedFrankYAMAHA1090
  • Gesamtzahl an Themen1.345.179
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.550