Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Such günstige LS

+A -A
Autor
Beitrag
Orbel
Neuling
#1 erstellt: 07. Mrz 2005, 15:22
Hi
Ich such en paar günstige LS im bereich von 150-250 Watt Rms.
Ich hab mich auch schon mal umgeschaut und en paar von MCGee gefunden (McGee HN-A219) mit folgenden Angaben:

Spitzenbelastbarkeit 350 Watt
RMS Belastbarkeit 250 Watt
Durchmesser Woofer 30 cm
Frequenzbereich 35 - 20000 Hz
Impedanz 8 Ohm
Wirkungsgrad 94dB

Ich weis nur nich so recht ob die dinger auch was taugen.

2Stück davon kosten ca. 140 Euro.
Soll ich sie kaufen oder nicht?


[Beitrag von Orbel am 07. Mrz 2005, 16:03 bearbeitet]
kani
Stammgast
#2 erstellt: 07. Mrz 2005, 15:30
Was hast du denn mit den Ls vor, wenn du speziell welche mit von bis x Watt suchst?

Ohne Hörvorlieben, Musikgeschmack, Raumgröße, evtl. restliches Equipment und natürlich einer Budgetangabe wird man dir hier nicht viel weiterhelfen können.

Ob die von dir rausgesuchten Boxen taugen, kann ich dir leider nciht sagen, kenne sie nicht.

Wenn du uns noch die oben genannten Infos nennen kannst, können wir dir hier auch weiterhelfen.
Orbel
Neuling
#3 erstellt: 07. Mrz 2005, 15:53
momentan hab ich noch nen billigen 200watt Verstärker, doch den werd ich demnächst wohl in nen stärkeren ersetzen.

Mein Problem is, dass ich vernünftige LS für den Karnevall brauch aber übers jahr verwend ich sie meist in nem mickrigen Zimmer ca. 15qm.
Ich hör überwiegend Rock und das in ner ordendlichen Lautstärke.

Da ich nich weiß welchen Verstärker ich kaufen werd weis ich auch nicht wieviel Leistung ich bei den LS brauch und ich hab nicht vor in einem Jahr wieder neue zu kaufen.

Mehr als 160Euro sind bei mir nich drin

PS: Sind MCGee boxen in ordnung oder sollte man lieber die Finger davon lassen?
kani
Stammgast
#4 erstellt: 07. Mrz 2005, 16:07
Da wird ziemlich knapp...

Ich bezweifel, dass du Hifi-taugliche Boxen, die auch noch bei Karneval als PA-Boxen verwendet werden sollen (sofern ich dich richtig verstanden hab), für 140-160€ pro Paar bekommen wirst.
Finden wirst du welche, aber die werden dann klingen, wie ein lauterer Telefonhörer...

Günstige, klangliche gute Lautsprecher für dein Zimmer:
kein Problem, gibts genügend Marken (Mordaunt-Short, Wharfedake, Nubert, Canton, uvm); zwar wirst du wohl gebrauchte kaufen müssen, aber schwierig wirds net werden, welche zu finden

Günstige, klanglich gute Lautsprecher für dein Zimmer und für Karneval für PA:
Wohl nicht möglich. Allerdings bin ich der falsche Ansprechpartner, wenns um PA geht...
LaVeguero
Inventar
#5 erstellt: 07. Mrz 2005, 16:36
Der beste Kompromiss im PA Bereich zwischen Leistung und Preis sind die Peavey Modelle. Wirklich gut sind die Mackies....


[Beitrag von LaVeguero am 07. Mrz 2005, 16:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
einboxsystem mit 250 watt rms
nooblord am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  3 Beiträge
Hi, ich such einen Verstärker
Mr.Direkt am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  2 Beiträge
ca. 250 euro - was kaufen
absoluterneuling am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker für Standlautsprecher 250 Watt 8 Ohm. Stereo.
BossMode69 am 12.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.11.2014  –  70 Beiträge
günstige Receiver plus LS
tethys_hb am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  3 Beiträge
Ohm/Watt bei LS+Amp? & Kanal kaputt :(
derSnatch am 02.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  5 Beiträge
Günstige Lautsprecherangebote und ein paar Informationen dazu
PinkeRostlaube am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 20.03.2009  –  2 Beiträge
2x40 Watt Sinusleistung ok für 150 Watt Nennbelastbarkeit an 8 Ohm ok?
flex3 am 27.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  6 Beiträge
Yamaha PianoCraft MCR-N560 und RMS Watt ?
videokrer am 03.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2015  –  36 Beiträge
Günstige LS + Verstärker gesucht!
ToS11 am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedHans-Georg_A.
  • Gesamtzahl an Themen1.345.895
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.455