Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Diamond 9.1 Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
bearli
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Apr 2005, 09:36
hi,
nach netter Beratung in diesem Forum und dem obligatorischen probe-hören habe ich mich für die Diamond 9.1 boxen entschieden.
wie oft schon angedeutet haben sie einen recht warmen ton, den man wohl mit einem "spritzigen" Verstärker kompensieren kann.
Da ich Vorverstärker Radio und eq schon habe brauche ich nur eine Endstufe.

Könnt ihr mir Verstärker empfehlen die preislich nicht allzu weit oben angesiedelt sind (d.h. die man für ca. 100€ bei ebay bekommt)?


Vielen Dank,
bearli

ps: preislich scheinen vollverstärker billiger zu sein. von daher kämen die wohl auch in frage.
Lohnt es sich neben nad auch yamaha, teac und denon anzuschauen?


[Beitrag von bearli am 23. Apr 2005, 13:01 bearbeitet]
bearli
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Apr 2005, 16:07
was haltet ihr von dem verstärker :
http://cgi.ebay.de/w...item=7510365494&rd=1

da ich schon einen rotel vorverstärker habe dachti ich dass das eine gute kombi sein könnte.

was haltet ihr generell von rotel?
Ungaro
Inventar
#3 erstellt: 23. Apr 2005, 23:38
Hallo bearli!


bearli schrieb:
was haltet ihr generell von rotel?


Rotel finde ich klasse, die Geräte sind zuverläsig, klingen schön, sind innerlich und äusserlich gut verarbeitet. Ich besitze den RB-870BX und bin vollkommen zufrieden damit.
Ich kenne den RB-971 leider nicht, aber wenn diese Endstufe tatsächlich technisch und optisch im top Zustand ist, dann würde ich bis etwa 100 Euro mitbieten.
Ist aber natürlich nur meine Meinung!

MFG
Ungaro
Hosky
Inventar
#4 erstellt: 24. Apr 2005, 00:04
Hallo bearli,

habe mal die Kombi RC/RB-980 BX besessen. Tolle Endstufe, gut verarbeitet, guter Klang. Wird bei ebay 10-jährig so um die 300 € gehandelt. Wenn Du die 971 für 100 € bekommen könntest, würde ich an Deiner Stelle zuschlagen. Die 10-jährige Herstellergarantie von Rotel gilt meines Wissens nach aber nur für den Erstbesitzer.

Grüsse,
Hosky
bearli
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Apr 2005, 09:42
vielen Dank,
Ich glaube aber dass ich mit dem Kauf doch noch etwas warte. Schlißlich kennt jeder das Motto:
wer billig kauft, kauft 2 mal.

Deshhalb werde ich im laufe des Monats, wenn ich genug Geld zusammengekrazt habe ( +- 200€) nohmal einen Thread aufmachen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Diamond 9.1
Chiwawa2005 am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  11 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 + gebrauchten Verstärker ?
svengiggz am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  7 Beiträge
Händlers Empfehlung Diamond 9.1
bmh200 am 27.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  14 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 für 15m² wohnraum oder gebrauchte boxen?
popfi am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  2 Beiträge
Auf der Suche nach passendem Verstärker für Wharfedale Diamond 9.1
EddieNewman am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  10 Beiträge
Onkyo A 9155 & wharefedale Diamond 9.1?
ir0 am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.05.2011  –  12 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 - guter Preis?
MACxi am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  6 Beiträge
Diamond Wharfdale 9.1 upgraden - sinnvoll?
buffy07 am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  7 Beiträge
Diamond 9.1 vs 70th Anniversary
Phln909 am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  3 Beiträge
Kaufempfehlung? Magnat Vector 201, Magnat Quantum 551, Wharfedale Diamond 9.1?
maxichec am 02.02.2015  –  Letzte Antwort am 06.02.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 63 )
  • Neuestes Mitgliedjimbo6803
  • Gesamtzahl an Themen1.345.562
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.079