Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Rolliwekiu
Neuling
#1 erstellt: 30. Apr 2005, 11:10
welchen Verstärker sollte ich für meine T+A Criterion TMR 160 verwenden. Bisher habe ich sie an einen Akai Am 73 Referenz
angeschlossen.Bin aber nicht sos recht zufrieden, was den klang angeht. Danke für eure Antworten und eure Hilfe. gruss rolf
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Apr 2005, 11:15
Hallo...zuerst solltest Du noch etwas mehr Input geben, denn mit diesen doch recht dürftigen Infos kannst Du keine sonderlich präzisen Antworten erwarten!

Welche Geräte spielen denn noch, außer dem Akai, an den T&A's! Was genau vermisst Du am Klang bzw. wo meinst Du Mankos zu hören? Hast Du eine andere Anlage gehört, die Dir besser gefallen hat...wenn ja: Welche? Wie groß ist der Raum, in dem die T&A's spielen und welche Musik hörst Du hauptsächlich?

Und nicht zu vergessen: Was darf denn der neue Verstärker kosten??

Bitte mal die genannten Fragen etwas detaillierter beantworten, dann kommen sicher auch "sachdienliche Hinweise"!

Grüsse vom Bottroper
-scope-
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 30. Apr 2005, 11:22
Hallo,

zum Betrieb an diesem Lautsprecher kann man sicherlich (grob geschätzt)
100 aktuelle oder nicht mehr aktuelle Endverstärker und etwa 20 verschiedene Vollverstärker "mal eben so" empfehlen, ohne einen schlechten Rat gegeben zu haben.

Aber das wäre lediglich eine Auflistungsarbeit ohne tieferen Sinn.
Dualese
Inventar
#4 erstellt: 30. Apr 2005, 11:57
...Gut "gebrüllt" Ihr Löwen...

Da brauch´ ich ja meinen Senf (eigentlich) nicht mehr mit dazuzugeben... AUSSER... hilfreich wäre vielleicht, wenn neben den klanglichen Anforderungen und Info´s übers Anlagenumfeld auch die Finanzmöglichkeiten bzw. Grenzen bekannt wären !

Das Beispiel "TEAC von Hirsch + Ille" zeigt schließlich, daß es schonmal wirklich ganz heisse und erprobte Tip´s von den Kennern der Szene geben kann... und/oder die "richtigen" Empfehlungen für gute alte Gebraucht-Boliden.

Grüße vom flachen Niederrhein...
Dualese
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 30. Apr 2005, 14:20
Hmmm...habe wir Ihn jetzt vergrault?? Eigentlich traurig, daß viele offenbar nicht verstehen wollen, daß eine faire und zielgerichtete Beratung nur mit den entsprechenden Infos seitens des Fragenden funktionieren kann...auch hier im HiFi-Forum gibt es m.E. keine Hellseher, trotz weitverbreitetem Voodooismus

Grüsse vom Bottroper
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 30. Apr 2005, 14:56
nur hellhöhrer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für T+A Criterion 160 Lautsprecher
Clubic am 30.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.04.2009  –  2 Beiträge
Verstärker für T+A Criterion TMR 60
ArnieH am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  6 Beiträge
Verstärker für T&A TMR 160?
kalimpula am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  4 Beiträge
welchen Verstärker fü T&A Criterion T120
Olaf_R. am 14.08.2014  –  Letzte Antwort am 18.08.2014  –  30 Beiträge
Welchen Verstärker für meine Magnat 507 ?
Magnat_man am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  14 Beiträge
Criterion TMR 60 - Verstärker
Jay_Olsen am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker
Nate23 am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  3 Beiträge
Welchen Verstärker für meine T&A TB 100?
baby-tanke am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  8 Beiträge
Restek oder T+A für TMR 160
Q-Treiber am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  20 Beiträge
Was Für ein Verstärker für T+A TMR 120
Denis_FFM am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 08.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.772