Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für neue Stereo-Kette

+A -A
Autor
Beitrag
wie_geht's?
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Jun 2005, 20:16
Hallo liebe Gemeinde,


nach zwei Wochen nerven- und ohrenaufreibender Suche nach einer neuen Kette bin ich fast so ratlos wie am Anfang.
Zwei Versionen hätte ich nun allerdings doch im Blick:

Accuphase DP-57, Accuphase E-213 und Audio Physic Tempo neu (oder Virgo 3)
oder
Audionet ART V2, Audionet SAM V2.0 und Audio Physic Tempo neu (oder Virgo 3).

Hatte jetzt T+A SACD 1245 R, T+A PA 1530 R und neue Tempo-Boxen zuhause. War aber nur von den Boxen wirklich überzeugt.

Das WICHTIGSTE ist mir ein klarer, meinetwegen "kalter" (analytischer ?) Klang und trockener, exakter Bass. Kein Gewummer.
Das PROBLEM sind sehr extreme räumliche Gegebenheiten.
Dachgeschoß, Galerie, L-förmiger Raum, über 30 qm, 5 m Höhe.

Bin jedem für jeglichen ernstgemeinten Tip sehr dankbar.


Ludwig
meinkino
Inventar
#2 erstellt: 13. Jun 2005, 20:23
Noch ein neuer Thread zum gleichen Thema?
wie_geht's?
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jun 2005, 20:25
nein, hab' den alten rausgenommen, nachdem ich bemerkt hatte, daß ich ihn in der "surround"-rubrik gepostet habe.
Haichen
Inventar
#4 erstellt: 14. Jun 2005, 05:36
Moin !

Ob nun Accuphase und Audio Physic oder
Audionet und Audio Physik.

Beide Ketten sollten eigentlich Deine Musikwünsche sehr gut abbilden.

Zum Thema Akkustik sollten Dir die Fachhändler oder einige der hier anwesenden Forumsexperten (Bereich Tuning) etwas posten können.

Noch kurz etwas zu den guten Geräten von Audionet.

Die Geräte werden ohne Fernbedienung ausgeliefert.
Die FB selbst ist m.E. alles andere als günstig.

Warum Audionet so eine Produktpolitik fährt, ist mir nicht ganz klar.


[Beitrag von Haichen am 14. Jun 2005, 05:38 bearbeitet]
wie_geht's?
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jun 2005, 09:38
Ebenfalls Moin & danke für die Antwort, Haichen !

Bin ich also schon mal auf dem richtigen Weg.
Daß Audionet (genau wie T&A) bei der FB nochmal extra hinlangt, wußte ich nicht.
Das Dumme ist, daß ich bisher keine Virgo 3 probehören konnte. Scheint nirgends eine zu stehen.
Bringt die denn wesentlich mehr Grundbass als die Tempo ?
Und - vor allem - spielt die genauso "echt" wie die Tempo ?
Und kennt jemand eine vergleichbare andere Kette, die noch nüchterner klingt ?


merci

ludwig
Haichen
Inventar
#6 erstellt: 15. Jun 2005, 05:34
Moin !

Damit Du Dir eine gute Hifi-Kette aufbauen kannst, solltest Du verschiedene Händler heimsuchen.
Das bindet Zeit.
Vor allem aber bei der Auswahl geeigneter LS finde ich das sehr wichtig.

Alternativen zu Audio Physik sehe ich u.a. in Lautsprechern von Sehring oder Dynaudio.

Mein LS-Tip für Dich: www.sehring-audio.de

Genauere Infos zu LS von Audio Physik kann ich Dir leider nicht geben.

Greets


[Beitrag von Haichen am 15. Jun 2005, 05:36 bearbeitet]
wie_geht's?
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jun 2005, 07:15
Hallo,

zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich von Sehring bisher noch nicht mal was gehört hatte. Aber die wenigen Stimmen, die ich im Netz dazu fand, klingen für mich sehr interessant. Jetzt müßte ich nur noch einen Münchner Händler finden, der die führt.

Dynaudio hatte ich auch probegehört (S3.4, glaube ich). Hatten mir aber zuviel Bass.

Wußte gar nicht, dass es mittlerweile kaum mehr HiFi-Händler hier gibt :-((



Servus,

Ludwig
Haichen
Inventar
#8 erstellt: 15. Jun 2005, 07:34
Moin !

Schau Dir mal den Internetauftritt von Sehring an.
Erkundige Dich mal nach Händleradressen.

Greets
wie_geht's?
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Jun 2005, 14:12
Tach !


Hab' gerade an Sehring gemailt wg. eines Händlernachweises für München.
Auch die Virgo 3 scheint in München nirgends präsent zu sein :-((
Hatte mir das alles viel viel leichter vorgestellt !


bye
meinkino
Inventar
#10 erstellt: 15. Jun 2005, 15:14
Schau mal hier im Forum nach "Hifi-Tom". Der hat einiges an Elektronik und Boxen was für dich interessant sein könnte. Seine Seite findest du unter www.hifi-weiler.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für neue Stereo-Anlage
Werner3 am 19.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  5 Beiträge
Stereo-Kaufberatung
frederic01 am 27.10.2015  –  Letzte Antwort am 27.10.2015  –  2 Beiträge
Aufwertung einer Surround Kette durch Vorverstärker oder neue Stereo Kette !
pma am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 27.06.2011  –  14 Beiträge
Neue Stereo-Kette
mklang05 am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  9 Beiträge
Kaufberatung für digitalen Stereo Vollverstärker
M0ki am 14.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  21 Beiträge
Stereo-Kaufberatung: Neue Anlage mit Phono-Anschluss
rosinchen am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  17 Beiträge
Kaufberatung Stereo Verstärker + Boxen
twin-ma am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  39 Beiträge
Kaufberatung Stereo-Anlage - eilt!
Flatmike am 15.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  6 Beiträge
Kaufberatung Stereo Anlage
damian978 am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  5 Beiträge
Kaufberatung Stereo Standlautsprecher
tobi2108 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Accuphase
  • T+A

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedChannaGachua
  • Gesamtzahl an Themen1.345.286
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.513